Atlantis



Alles zum Ort "Atlantis"


  • Ferienfreizeit endet

    So., 11.08.2019

    Atlantis schließt Stadttore

    Es gab ein rauschendes Fest zum Abschluss von Atlantis – auch wenn das Wetter nicht so mitspielte, wie es sich die Besucher gewünscht hatten.

    Es sollte ein rauschendes Fest werden, aber der Wettergott hatte kein Einsehen mit den Besuchern von Atlantis. Denn passend zum Abschluss der 25. Ferien-Freizeit der Stadt im Wienburgpark waren dunkle Wolken aufgezogen, und es fielen Tropfen vom Himmel.

  • Ferienfreizeit Atlantis

    Do., 08.08.2019

    Umjubelter Seriensieger

    Sie hatten am Ende die Nase vorn: Bei der Kinderbetreuung Atlantis im Wienburgpark ging der Wanderpokal für den Jahres-Atlantis-Sieger in diesem Jahr erneut an die „Sonix“ im Alter zwischen neun und elf Jahren.

    Sie haben sich bei der Ferienlager-Olympiade richtig ins Zeug gelegt: Gleich vier Mal haben die „Sonix“ den Wanderpokal gewonnen – und sind somit dieses Jahr als Gesamtsieger aus der Kinderbetreuung Atlantis hervorgegangen.

  • Atlantis 2019

    Di., 06.08.2019

    Im Einsatz für „Atlantische Nachrichten“

    Enno, Jahan, Hermine, Luca, Ava, Sophia, Greta und Hannah (v.l.) verschafften sich als Nachwuchsreporter einen genauen Überblick über Atlantis und dokumentierten die vielen Geschichten.

    Viele spannende Einblicke sammelten die Nachwuchs-Reporter der Kinderstadt Atlantis. Schließlich mussten die Themen, die sich die Neun- bis Zehnjährigen bei der Ferienfreizeit der Stadt für ihre Artikel ausgesucht hatten, gründlich recherchiert werden.

  • Junge Journalisten in der Ferienstadt

    Di., 23.07.2019

    Atlantis-Kinderreporter haben den Durchblick

    Gleich acht Nachwuchsreporter bekamen einen Einblick in die Arbeit eines Journalisten: Sie berichteten über die kleinen und großen Themen rund um die Ferienstadt Atlantis.

    Was braucht ein guter Kinderreporter? Kamera, Stift, Block und Presseausweis, klar. Und sonst noch? Themen . . .

  • Kinderstadt Atlantis

    Mo., 22.07.2019

    Das Ferienabenteuer taucht auf

    Die Freude bei den Mädchen und Jungen ist groß, denn am Montag startete das Ferienabenteuer Atlantis im Wienburgpark. Rund 400 Kinder werden täglich in der Kinderstadt erwartet, die zum 25. Mal in Münster auftaucht.

    Jede Menge Abenteuer haben die Mädchen und Jungen zu erwarten, die bis zum 9. August das Kindercamp Atlantis besuchen. Das Ferienabenteuer im Wienburgpark verspricht viel Spaß und Sport. Das zeigte schon der erste Tag.

  • Ferienprogramm im Wienburgpark beginnt heute

    Mo., 22.07.2019

    Kinder entdecken das Universum

    Die rund 40 pädagogischen Betreuer freuen sich auf die kommenden Wochen: Denn das Feriencamp Atlantis hat wieder seine Tore geöffnet und entführt dieses Mal die jungen Besucher in den Weltraum.

    Ganz schön geschlaucht von den Aufbauarbeiten, aber auch voller Vorfreude auf die Kinder sind die vielen freiwilligen Helfer des Abenteuerlanden Atlantis im Wienburg. Am heutigen Montag geht es los, und die Kinderstadt steht in diesem Jahr – passend zur Mondlandung – ganz im Zeichen der Raumfahrt.

  • Ferienprogramm für Kinder

    Do., 27.06.2019

    Abenteuerlicher Sommer

    Jugendamtsleiterin Anna Pohl präsentierte am Mittwoch gemeinsam mit Andreas Garske (l.) und Hans-Peter Droberg das Programm für Kinder und Jugendliche für die diesjährigen Sommerferien.

    Größer war es noch nie, dass Ferienprogramm für Kinder während der Sommerferien. Im Mittelpunkt steht dabei unter anderem wieder die Abenteuerstadt Atlantis, die die Kinder in diesem Jahr in den Weltraum entführt.

  • Holiday on Ice feiert Premiere

    Fr., 28.12.2018

    Traumhafter Eiskunstlauf trifft atemberaubende Akrobatik

    In eindruckvollen Kostümen sausten die Eistänzer über die Bühne – zunächst im farbenfroh inszenierten Inselreich Atlantis über der Erde und dann in den Tiefen des Ozeans.

    Rund 2100 Zuschauer ließen sich bei der Premiere der neuen Show Atlantis in das sagenumwobene versunkene Inselreich entführen. Mitreißende Tanzszenen auf Kufen, spektakuläre Kostüme und grandiose Lichteffekte begeisterten bei diesem Spektakel.

  • Holiday on Ice in der Halle Münsterland

    Do., 27.12.2018

    Atlantis taucht mit viel Technik auf

    Allein 240 laufende Meter dieser metallenen Traversen, also Fachwerkträger für Veranstaltungstechnik, müssen hoch über die Eisfläche gezogen werden.

    Ein riesiges Aufgebot an Licht- und Tontechnik und selbst pyrotechnische Elemente setzen die Darsteller der Holiday on Ice-Show Atlantis spektakulär in Szene. Am Freitagnachmittag ist Premiere in der Halle Münsterland.

  • Revue kommt wieder nach Münster

    Fr., 21.12.2018

    „Holiday on Ice“ beschwört den Mythos von Atlantis

    Mit spektakulären Kostümen bringen die Eiskunstläufer den Atlantis-Mythos auf die Showbühne.

    Zwischen den Jahren macht wieder die Revue „Holiday on Ice“ Station in der Halle Münsterland. Diesmal präsentieren die Eiskunstläufer ihre Produktion „Atlantis“.