Belgien



Alles zum Ort "Belgien"


  • Europaschau für Kühe in Belgien

    Fr., 24.05.2019

    „Minnessota“, die schöne Rote

    Auf Euter, Beine und den Körperbau insgesamt achtet die Jury. „Minnessota“ konnte mit ihrem Auftritt überzeugen und landete am Ende auf einem sehr guten vierten Platz.

    Schon wieder hat „Minnessota“, die Kuh des Rinkeroder Landwirtes Ludger Wiewer, bei einem Wettbewerb gut abgeschnitten. Nachdem sie vergangenes Jahr von der RUW prämiert worden ist, landete sie nun bei einem europaweiten Schönheitswettbewerb auf einem vorderen Rang.

  • Royal Excel Mouscron

    Do., 23.05.2019

    Hollerbach übernimmt Trainerjob in Belgien

    Bernd Hollerbach ist der neue Trainer des belgischen Clubs Royal Excel Mouscron.

    Mouscron (dpa) - Der ehemalige HSV-Coach Bernd Hollerbach trainiert künftig den belgischen Fußball-Erstligisten Royal Excel Mouscron. Hollerbach unterschrieb nach Vereinsangaben einen Zweijahresvertrag.

  • Kunsttransfer

    Mo., 20.05.2019

    Neue Museen in Spanien

    Roberto Polo, kubanisch-amerikanischer Kunstliebhaber und ehemaliger Brüsseler Galerist, im neuen Museum in Toledo.

    Mit Hunderten Werken, die ein kubanisch-amerikanischer Millionär dem Staat überlässt, sollen in Spanien gleich mehrere Museen gegründet werden. Das erste hat in der Touristen-Hochburg Toledo eröffnet.

  • Zu teures Bier

    Mo., 13.05.2019

    Brauer AB InBev soll 200 Millionen Euro Strafe zahlen

    Der weltgrößte Bierbrauer Anheuser-Busch InBev soll seine marktbeherrschende Stellung missbraucht haben.

    Brüssel (dpa) - Wegen teuren Bieres in Belgien soll der Brauereigigant Anheuser-Busch InBev 200 Millionen Euro Strafe zahlen. Die Buße gegen den Beck's-Brauer verhängte EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager.

  • Luxemburg

    So., 05.05.2019

    Altgroßherzog Jean in Familiengruft beigesetzt

    Offiziere der Gendarmerie und der Armee tragen den Sarg mit Luxemburgs Altgroßherzog Jean.

    Der ehemalige Staatschef des kleinen Landes war beim Volk sehr beliebt. Zur Trauerfeier waren amtierende Monarchen aus Belgien, Dänemark, Norwegen, Schweden und Monaco sowie frühere Könige und Königinnen aus Spanien und den Niederlanden angereist.

  • Radball: Internationalen Vergleich gegen Flandern

    Di., 30.04.2019

    Toller Auftritt der Teams des RSV Bergeslust Leeden in Belgien

    Die Leedener Radball-Mannschaften mit NRW-Landesverbandstrainer Ralf Fischer beim und den Betreuern beim Landesvergleichskampf in Belgien.

    NRW-Landesverbandstrainer Ralf Fischer hatte neben zwei Mannschaften aus Schiefbahn drei Radball-Teams des RSV Bergeslust für den internationalen Vergleich gegen Flandern nominiert. Eine tolle Auszeichnung für die guten Leistungen der vergangenen Saison.

  • Punk-Festival in Belgien

    So., 28.04.2019

    Groezrock nach einjähriger Pause wieder zurück

    Punk-Festival in Belgien: Groezrock nach einjähriger Pause wieder zurück

    Zum ersten Mal seit Jahrzehnten legte das belgische Punk-Festival Groezrock im vergangenen Jahr eine Pause ein. Mit einem Line-up, das sich wie ein «Best of» der letzten Jahre anfühlte, meldete sich das zweitägige Festival nun zurück.

  • Jugendfußball: „Copa Santa“

    Fr., 26.04.2019

    SV Burgsteinfurt: Alles cool bei der „Copa Santa“

    An der spanischen Costa Brava hatten die C-Junioren des SV Burgsteinfurt ihren Spaß.

    Auf großer Fahrt waren die C-Junioren des SV Burgsteinfurt. Sie vertraten den Verein bei der „Copa Santa“ in der Nähe von Barcelona. Zwar verpassten die Stemmerter das Weiterkommen, doch auch so war die Reise nach Spanien ein echtes Highlight für die Nachwuchskicker.

  • Polizei stoppt rollenden Zoo

    Do., 18.04.2019

    Känguru und Eulen im Auto

    Polizei stoppt rollenden Zoo : Känguru und Eulen im Auto

    Pünktlich zu Ostern bekam die bayerische Autobahnpolizei Besuch von Tieren. Allerdings von sehr exotischen.

  • OECD-Studie zu Arbeitskosten

    Do., 11.04.2019

    Steuern und Abgaben in Deutschland weiter enorm hoch

    Die Menschen in Deutschland schultern im internationalen Vergleich weiter eine überdurchschnittliche hohe Steuer- und Abgabenlast.

    Einkommensteuer, Solidaritätszuschlag, Beiträge zur Arbeitslosen- und Rentenversicherung - in Deutschland werden hohe Abgaben fällig. Das gilt besonders für Singles ohne Kinder. International liegt die Bundesrepublik dabei fast an der Spitze.