Zwetschge



Alles zum Schlagwort "Zwetschge"


  • Vor jeder Sitzung Zwetschgen zwitschern

    So., 23.06.2019

    „Zungenbrecher – die Geste des Sprechens“ von Friederike Koch und Christof Debler

    Die Sitzsäcke wurden zu Lachsäcken: „Zungenbrecher“ am Aasee rührte an alles Allzumenschliche.

    Es gibt solches und solches Lachen. Friederike Koch und Christof Debler sorgen für die menschlichstes Form: ein humanistische Lachen. Über Fehler, Schwächen, Unzulänglichkeiten. Und alle lachen mit. Anrührend, herrlich, verbindend. Für das Video-Projekt „Zungenbrecher – Geste des Sprechens“ ließen die Amerikanerin und der Deutsche über 50 Münsteraner schwierige Sätze aus ihren jeweiligen Muttersprachen aufsagen – von Albanisch bis Vietnamesisch.

  • Zwei Sorten

    Fr., 27.07.2018

    Weiße Schicht hält Zwetschgen frisch

    Die Schale von Zwetschgen ist von einem weißen Film überzogen. Diese Schicht sollte man erst kurz vor dem Essen abwaschen.

    Pflaumen und Zwetschgen sind bei Verbrauchern beliebt. Doch woran orientiert man sich beim Kauf der Früchte auf dem Wochenmarkt oder im Discounter? Ein paar hilfreiche Tipps.

  • Natürliche Wachsschicht

    Do., 14.09.2017

    Weiße Schicht schützt Pflaumen und Zwetschgen

    Es ist wieder Zwetschgen-Zeit. Die Früchte sollten nicht zu hart sein, wenn man sie kauft, da sie nicht mehr nachreifen.

    Mit dem Spätsommer beginnt die Zwetschgen-Zeit. Ob herzhaft oder süß - vieles kann man mit Zwetschgen und Pflaumen in der Küche anfangen. Beim Kauf sollte man darauf achten, dass die Früchte nicht mehr ganz fest sind.

  • Ernährung

    Mi., 30.09.2015

    Herrlicher Herbstbote: So gelingt Zwetschgenkuchen

    Ob Pflaumen- oder Zwetschgen: Die Früchte sollten auf dem Kuchen ganz dicht beieinander liegen.

    Pflaumen oder Zwetschgen? Hefe-, Mürbe- oder Rührteig? Jeder mag «seinen» Pflaumen- beziehungsweise Zwetschgenkuchen anders. Mit einigen Tricks gelingt sogar Anfängern ein herrlicher Herbstkuchen.

  • Ernährung

    Mi., 16.07.2014

    Pflaumen und Zwetschgen höchstens drei Tage aufheben

    Jetzt gibt es wieder frische Pflaumen und Zwetschgen. Foto: Michael Reichel

    Bonn (dpa/tmn) - Im Kuchen, als Kompott oder einfach frisch - Pflaumen und Zwetschen schmecken in allen Varianten hervorragend. In einigen Regionen Deutschlands hat bereits die Saison für die süßen Früchte begonnen.

  • Ernährung

    Do., 08.08.2013

    Für Pflaumenkuchen lieber Zwetschgen nehmen

    Für das Backen sind Zwetschgen besser geeignet als Pflaumen. Foto: Rolf Haid

    Bonn/Berlin (dpa/tmn) - Einen Pflaumenkuchen backt man besser mit Zwetschgen. Das hat gute Gründe. Einer davon: Zwetschgen enthalten weniger Wasser als Pflaumen. So durchnässt der Teigboden nicht zu stark.

  • Ernährung

    Mo., 29.07.2013

    Frische Pflaumen und Zwetschgen umgibt Wachsschicht

    Ein Klassiker unter den Gebäcksorten: Der Pflaumenkuchen ist ein beliebter Leckerbissen. Foto: Michael Holz/BVEO

    Berlin (dpa/tmn) - Sommerzeit ist Früchtezeit. So mancher freut sich auf reife Pflaumen und Zwetschgen, um auf dem Speiseplan saisonal für Abwechslung zu sorgen. Zu reif sollte das Obst beim Kauf allerdings nicht sein.

  • Ernährung

    Mi., 12.09.2012

    Vergessene Früchte - Wildobst für den Garten

    Ernährung : Vergessene Früchte - Wildobst für den Garten

    Altlandsberg (dpa/tmn) - Apfel, Birne und Zwetschge haben viele im eigenen Garten. Wie wäre es stattdessen mit Sanddorn, Mispel und Zierquitte? Solche Wildobstgehölze sehen nicht nur hübsch aus, sondern werfen auch Essbares ab.

  • Ernährung

    Fr., 06.07.2012

    Pflaumen und Zwetschgen in gelochtem Beutel lagern

    Ernährung : Pflaumen und Zwetschgen in gelochtem Beutel lagern

    Bonn (dpa/tmn) - Pur essen, damit kochen oder backen: Zwetschgen und Pflaumen sind nicht nur lecker, sondern auch vielseitig. Wie man sie richtig aufbewahrt und worauf Verbraucher beim Kauf achten sollten - hier einige Tipps.

  • Umwelt

    Do., 24.05.2012

    Pflaumensägewespen: Früchte einsammeln und vernichten

    Umwelt : Pflaumensägewespen: Früchte einsammeln und vernichten

    Bonn (dpa/tmn) - Noch reifen die kleinen Pflaumen und Zwetschgen. Wer jetzt schon viele abgefallene Früchte findet, muss die Pflaumensägewespe befürchten. Die Ernte ist nicht mehr zu retten. Doch Vorbeugen hilft für das nächste Jahr.