Zurückmelden



Alles zum Schlagwort "Zurückmelden"


  • Rudern: 2. Bundesliga

    Mo., 21.08.2017

    Münster-Achter verfehlt das Podest knapp

    Wieder „nur“ Vierter: der Münster-Achter mit Steuerfrau Ada Stange, Schlagmann Martin Schröder, Johannes Mersmann, Maximilian Wagner, Bernd Vienenkötter, Fabian Kossow, Gerald Stange, Friedrich Tewinkel und Jan Sauer (von links).

    Sechs Wochen Pause nach dem letzten Event auf dem Aasee – trotzdem hat sich der Münster-Achter eindrucksvoll beim vierten Wettkampftag in Leipzig mit Platz vier zurückgemeldet.

  • Eindrucksvoller Sieg

    Mo., 14.08.2017

    Frühes Pokal-Aus für St. Pauli durch 1:2 in Paderborn

    Der Paderborner Wassey (nicht im Bild) trifft zum 1:0 gegen Torwart Philipp Heerwagen (r) aus Hamburg.

    Paderborn (dpa) - Der einstige Krisenclub SC Paderborn hat sich eindrucksvoll zurückgemeldet und dem FC St. Pauli ein schmerzliches Erstrunden-Aus im DFB-Pokal beschert.

  • Fußball

    Mo., 14.08.2017

    Paderborn überrascht im DFB-Pokal

    Der Paderborner Ben Zolinski (M) scheitert an Torwart Philipp Heerwagen (r).

    Paderborn (dpa) - Der einstige Krisenclub SC Paderborn hat sich eindrucksvoll zurückgemeldet und dem FC St. Pauli ein schmerzliches Erstrunden-Aus im DFB-Pokal beschert. Dank des Traumtores von Massih Wassey (41. Minute) und des Debüt-Treffers von Christopher Antwi-Adjej (79.) feierte der Tabellenführer der 3. Liga am Montag vor 15 000 Zuschauern in der ausverkauften Benteler-Arena einen überraschenden 2:1 (1:0)-Erfolg über den klassenhöheren Gegner. Der Anschlusstreffer der Hamburger durch Sami Allagui (90.+1) kam zu spät.

  • Aber Ablösung droht

    Mi., 28.06.2017

    Wichtiger Auftaktsieg für Kerber in Eastbourne

    Angelique Kerber erreichte in Eastbourne die zweite Runde.

    Angelique Kerber hat sich nach ihrer kurzen Tennis-Auszeit auf der Tour zurückgemeldet und sammelt Selbstvertrauen für Wimbledon. In Eastbourne steht sie im Achtelfinale. Trotzdem droht der Verlust der Spitzenposition in der Welt.

  • Fußball: Champions League

    Mi., 28.09.2016

    Tuchel kündigt weitere Großtaten des BVB an

    Der Moment der Befreiung: Andre Schürrle strapaziert nach seinem Ausgleichstor die Eckfahne, Christian Pulisic ist als erster Gratulant auf dem Weg.

    Dieser Auftritt in der Königsklasse hat viele europaweit beeindruckt. Borussia Dortmund hat sich eindrucksvoll zurückgemeldet im Konzert der ganz Großen. Beim 2:2 gegen Real Madrid setzte das junge Team seine fulminante Entwicklung dieser Saison fort.

  • Fußball: Länderspiel

    Mi., 30.03.2016

    Deutschland feiert Prestige-Erfolg im Klassiker gegen Italien

    Kopfball-Spezialist mit 1,76 Metern Körpergröße: Mario Götze setzt sich gegen Italiens Alessandro Florenzi durch und erzielt das zwischenzeitliche 2:0.

    Drei Tage nach dem enttäuschenden 2:3 gegen England hat sich die deutsche Nationalmannschaft eindrucksvoll zurückgemeldet und Italien in München mit 4:1 bezwungen. Welchen Wert der Test hatte, blieb zwar offen. Das größere Engagement lag aber definitiv beim DFB.

  • Fußball

    So., 18.01.2015

    Uchida zurück im Schalker Mannschaftstraining

    Uchida steht den Schalkern wieder zur Verfügung. Foto: Federico Gambarini/Archiv

    Gelsenkirchen (dpa) - Der japanische Fußball-Nationalspieler Atsuto Uchida hat sich am Sonntag im Mannschaftstraining des FC Schalke 04 zurückgemeldet. Der Außenverteidiger, der nicht ins Trainingslager der Königsblauen nach Katar gereist war, hatte in den vergangenen zwölf Tagen ein individuelles Fitnesstraining in Donaustauf absolviert.

  • Fußball

    So., 18.01.2015

    Uchida zurück im Schalker Mannschaftstraining

    Atsuto Uchida kann wieder mit der Mannschaft trainieren. Foto: Oliver Krato

    Gelsenkirchen (dpa) - Der japanische Fußball-Nationalspieler Atsuto Uchida hat sich im Mannschaftstraining des FC Schalke 04 zurückgemeldet.

  • Handball

    Mi., 08.10.2014

    Schwalb wäre «total gern» Bundestrainer geworden

    Martin Schwalb will drei Monate nach seinem Herzinfarkt wieder als Trainer arbeiten. Foto: Daniel Reinhardt

    Drei Monate nach seinem Herzinfarkt hat sich Martin Schwalb «gesund» zurückgemeldet und sein Interesse an einem neuen Trainerjob betont. Dass der DHB ihn bei der Suche nach dem Nachfolger von Bundestrainer Martin Heuberger nicht kontaktiert hat, irritiert den Ex-HSV-Coach.

  • Basketball

    Fr., 13.06.2014

    ALBA nach Offensivspektakel zurück im Titelkampf

    ALBA-Coach Sasa Obradovic ballte nach dem Sieg die Fäuste. Foto: Kay Nietfeld

    Mit dem 95:81 gegen Bayern hat sich ALBA im Titelrennen zurückgemeldet und in der Best-of-five-Serie zum 1:1 ausgeglichen. Dabei zeigte sich der Pokalsieger stark verbessert und ließ sich auch von den Gerüchten um Trainer Sasa Obradovic nicht irre machen.