Zwangspause



Alles zum Schlagwort "Zwangspause"


  • Personalnot

    Fr., 14.06.2019

    Freibad am Wochenende geschlossen

    Das Havixbecker Freibad bleibt am Wochenende geschlossen. Ein personeller Engpass ist der Grund für die Zwangspause.

    Eine Zwangspause müssen Schwimmer an diesem Wochenende (15./16. Juni) in Havixbeck einlegen. Das Freibad bleibt wegen eines Personalengpasses zwei Tage lang geschlossen.

  • Unfall mit Fahrrad

    Mi., 12.06.2019

    Biathlet Lesser nach Schlüsselbeinbruch mit Zwangspause

    Muss nach einem Schlüsselbeinbruch eine Zwangspause einlegen: Biathlet Erik Lesser.

    Berlin (dpa) - Der zweimalige Biathlon-Weltmeister Erik Lesser muss nach einem Bruch seines rechten Schlüsselbeins in der Vorbereitung auf den kommenden WM-Winter eine mehrwöchige Trainingspause einlegen, gab der Deutsche Skiverband bei Twitter bekannt.

  • Wahlen

    Mo., 27.05.2019

    Wahl-O-Mat stellt bei Europawahl Abrufrekord auf

    Bonn (dpa) - Der Wahl-O-Mat der Bundeszentrale für politische Bildung hat trotz einer mehrtägigen Zwangspause bei der Europawahl einen neuen Abrufrekord aufgestellt. Bis zur Schließung der Wahllokale in Deutschland am frühen Abend wurden 9,7 Millionen Nutzungen gezählt, sagte ein Sprecher der Bundeszentrale. Bei dieser Zahl handelt es sich um eine vorläufige Auswertung. Einen abschließenden Wert will die Bundeszentrale heute veröffentlichen. Bei der Europawahl 2014 wurde der Wahl-O-Mat 3,9 Millionen Mal genutzt.

  • Wahlen

    Mo., 27.05.2019

    Wahl-O-Mat stellt bei Europawahl Abrufrekord auf

    Auf einem Smartphone ist die Internetseite "www.wahl-o-mat.de" zu sehen.

    Bonn (dpa) - Der Wahl-O-Mat der Bundeszentrale für politische Bildung hat trotz einer mehrtägigen Zwangspause bei der Europawahl einen neuen Abrufrekord aufgestellt. Bis zur Schließung der Wahllokale in Deutschland am frühen Sonntagabend wurden 9,7 Millionen Nutzungen gezählt, wie ein Sprecher der Bundeszentrale der Deutschen Presse-Agentur mitteilte. Bei dieser Zahl handelt es sich um eine vorläufige Auswertung. Einen abschließenden Wert will die Bundeszentrale am Montag veröffentlichen. Bei der Europawahl 2014 wurde der Wahl-O-Mat 3,9 Millionen Mal genutzt.

  • EU

    Do., 23.05.2019

    Wahl-O-Mat nach Zwangspause wieder online

    Zwei junge Leute stehen vor einen Bildschirm mit der Aufschrift «Du hast die Wahl! - Wahl-O-Mat».

    Wenige Tage vor der Europawahl ist der Wahl-O-Mat wieder online. Eine außergerichtliche Einigung macht das möglich. Die Bundeszentrale für politische Bildung sicherte zu, dass er weiterentwickelt wird.

  • EU

    Do., 23.05.2019

    Wahl-O-Mat nach Zwangspause wieder online

    Bonn (dpa) - Der Wahl-O-Mat der Bundeszentrale für politische Bildung ist nach mehrtägiger Zwangspause wieder online. Die Bundeszentrale für politische Bildung hat sich auf Initiative des Oberverwaltungsgerichtes Nordrhein-Westfalen mit der Partei «Volt Deutschland» außergerichtlich geeinigt, teilte die Bundeszentrale mit. Bei künftigen Wahlen werde die Auswertungsseite des Wahl-O-Mat dann ohne eine Beschränkung der Auswahl auf maximal acht Parteien auskommen. Die Nutzer könnten dann selbst entscheiden, mit welchen und mit wie vielen Parteien sie ihre Voten vergleichen wollen.

  • Kompromiss mit «Volt»-Partei

    Do., 23.05.2019

    Wahl-O-Mat nach Zwangspause wieder online

    Die Partei Volt Deutschland hatte erreicht, dass der Wahl-O-Mat zur Europawahl vorerst auf Eis gelegt werden muss.

    Wenige Tage vor der Europawahl ist der Wahl-O-Mat wieder online. Eine außergerichtliche Einigung macht das möglich. Die Bundeszentrale für politische Bildung sicherte zu, dass er weiterentwickelt wird.

  • Zwangspause

    So., 19.05.2019

    Düsseldorfer Kevin Stöger zieht sich Kreuzbandriss zu

    Kevin Stöger (l) wird Fortuna länger fehlen.

    Düsseldorf (dpa) - Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf muss mehrere Monate auf seinen Mittelfeldspieler Kevin Stöger verzichten.

  • Primera Division

    Do., 16.05.2019

    Zwangspause für ter Stegen - Barça-Boss stärkt Valverde

    Pausiert beim FC Barcelona: Nationalkeeper Marc-André ter Stegen.

    Barcelona (dpa) - Fußball-Nationaltorwart Marc-André ter Stegen vom FC Barcelona muss kurz vor Saisonende eine verletzungsbedingte Zwangspause einlegen.

  • Fußball

    So., 21.04.2019

    Dortmunds Marius Wolf droht wegen Knöchelblessur Zwangspause

    Freiburg (dpa) - Marius Wolf von Borussia Dortmund hat sich beim 4:0 gegen den SC Freiburg allem Anschein nach am Knöchel verletzt. Ob und wie lange der Rechtsverteidiger in der Fußball-Bundesliga ausfällt, sei aber unklar, sagte Trainer Lucien Favre am Sonntag. «Er musste raus, er konnte nicht weitermachen. Er hat sich den Knöchel verdreht. Hoffen wir, dss es nicht schlimm ist», sagte der Schweizer. Am Montag oder Dienstag solle es eine MRT-Untersuchung geben. Wolf war bei einem Angriff ohne Einwirkung eines Gegenspielers gestürzt und danach mit Schmerzen im Toraus liegen geblieben. Er wurde deswegen in der 71. Minute ausgewechselt.