Zirkus



Alles zum Schlagwort "Zirkus"


  • Prozesse

    Do., 08.11.2018

    Schimpanse Robby darf im Zirkus bleiben

    Lüneburg (dpa) - Der Zirkus-Schimpanse Robby soll seinen Lebensabend nicht mit Artgenossen, sondern unter Menschen im Zirkus verbringen. Das hat das niedersächsische Oberverwaltungsgericht entschieden. Der Besitzer des bundesweit wohl letzten Menschenaffen in einem Zirkus muss damit den seit über 40 Jahren bei ihm lebenden Robby nicht an eine entsprechende, auf die Resozialisierung von Schimpansen spezialisierte Einrichtung abgeben. Eine Revision ließ das Gericht nicht zu. Der Zirkusbetreiber hatte gegen die vom Kreis Celle bereits im Herbst 2015 angeordnete Abgabe des Affen Klage eingereicht.

  • Selbstversuch im Zirkus

    Do., 25.10.2018

    Einsatz im Todesrad: Nichts für Hasenfüße

    Angeleinter Hasenfuß: Redakteur Pjer Biederstädt überkam während seiner Mutprobe im Todesrad der Verdacht, dass die Flic-Flac-Show den Titel „Farblos“ trägt, weil jedem Laien bei der ersten Umrundung die Gesichtsröte abhanden kommt. Stimmt aber nicht.

    Nomen est omen? Zum Glück nicht immer: Im Zirkus Flic Flac hat sich Redakteur Pjer Biederstädt ins Todesrad getraut. Er hat überlebt, sein Stolz hingegen nicht.

  • Zirkus Merlin kommt nach Gronau

    Mi., 17.10.2018

    Kleine Stars in der Manege

    Der Zirkus Merlin ist drei Tage lang zu Gast in Gronau.

    Seit elf Jahren ist der Zirkus Merlin bei Gronauer Kindern ein Begriff: In den Sommerferien gibt es ein einwöchiges Angebot im Rahmen des kommunalen Ferienprogramms, bei dem die Kinder zu kleinen Artisten werden, Kostüme basteln und eine große Abschlussvorstellung vorbereiten.

  • Merlin gibt drei Vorstellungen auf dem Parkplatz im Sportpark Süd

    Sa., 15.09.2018

    Zirkus als reine Familiensache

    „Hereinspaziert!“ Der Familienzirkus Merlin gastiert auf dem Parkplatz am ehemaligen Schwimmbad. Liane (l.) und Nadine Spindler präsentierten das Programm der insgesamt drei Vorstellungen.

    Der Zirkus Merlin hat sein Zelt auf dem Parkplatz im Sportpark Süd aufgeschlagen. Drei Vorstellungen finden am Samstag, Sonntag und Montag statt. Kinder dürfen sich auf spaßige Darbietungen zum Mitmachen freuen. Zirkus, das ist bei den Spindlers reine Familiensache, wie sie beim Vorab-Besuch verraten. Und Raubtiere? Da gibt es nur eines, nämlich den quirligen Chihuahua Gismo.

  • Zirkus Merlin in Metelen

    Fr., 14.09.2018

    Zirkus Merlin in Metelen:

    Drei Vorstellungen gibt der Zirkus Merlin in Metelen.

  • Zirkus im Matthias-Claudius-Haus

    So., 22.07.2018

    Eine Python auf Stippvisite

    Zunächst wurden die Bewohner des Hauses und die Besucher musikalisch unterhalten. Clemens Leusmann spielte auf dem Akkordeon. Und das dauerte auch ein wenig länger, da der Zirkus im Stau feststeckte.

    „Wilde Tiere“ besuchten beim Sommerfest das Matthias Claudius Haus in Reckenfeld. Bei strahlendem Sonnenschein feierten die Bewohner ihr Fest mit Kaffee, Mohnstriezel, sowie Musikbegleitung durch Clemens Leusmann.

  • Zwei Vorführungen am Ende der Projektwoche

    Sa., 21.07.2018

    Zirkus Merlin begeistert die Zuschauer

    Eine bunte Mischung verschiedener Zirkuselemente wurde am Freitagnachmittag zum Abschluss der Projektwoche von den Gronauer Kindern im Zirkus Merlin vorgeführt.

    Stolze Eltern, erleichterte Kinder – und ganz viel Applaus: Damit endete zum Abschluss der ersten Ferienwoche das gemeinsame Projekt des Zirkus‘ Merlin mit dem Fachdienst Jugend der Stadt Gronau.

  • „Zirkus Zappelino“

    So., 08.07.2018

    Junge Artisten in der Manege

    Schüler der Peter-Wust-Schule zeigten im Zirkus „Zappelino“ ein buntes Programm.

    Ein halbes Jahr lang haben 30 Schüler der Peter-Wust-Schule für ihren Auftritt im Zirkus „Zappelino“ geprobt.

  • Projektwoche rund um „Zirkus Georlissimo“

    Sa., 07.07.2018

    Manege frei für 210 Artisten

    Im Zirkus „Georlissimo“ sorgten die Artisten für Spaß und Spannung in der Manege.

    Hereinspaziert, hereinspaziert“, hieß es am Freitag beim Zirkus „Georlissimo“. Im eigens errichteten Zirkuszelt auf dem Schulgelände feierten die rund 210 Georgschüler mit insgesamt fünf Aufführungen das Ende ihrer vorangegangenen Zirkus-Projektwoche.

  • Grundschüler üben sich als Clowns, Akrobaten, Zauberer und Fakire

    Do., 05.07.2018

    Manege frei im Zirkus Ludgerino

    Probe statt Unterricht: Die ganze Woche üben die Kinder der Ludgerischule für die vier öffentlichen Zirkus-Vorstellungen am Freitag und Samstag.

    Clowns, Akrobaten und Zauberer tummeln sich in dieser Woche in der Ludgerischule. Am Freitag (6. Juli) und Samstag (7. Juli) öffnet sich der Vorhang im Zirkus Ludgerino dann für die Öffentlichkeit und die Mädchen und Jungen zeigen die Nummern, die sie in diesen Tagen einstudiert haben.