Zweitklassigkeit



Alles zum Schlagwort "Zweitklassigkeit"


  • Fußball

    Di., 24.09.2019

    UEFA-Reform: Löw-Elf bleibt in Nations League erstklassig

    Ljubljana (dpa) - Die Schmach der Zweitklassigkeit bleibt Joachim Löw erspart. Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft kann sich dank einer UEFA-Reform in der Nations League trotz des sportlichen Scheiterns wieder mit den besten Teams des Kontinents messen. Wie erwartet beschloss das Exekutivkomitee der Europäischen Fußball-Union bei seiner Sitzung in Ljubljana eine Aufstockung der A-Liga von zwölf auf 16 Mannschaften. Die vier Absteiger der ersten Auflage 2018 aus Deutschland, Kroatien, Polen und Island dürfen somit auch im Herbst 2020 wieder um die Nachfolge von Premierensieger Portugal mitspielen.

  • Handball-Traditionsverein

    Di., 28.05.2019

    Brand bangt um Gummersbachs Bundesliga-Existenz

    Stanislaw Schukow spielt in der Bundesliga für den VfL Gummersbach.

    Bundesliga-Dino VfL Gummersbach hat noch nie den Gang in die Zweitklassigkeit antreten müssen. Nun droht ein schlimmes Szenario. Die prekäre Situation beunruhigt auch Heiner Brand, der seit 60 Jahren Mitglied des Traditionsvereins ist.

  • Fußball

    Mo., 27.05.2019

    Union Berlin schickt Stuttgart in die Zweite Liga

    Berlin (dpa) - Der 1. FC Union Berlin hat den Favoriten VfB Stuttgart in die Zweitklassigkeit gestürzt und sich den Traum vom ersehnten ersten Aufstieg in die Fußball-Bundesliga erfüllt. Die Eisernen aus Köpenick erzitterten sich im Relegations-Rückspiel auch dank des Videobeweises ein 0:0 und besiegelten vier Tage nach dem 2:2 im ersten Duell damit den dritten Abstieg der Schwaben. Trotz langer Überlegenheit in der stimmungsvollen und packenden Partie beim Zweitligadritten wartete der Bundesliga-16. aus Stuttgart vergeblich auf ein Auswärtstor und muss wie schon 2016 und 1975 ins Unterhaus.

  • Fußball

    Sa., 18.05.2019

    Düsseldorf feiert die Fortuna

    Düsseldorfs Trainer Friedhelm Funkel jubelt beim Schlusspfiff über das 2:1.

    Die Bundesliga nimmt nach dem 1:2 in Düsseldorf Abschied von Hannover 96. In der Zweitklassigkeit planen die Niedersachsen einen Neuanfang mit einem neuen Kader - aber auch mit einem neuen Trainer? Das ist noch offen.

  • 34. Spieltag

    Sa., 18.05.2019

    Hannover 96 verabschiedet mit Niederlage aus der Liga

    Düsseldorfs Benito Raman (M) wird von zwei Hannoveranern angegriffen

    Die Bundesliga nimmt nach dem 1:2 in Düsseldorf Abschied von Hannover 96. In der Zweitklassigkeit planen die Niedersachsen einen Neuanfang mit einem neuen Kader - aber auch mit einem neuen Trainer? Das ist noch offen.

  • Fußball

    Mi., 16.01.2019

    Torhüter Horn denkt trotz Zweitklassigkeit an DFB-Auswahl

    Torhüter Timo Horn hat auch nach dem Abstieg die Hoffnung auf die Nationalmannschaft nicht aufgegeben.

    Köln (dpa) - Torhüter Timo Horn hat auch nach dem Abstieg mit dem 1. FC Köln aus der Fußball-Bundesliga die Hoffnung auf die Nationalmannschaft nicht aufgegeben. «Meine Ziele beim DFB habe ich trotz zweiter Liga nicht verworfen», sagte Horn dem «Kölner Stadt-Anzeiger» (Mittwoch-Ausgabe). Um eine echte Chance zu haben, müssten die Kölner aber den sofortigen Wiederaufstieg schaffen. «Wenn wir wieder in der Bundesliga spielen, werde ich dieses Thema gewiss wieder angehen», meinte er. Vor der Fortsetzung der Zweitliga-Saison Ende Januar rangieren die Rheinländer auf Tabellenplatz zwei.

  • Herzensverein

    Mi., 23.05.2018

    Heiner Brand zittert um seinen VfL Gummersbach

    Herzensverein: Heiner Brand zittert um seinen VfL Gummersbach

    Der VfL Gummersbach ist als einziges Gründungsmitglied noch nie aus der Handball-Bundesliga abgestiegen. Nun droht der erstmalige Absturz in die Zweitklassigkeit, der eine Vereins-Ikone besonders hart treffen würde.

  • Fußball

    Di., 15.05.2018

    Rauschende Aufstiegsparty: Tausende Fans feiern Fortuna

    Die Mannschaft von Fortuna Düsseldorf jubelt auf dem Balkon am Rathaus mit ihren Fans im Hintergrund.

    Endlich wieder Bundesliga. Nach fünf Jahren Zweitklassigkeit gibt es in Düsseldorf wieder Grund zum feiern. Die Aufstiegsparty am Montag mit mehreren Tausend Zuschauern in der Stadt schürte die Vorfreude auf die kommende Saison.

  • Fans feiern die Fortuna

    Mo., 14.05.2018

    Rauschende Aufstiegsparty in Düsseldorf

    Die Düsseldorfer feiern ihre Fortuna.

    Endlich wieder Bundesliga. Nach fünf Jahren Zweitklassigkeit gibt es in Düsseldorf wieder Grund zum feiern. Die Aufstiegsparty am Montag mit mehreren Tausend Zuschauern in der Stadt schürte die Vorfreude auf die kommende Saison.

  • Bundesliga-Finale

    Sa., 12.05.2018

    HSV steigt aus Bundesliga ab - Wolfsburg in der Relegation

    Douglas Santos hält sich nach dem Spiel die Hand vor das Gesicht. Der HSV ist erstmals zweitklassig.

    Den HSV hat's erwischt. Das Bundesliga-Gründungsmitglied muss den bitteren Gang in die Zweitklassigkeit antreten. Wolfsburg darf dagegen noch hoffen. Hoffenheim und Dortmund erreichten noch die Königsklasse. In Berlin sahen die Zuschauer ein Torfestival.