Annaberg



Alles zum Ort "Annaberg"


  • Ferienfreizeit

    Mi., 26.07.2017

    „Georgshütte“ fest in TuS-Hand

    In der „Georgshütte“ verbrachten 35 Mädchen und Jungen abwechslungsreiche Tage. Mit dem Fahrrad erreichten sie das Ziel auf dem Annaberg.

    Nach einer 60 Kilometer langen Radtour hatten die TuS-Kinder ihr Ziel, die „Georgshütte“ erreicht und verbrachten dort spannende Tage.

  • 1500 Schlesier bei der traditionellen Wallfahrt in Haltern

    So., 23.07.2017

    Annaberg verbindet alte und neue Heimat

    Rund 1500 Gläubige  machten sich auf den Weg zur 72. Wallfahrt der Schlesier zum Annaberg in Haltern am See.

    Sie leben ihren Glauben und feiern ihre Zusammengehörigkeit. 1500 Schlesier nahmen an der Wallfahrt zum Annaberg nach Haltern teil. Nuntius Dr. Nikola Eterović übermittelte Grüße von Papst Franziskus.

  • Kolpingsfamilie

    Di., 16.05.2017

    Wallfahrt zum Annaberg

    Die Wallfahrtskirche am Annaberg.

    Am 29. Mai findet die Kolpingwallfahrt zum Annaberg statt. Dazu sind alle Interessierten eingeladen.

  • Saisonabschluss

    So., 26.03.2017

    Katharina Hennig Langlauf-Doppelmeisterin am Fichtelberg

    Katharina Hennig hat in Oberwiesenthal über 30 Kilometer Freistil gewonnen sowie gemeinsam mit Anne Winkler auch beim im klassischen Stil ausgetragenen Teamsprint.

    Oberwiesenthal (dpa) - Katharina Hennig aus Oberwiesenthal ist zum Saisonabschluss auf dem heimischen Fichtelberg deutsche Skilanglauf-Doppelmeisterin geworden.

  • Erzgebirge auf dem Weg zum Weltkulturerbe

    Fr., 05.08.2016

    Wo im Berg das Silber schlummerte

    Schmuck: Schwarzenberg glänzt mit Rathaus und Schloss, das die Handwerkstraditionen der Region auffächert.

    Es muss ungefähr so gewesen sein wie beim Goldrausch am Klondike in Alaska 1896. Im Jahre 1492 – am anderen Ende der Welt entdeckt Kolumbus gerade Amerika, das er allerdings für Indien hält – findet der Bergmann Kaspar Nitzel am Schreckenberg Silbererz, das viele Menschen ins Erzgebirge lockt. Eine Kommis­sion unter dem Herzog Georg dem Bärtigen von Sachsen beginnt 1495 mit der Planung einer neuen Siedlung. Als Gründungstag gilt der 21. September 1496 für die „Neu­stadt am Schreckenberg“.

  • Kolping-Bezirksverband

    Fr., 20.05.2016

    Wallfahrt zum Annaberg

    Die Wallfahrtskirche St. Annaberg in Haltern ist das Ziel des Kolping-Bezirksverbandes.

    Die Kolpingfamilie Metelen beteiligt sich an der Wallfahrt des Bezirksverbandes zum Annaberg nach Haltern. Die Teilnehmer starten am 30. Mai (Montag am Busbahnhof in Metelen.

  • Aktion der Kolpingsfamilie

    Di., 10.05.2016

    Wallfahrt zum Annaberg

    Auch die Mitglieder der Altenberger Kolpingsfamilie sind zur Wallfahrt des Bezirksverbandes Steinfurt zum Annaberg eingeladen. Sie findet findet am 30. Mai statt.

  • Aktion der Kolpingsfamilie

    Mo., 09.05.2016

    Wallfahrt zum Annaberg

    Die Wallfahrtskirche auf dem Annaberg ist das Ziel der Kolpingsfamilie.

    Auch die Mitglieder der Altenberger Kolpingsfamilie sind zur Wallfahrt des Bezirksverbandes Steinfurt zum Annaberg eingeladen. Sie findet findet am 30. Mai statt.

  • Kultstätte

    Mi., 04.05.2016

    Wallfahrt zum Annaberg nach Haltern

    Die Pfarrgemeinde St. Johannes Baptist lädt am 2. Juni zur Wallfahrt nach Haltern ein.

  • Seniorengemeinschaft auf Tour

    Di., 08.09.2015

    Der Annaberg war das Ziel

    Der Annaberg bei Haltern, auf dem bereits die Römer ein Kastell bauten, war das Ziel der Seniorengemeinschaft Alstätte unter Leitung von Gertrud Olbring.