Zwischenapplaus



Alles zum Schlagwort "Zwischenapplaus"


  • Die Pianistin Alice Sara Ott im Schoneberg-Konzert

    Mo., 10.02.2020

    Klangbilder aus der Zwischenwelt

    Alice Sara Ott gestaltete einen ungewöhnlichen Klavierabend in Münster.

    Keine Pause, kein Zwischenapplaus, dafür magisches Licht: Der Klavierabend von Alice Sara Ott in Münster war anders als andere. Und faszinierend.

  • „Get Jazzed in Ahlen“

    Fr., 03.03.2017

    Virtuoser Jazz im Kunstmuseum

    Die Formation„Klaro!“ mit Drori Mondlak,

    Vielschichtiger Jazz – mal klassisch, mal zeitgenössisch – begeisterte das Publikum am Donnerstagabend im Kunstmuseum. Für die Formation „Klaro!“ gab es mehrfach Zwischenapplaus.

  • Kantorei der Westerkappelner Stadtkirche bietet tröstende Vorstellung am Totensonntag

    Mo., 21.11.2016

    Lauter Applaus für stilles Konzert

    Die Kantorei der Stadtkirche unter Leitung von Kirchenmusikdirektor Martin Ufermann präsentierte ein besinnliches Programm ohne Moderation, Zwischenapplaus und Zugabe.

    Ein stilles und vielleicht gerade deshalb besonders stimmungsvolles Konzert erlebten die Kirchenbesucher am späten Nachmittag des Ewigkeitssonntags. Die Kantorei der Stadtkirche hatte zu einer ermutigenden, tröstenden Stunde eingeladen und präsentierte ein Programm ohne Moderation, Zwischenapplaus und Zugabe.

  • Madrigalchor in der Dominikanerkirche

    Mo., 25.04.2016

    BegeisterndesKonzerterlebnis

    Begeisterten in der ausverkauften Dominikanerkirche (v. l.): Irina Trutneva, Janina Hollich, Maximilian Vogler und Konstantin Ingenpass sowie Dr. Ulrich Haspel

    Der Madrigalchor der Universität widmet ein Konzert der Königin Caroline von England und erntete Zwischenapplaus sowie stehende Ovationen.

  • ZZ Top

    Mo., 16.11.2015

    40 Jahre zurück

    Die Band „Guitar Crasha“ spielte zahlreiche alte Bluesrock-Hits, die heute nur noch selten zu hören sind. Das Publikum war begeistert.

    Das Publikum im „MiXed“ bedankte sich für den musikalischen Ausflug in vergangene, aber bewegte Zeiten immer wieder mit heftigem Zwischenapplaus. Für die gute Stimmung sorgte die Band „Guitar Crasha“.

  • Konzert der Studentenkantorei und Orchesterakademie

    Di., 27.01.2015

    Sinfonie mit Zwischenapplaus

    In der Universitätskirche gestaltete die Studentenkantorei mit der Orchesterakademie ein Konzert.

    Prächtig ging es zu beim Semesterabschlusskonzert der Studentenkantorei mit der Orchesterakademie – und zwar in mehrfacher Hinsicht. Zum einen standen festliche Werke auf dem Programm, zum anderen war die Umsetzung eine wahre Freude.

  • CDU-Parteitag

    Mi., 10.12.2014

    Merkel geht auf Partnersuche

     

    Zufrieden und doch beunruhigt. Es ist dieser eine Satz, der Angela Merkel den kräftigsten Zwischenapplaus einträgt: „Wie viel kleiner will sich die SPD eigentlich noch machen?“ Dass sich die Sozialdemokraten in Thüringen als Juniorpartner in eine Koalition unter Führung der Linken begeben, sei eine „Bankrotterklärung, die Zukunft gestalten zu wollen“.

  • UN

    Mi., 24.09.2014

    Sprache der Stärke: Deutlicher Obama vor UN-Vollversammlung

    US-Präsident Barack Obama richtete seine Botschaft in New York an die Terrorallianz Islamischer Staat und andere Islamisten - aber auch an die Führung in Moskau. Foto: Peter Foley

    New York (dpa) - So wenig Applaus hatte Barack Obama noch nie vor der UN-Vollversammlung. Zwischenapplaus gab es gar nicht, nach seiner 38 Minuten langen Rede war der Beifall nach wenigen Sekunden verklungen. Sogar das Protokoll des Weißen Hauses selbst notierte nur «kurzer Applaus».

  • Kantorei und Solisten geben ungewöhnliches Konzert

    Di., 27.11.2012

    Himmlische Klänge

    Kantorei und Solisten geben ungewöhnliches Konzert : Himmlische Klänge

    Schon die äußeren Umstände machten deutlich: Das Konzert in der Stadtkirche am Sonntagabend war kein gewöhnliches. Es gab keine Zugabe, es gab keinen Zwischenapplaus, das Publikum war mucksmäuschenstill. Zu hören gab es himmlische Klänge.

  • Steinfurt

    Fr., 15.02.2008

    Das geht ab wie eine Rakete