Zusammenschluss



Alles zum Schlagwort "Zusammenschluss"


  • Vor 50 Jahren: Zusammenschluss von Horstmar und Leer

    Mo., 30.09.2019

    Eine weitsichtige Entscheidung

    Die Kinder der Kita Triangel gehören zu so einem Festakt einfach dazu. Regierungspräsidentin Dorothee Feller (kl. Bild) trug sich in das Buch der Stadt Horstmar ein.

    „Leer ist das geilste Dorf der Welt“ sangen alle mit, als die Leerer Blickband zum Abschluss der Feierlichkeiten anlässlich des Zusammenschlusses der bis dahin selbstständigen Gemeinde Leer und Horstmar vor 50 Jahren zum Mitmachen aufforderte. Das Mittun machte deutlich, dass der kleine Ortsteil am Fuße der Schöppinger Berge seine Identität nicht aufgegeben hat.

  • TC Altenberge und TuS: Zusammenschluss möglich

    Fr., 02.08.2019

    Zukunftsfähig aufstellen

    Der TuS Altenberge kann seinen Mitgliedern sechs Tennisplätze anbieten.

    Erste Gespräch hat es bereits gegeben: Der TC Altenberge und der TuS könnten möglicherweise einmal gemeinsame Weg bestreiten. Ein Zusammenschluss ist möglich.

  • US-Wettbewerbshüter stimmen zu

    Fr., 26.07.2019

    T-Mobile US und Sprint dürfen unter Auflagen fusionieren

    Filialen der Telekom-Tochter T-Mobile US Inc. und des bisherigen Rivalen Sprint.

    Mit T-Mobile und Sprint wollen zwei der vier größten US-Mobilfunker fusionieren. Der Zusammenschluss ist kartellrechtlich umstritten, doch nun gab es endlich einen großen Durchbruch in den Verhandlungen mit dem Justizministerium. Es bleibt jedoch Ungewissheit.

  • 50 Jahre Gemeindezusammenlegung

    Sa., 29.06.2019

    Wie Nienborg kurz vor dem Zusammenschluss aus dem Ortsnamen gestrichen wurde

    Die Luftaufnahme zeigt die Eper Straße in Nienborg im September 1975 – sechs Jahre nach der Kommunalreform

    Vor 50 Jahren schlossen sich Heek und Nienborg zu einer neuen Gemeinde zusammen – keine unkomplizierte Verbindung. Noch höhere Wellen als der Zusammenschluss selbst schlug aber der Ortsname.

  • Geplatzter Zusammenschluss

    Do., 06.06.2019

    Fusionspläne von Fiat Chrysler und Renault vom Tisch

    Der geplatzte Zusammenschluss mit FCA ist derzeit nicht die einzige schlechte Nachricht für Renault.

    Das Aus kommt überraschend: Fiat Chrysler zieht sein Angebot zurück, mit Renault zu fusionieren. Welche Rolle spielen im Hintergrund die französische Regierung und die bestehende Allianz von Renault mit Nissan?

  • Zusammenschluss von Telgte-Stadt und Telgte-Kirchspiel 1968

    Sa., 24.11.2018

    300 Liter Freibier aus der Pumpe

    Amtsdirektor Hans Melchers (li.) überreichte auf dem Telgter Marktplatz Bürgermeister Bernhard Rumphorst einen Silberpokal mit dem ersten Freibier. Bürgermeister Bernhard Rumphorst verteilte auf dem Marktplatz das Freibier. Die Fusion war für die Bürger damals ein Grund, ausgiebig zu feiern. Dieses Bild aus dem Jahr 1968 zeigt den ersten Rat der neuen Stadt Telgte nach dem Zusammenschluss.

    Vor 50 Jahren schlossen sich Stadt Telgte und Kirchspiel-Telgte zusammen. Das wurde gleich mit einer ganzen Festwoche gefeiert.

  • Zusammenschluss Gewerbetreibender

    Mi., 14.11.2018

    Einstimmig in eine neue Richtung

    Mehr als 70 Interessierte waren am Dienstagabend im Engel der Einladung der „Wirtschaft für Warendorf“ gefolgt. Der Interimsvorstand arbeitet jetzt auf die formale Neugründung eines wirtschaftlichen Vereins im Frühjahr hin.

    Der Vereinsstart ist im Frühjahr. Bis dahin arbeitet ein Interimsvorstand weiter am Aufbau des Gewerbevereins „Wirtschaft für Warendorf“, der mehr Berufsgruppen und Zweige als in der aufgelösten Kaufmannschaft bisher und die Organisationen der Stadtteile mit vertreten will.

  • Zusammenschluss zweier Rivalen

    Mo., 27.08.2018

    Fusion von Kaufhof und Karstadt wackelt

    Kaufhof betreibt in Deutschland 96 Filialen, Karstadt rund 80.

    Noch vor einer Woche schien der Zusammenschluss von Kaufhof und Karstadt in greifbare Nähe gerückt. Doch nun gerät die Fusion wieder in Gefahr. Es geht um Immobilienkredite in Milliardenhöhe.

  • Auflösung des Zusammenschlusses

    Fr., 15.06.2018

    Werbegemeinschaft hört auf

    Schnee von vorgestern: Die Werbetafel am Ortseingang wurde zuletzt vor sechs Jahren aktualisiert

    Noch in diesem Jahr wollen die Metelener Kaufleute ihre Werbgemeinschaft auflösen. Bereits in den Startlöchern steckt eine neue Initiative, die über eine Vertretung der Händlerinteressen hinaus für Metelen die Trommel rühren will.

  • Zusammenschluss besiegelt

    So., 08.04.2018

    Nur gemeinsam ist man stark

    Die Radler machten bei ihrer Premierentour auch am Schloss Loburg Station.

    Die ADFC-Ortsgruppen Telgte und Ostbevern haben sich zusammengeschlossen. In Zukunft firmieren sie unter dem Namen „ADFC-Ortsgruppe Telgte-Ostbevern“. Im Beisein der Bürgermeister Wolfgang Pieper und Wolfgang Annen wurde der Zusammenschluss besiegelt.