Zukunftsthema



Alles zum Schlagwort "Zukunftsthema"


  • Lebensmittel

    Di., 26.05.2020

    SPD will Zukunftsfragen der Ernährungswirtschaft diskutieren

    Andre Stinka (SPD) redet zu den Abgeordneten im Landtag von Nordrhein-Westfalen.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Die nordrhein-westfälische SPD setzt sich für eine stärkere Auseinandersetzung mit den Zukunftsthemen der Ernährungsbranche im Land ein. Die schwarz-gelbe Landesregierung ignoriere die Zukunftsfragen und Entwicklungen der Ernährungswirtschaft, etwa die steigende Nachfrage nach regionalen oder vegetarischen Produkten, heißt es in einem Antrag der SPD-Fraktion, der in der kommenden Woche eingebracht werden soll. Gleichzeitig verlasse man sich sehr stark auf die Zuwächse beim Export und der Beschäftigung in der Fleischbranche - ohne in anderen Bereichen eine ähnlich dynamische Entwicklung anzustoßen.

  • Wohnbebauung auf dem bisherigen Sportgelände – eine Chronik

    Mi., 04.12.2019

    Weichenstellung für die Ortsmitte

    Die Planer des siegreichen Büros „sophie & hans“ aus Berlin präsentieren in dieser Woche die überarbeiteten Pläne für die Reckenfelder Ortsmitte.

    In dieser Woche bringt die Kommunalpolitik eines der zentralen Zukunftsthemen für Reckenfeld auf den Weg: die Bebauung der bisherigen Sportplätze in der Ortsmitte.

  • Diskussionsabend in der Begegnungsstätte Buddemeier

    Mi., 06.11.2019

    Zukunftsthemen der EU

    Das Europäische Parlament wurde 2019 neu gewählt. In Zukunft sieht sich die EU mit neuen Herausforderungen konfrontiert. Wie die Bürger Europas zusammen leben wollen – unter anderem darum geht es bei einer Diskussionsrunde in der Begegnungsstätte Buddemeier.

    Das Informationszentrum Europe Direct Steinfurt bietet einen Diskussionsabend an: Am Donnerstag, 28. November, wird in die Begegnungsstätte Buddemeier eingeladen. Unter dem Titel „Welches Europa wollen wir?“ wird ein Podiumsgespräch mit anschließender Diskussion angeboten.

  • International

    Fr., 01.11.2019

    Deutschland und Indien verstärken Kooperation

    Neu Delhi (dpa) – Deutschland und Indien wollen bei Zukunftsthemen wie künstlicher Intelligenz, Digitalisierung und Klimaschutz enger zusammenarbeiten. Indien habe gerade in diesen Bereichen ein großes Potenzial, sagte Kanzlerin Angela Merkel nach den fünften deutsch-indischen Regierungskonsultationen in Neu Delhi. Beide Länder seien durch strategische und freundschaftliche Beziehungen verbunden. Indiens Premierminister Narendra Modi sprach von weitreichender strategischer Zusammenarbeit, die vor allem bei der Hochtechnologie Fortschritte gemacht habe.

  • WM-Absturz mit Folgen

    Di., 10.09.2019

    Die Zukunftsthemen der deutschen Basketballer

    Dennis Schröder ist der Star der deutschen Basketballer.

    Enttäuscht machten sich die deutschen Basketballer auf den frühen Heimweg von der WM in China. Zumindest von Olympia durfte das Team um Dennis Schröder auf dem Rückflug aber noch träumen. Der Verbandschef sorgt zum Abschluss mit einer Schimpftirade für Aufsehen.

  • Netzbetreiber hatten geklagt

    Fr., 15.03.2019

    Eilanträge abgelehnt: 5G-Auktion kann starten

    5G ist vor allem für die deutsche Industrie wichtig. Die 5. Mobilfunkgeneration - daher das Kürzel 5G - hat hohe Übertragungsgeschwindigkeiten und Latenzzeiten nahe null.

    Mit dem Mobilfunk-Standard 5G sollen Zukunftsthemen wie das autonome Fahren oder vernetzte Fabriken vorangebracht werden. Nun nimmt das Thema Fahrt auf, denn die Provider konnten die Versteigerung der 5G-Frequenzen nicht durch Eilanträge vor Gericht stoppen.

  • Gericht muss entscheiden

    Fr., 15.02.2019

    5G: Eilantrag von Vodafone könnte Frequenzauktion verzögern

    Testgelände mit 5G-Antenne in Neuss. Sollten sich Vodafone und die anderen Kläger vor Gericht durchsetzen, würden die Vergaberegeln unwirksam und die Bundesnetzagentur müsste das für den 5G-Ausbau zentrale Regelwerk neu erarbeiten.

    Es ist ein Zukunftsthema, das Deutschlands Industrie wettbewerbsfähig halten soll: Die Rede ist von 5G, der 5. Mobilfunkgeneration. Doch es knirscht gewaltig bei dem Thema. Wegen eines juristischen Streits ist unklar, wann es richtig losgehen kann mit 5G.

  • Auto

    Fr., 18.01.2019

    Ford-Betriebsrat übt harsche Kritik am Management

    Der Schriftzug von Ford auf einem Fahrzeug.

    Es läuft nicht rund bei Ford Europa. Der Autobauer schreibt hier rote Zahlen, bei Zukunftsthemen wie der E-Mobilität ist man hinten dran. Der oberste Arbeitnehmervertreter der US-Tochter geht mit der Chefetage hart ins Gericht.

  • National-Bank erläutert ein wichtiges Zukunftsthema

    Do., 08.11.2018

    „Artificial Intelligence“ als Innovationstreiber

    Ein System mit „Artifical Intelligence“ kann – wie der Mensch – Gedankenprozesse anwenden.

     „Artificial Intelligence“ gilt als Innovationstreiber. Ekkehard Link aus dem Research der National-Bank erklärt, was das genau ist.

  • Beratung für Unternehmen

    Mi., 22.08.2018

    Fraunhofer-Institut bietet Digital-Check an

    Freuen sich auf die Zusammenarbeit im Kreis Warendorf (v. l.): Petra Michalczak-Hülsmann (gfw), Dr.-Ing. Arno Kühn (Fraunhofer-Institut IEM) und Landrat Dr. Olaf Gericke.

    Digitalisierung ist das Zukunftsthema Nummer eins. Die Perspektiven, die sie ermöglicht, sind fast grenzenlos. Genau das stellt Unternehmen vor viele Herausforderungen – verbunden mit der Frage „Bin ich auf dem richtigen Weg?“.