Bad Bentheim



Alles zum Ort "Bad Bentheim"


  • Familie Holtmann und die Freilichtspiele

    Sa., 30.05.2020

    „Homeprobing“ im eigenen Garten

    Familie Holtmann beim "Homeprobing": Vater Martin und die beiden Töchter Deike (Mitte) und Anna.

    Ein Sommer ohne Freilichtspiele: Die Bühne in Bad Bentheim hat wegen der Coronakrise alle regulären Vorstellungen abgesagt. Familie Holtmann aus Ochtrup stimmt das besonders wehmütig. Tochter Anna hätte die Hauptrolle in „Alice im Wunderland“ gespielt. Ganz „bühnenfrei“ ist die Saison für sie aber nicht.

  • WN OnlineMarketing Club

    Bad Bentheim

    Plastforma

    Bad Bentheim: Plastforma

    Individuelle Werk­stückträger für Ihre Prozess­optimierung

  • Vera Edeling ist die neue Klimaschutzmanagerin

    Sa., 02.05.2020

    Die Aufgabe gemeinsam meistern

    Vera Edeling hat am 1. April die Stelle als Klimaschutzmanagerin der Gemeinde Nordwalde angetreten. Sie folgt auf Christian Lohmann, der die Gemeinde Ende vergangenen Jahres verlassen hatte.

    Vera Edeling hat als neue Klimaschutzmanagerin der Gemeinde Nordwalde am 1. April ihre Arbeit aufgenommen. Der Start verlief zwar nicht wie erhofft, doch die 32-Jährige steckt voller Tatendrang. Sie bringt frische Ideen mit, wie der Klimaschutz im Alltag und eine klimafreundliche Mobilität funktionieren können. Auch laufende Projekte hat sie auf dem Schirm.

  • Verfolgungsjagd im Grenzgebiet

    Di., 28.04.2020

    Drogenschmuggler versuchen zu flüchten

    Marihuana im Wert von rund 10 500 Euro hatten Drogenschmuggler im Auto, die sich am Montag mit deutschen und niederländischen Polizisten eine Verfolgungsjagd lieferten.

    Erst flüchteten sie mit dem Auto vor der Polizei, dann anschließend zu Fuß. Am Ende aber machten doch deutsche und niederländische Polizeibeamte das Rennen, mit denen sich Drogenschmuggler am Montag bei Gildehaus eine Verfolgungsjagd lieferten.

  • Aufgriff der Bundespolizei an der A 30

    Mo., 27.04.2020

    Crystal Meth und LSD im Wert von rund 255 000 Euro im Auto

    Crystal Meth und LSD im Wert von rund 255 000 Euro fanden Bundespolizisten im Pkw eines 36-Jährigen.

    Beim Versuch, Crystal Meth und LSD im Wert von rund 255 000 Euro zu schmuggeln, ist jetzt ein 36-Jähriger der Polizei ins Netz gegangen. Der Mann sitzt jetzt in Untersuchungshaft.

  • Kriminalität

    Di., 07.04.2020

    Schlag gegen mutmaßliche Drogen-Bande: Plantagen ausgehoben

    Handschellen hängen am Gürtel eines Justizbeamten.

    Münster (dpa/lnw) - Fahnder haben am Dienstag einer mutmaßlichen Drogenbande im Münsterland und im niedersächsischen Bad Bentheim das Handwerk gelegt. Vier Männer wurden festgenommen. Auf Drogenplantagen in Ahaus, Horstmar und Bad Bentheim entdeckten die Polizisten insgesamt rund 2500 Marihuana-Pflanzen. Bei den Durchsuchungen fanden die Beamten auch Waffen und rund 1500 Ecstasy-Tabletten. Drei der Männer sollen die Drogen angebaut und anschließend verkauft haben, vor allem in den Niederlanden. Gegen sie lagen bereits Haftbefehle vor. Bei dem vierten Mann soll es sich um einen Dealer handeln. Auch er soll vor einen Haftrichter, wie die Polizei Münster berichtete.

  • Nach monatelangen Ermittlungen

    Di., 07.04.2020

    2500 Marihuana-Pflanzen beschlagnahmt

    Nach monatelangen Ermittlungen: 2500 Marihuana-Pflanzen beschlagnahmt

    Polizisten aus Münster beschlagnahmten am Dienstagmorgen etwa 2500 Marihuana-Pflanzen von Drogenplantagen in Ahaus, Bad Bentheim und Horstmar. Drei Männer einer mutmaßlichen Drogenbande sowie ein weiterer mutmaßlicher Dealer wurden festgenommen.

  • Bundespolizisten staunten nicht schlecht

    Sa., 08.02.2020

    „Gras“ für 170 000 Euro im Kofferraum

    Ein ganzer Kofferraum voller Marihuana.

    Die Bundespolizei hat Freitagmittag an der deutsch-niederländischen Grenze zwei Drogenschmuggler festgenommen. Im Kofferraum ihres Autos wurden 17 Kilogramm Marihuana im Wert von rund 170 000 Euro entdeckt. Sie sitzen jetzt in Untersuchungshaft.

  • Hauptzollamt Osnabrück

    Fr., 22.11.2019

    151 Cannabispflanzen in Tasche eines Reisenden gefunden

    Zöllner beschlagnahmten 151 Cannabispflanzen.

    151 Cannabispflanzen entdeckten Osnabrücker Zöllner am Donnerstagabend in der Tasche eines Reisenden bei einer Einreisekontrolle im Bahnhof von Bad Bentheim.

  • 22-Jähriger in Bentheim erwischt

    Mo., 18.11.2019

    10 000 Ecstasy-Pillen über die Grenze geschmuggelt

    Die beschlagnahmten Drogen.

    Die Bundespolizei hat am Samstag einen 22-jährigen Drogenschmuggler festgenommen. Zunächst war der Mann wegen seines gefälschten Passes aufgefallen. Wie sich herausstellte wurde der 22-Jährige schon per Haftbefehl gesucht und hatte zudem rund fünf Kilogramm Ecstasy-Tabletten aus den Niederlanden nach Deutschland geschmuggelt. Er sitzt jetzt in Untersuchungshaft.