Büren



Alles zum Ort "Büren"


  • Der SV Büren macht kreative Angebote

    Mo., 22.07.2019

    E-Bikes unerwünscht

    Die 40- bis 60-jährigen Mitglieder der Radsportgruppe des SV Büren treffen sich regelmäßigen dienstags zu ihren Rundfahrten. Rennräder sind dabei die Ausnahme, E-Bikes ein Tabu.

    Der aufmerksame Leser stolpert vielleicht direkt zu Beginn dieser Geschichte über die Jahreszahl der Gründung des SV Büren: 2010. Kann es sein, dass in einem Ortsteil, der spätestens nach dem 2. Weltkrieg durch umfangreiche Bautätigkeiten aufblühte und mittlerweile das Zuhause für rund 4500 Menschen ist, bis zum Jahre 2010 kein Sport betrieben wurde?

  • Verfolgungsjagd endet in einer Sackgasse in Lotte-Büren

    Fr., 19.07.2019

    Fiesta-Fahrer flüchtet vor der Polizei

     

    In der Nacht zum Freitag hat es im Bereich von Hasbergen und der angrenzenden Gemeinde Lotte eine Verfolgungsjagd gegeben. Die Polizei fahndet nach dem unbekannten Fahrer.

  • Fußball: Kreisliga A Tecklenburg

    Mo., 15.07.2019

    Der neue Spielplan ist da: Saison verspricht Spannung

    Am 27. April 2014 standen sich Preußen Lengerich und SW Lienen zum letzten Mal in einem Punktspiel gegenüber. Damals siegten die Blau-Weißen mit 4:1. Am 10. November werden sich die beiden Ortsrivalen wieder messen.

    Das dürfte eine richtig interessante Kreisliga-A-Saison werden. Nur noch ein Reserve-Team, drei Absteiger und zwei ambitionierte Aufsteiger versprechen Spannung. Und das schon ab dem ersten Spieltag. Der neue Spielplan liegt seit Anfang der Woche vor.

  • Saat auf Blühflächen ist aufgegangen

    So., 14.07.2019

    Alles so schön bunt hier

    Bunter Sommertraum: Die eingezäunte Blühwiese im Bürener Bürgerpark.

    Wer Hummel, Biene und Co. auf violetten, weißen, gelben, roten, blauen oder rosa Wildblüten fotografieren möchte, sollte sich beeilen: Die dieses Jahr auf gemeindeeigenen Flächen angelegten Blühwiesen stehen in voller Blüte. Noch. Nicht mehr lange, dann sind sie verblüht. Ohnehin setzt auch ihnen die Trockenheit ebenso zu wie den Bäumen und Beeten.

  • Lotter Büchereileiterin empfiehlt Neues für Jung und Alt

    Do., 11.07.2019

    Lesetipps für die Ferien

    Ferienzeit – Lesezeit: Beater Diesel hat Lektüretipps für jede Altersgruppe.

    Freitag gibt es Zeugnisse: Dann beginnen auch für die Schüler in NRW und ihre Eltern die schönsten Wochen des Jahres. Ferien! Endlich Zeit! Zeit, auch mal zum Buch zu greifen, findet Beate Diesel, Leiterin der Lotter Gemeindebücherei mit den drei Standorten Büren, Wersen und Alt-Lotte.

  • Abschlusstagung der Juniorenfußballer des Tecklenburger Landes

    Di., 09.07.2019

    Verdienstnadel in Gold für Volker Schwabe

    Meisterehrung, und die Auslosung der ersten Runde im Kreispokal standen im Mittelpunkt der Jahresabschlusstagung der Juniorenfußballer am Montagabend in Saerbeck. Zunächst aber wurde es emotional, wurde dich ein langjähriger verdienstvoller Mitarbeiter verabschiedet.

  • Abschlusstagung der Juniorenfußballer des Tecklenburger Landes

    Di., 09.07.2019

    Verdienstnadel in Gold für Volker Schwabe

    Die Vereinsvertreter der Jugendfußballer präsentieren mit stolz die Meisterurkunden bei der Abschlusstagung in Saerbeck.

    Meisterehrung, und die Auslosung der ersten Runde im Kreispokal standen im Mittelpunkt der Jahresabschlusstagung der Juniorenfußballer am Montagabend in Saerbeck. Zunächst aber wurde es emotional, wurde dich ein langjähriger verdienstvoller Mitarbeiter verabschiedet.

  • OGS Regenbogenschule

    Mo., 08.07.2019

    Tanz, Gesang und Verabschiedung

    Bei jeder Bewegung der Theater-AG entstanden neue Schwarz-Weiß-Figuren.

    Nicht nur Kinder wurden beim Abschlussfest der OGS Regenbogenschule verabschiedet. Es gab viele Präsente, die ein Dankeschön für viel Engagement bedeuteten,

  • Piñatas und Dahlien in der Kirchengemeinde Wersen

    Mo., 01.07.2019

    Ein sehr realer Sommernachtstraum

    Ein lauschiger Sommerabend in Wersen mit Piñatas in den Bäumen, Chili con Carne auf den Tellern und Tequila im Glas bildete den Abschluss des mexikanischen Pfarrfestes.

    Mit Shakespeare hat der Sommernachtstraum in Wersen nichts tun. Es ist ein Sommerfest, dass die evangelischen Kirchengemeinden Wersen und Wersen-Büren jedes Jahr im Wechsel veranstalten. Unter dem Motto „Mexiko“ erwartete die evangelische Kirche dieses Jahr die Besucher mit einer ausgelassen musikalischen Darbietung.

  • Fahrzeugaufbruch in Lotte-Büren

    Fr., 28.06.2019

    Werkzeuge aus Transporter gestohlen

     

    In der Nacht zu Donnerstag ist auf dem Westfalenplatz in Lotte-Büren ein weißer Ford Transit gewaltsam aufgebrochen worden. Aus dem Transporter entwendeten die Diebe Werkzeuge und Zubehör, teilte die Polizei mit.