Buldern



Alles zum Ort "Buldern"


  • Sportkegeln: Buchenberg-Pokal

    Mo., 01.07.2019

    Paul Eiersbrock von GW Nottuln bester Einzelspieler

    Die Sportkegler von GW Nottuln richteten erstmals den Buchenberg-Pokal aus, an dem viele Teams teilnahmen.

    Im Rahmen des Grün-Weißen Wochenendes von GW Nottuln organisierte die Sportkegelabteilung einen Wettkampf.

  • Fußball: 3. Liga

    Mi., 19.06.2019

    Preußen Münsters Elan in Buldern jäh gestoppt

    Lucas Cueto (rechts) überwand Dülmens Tormann David Sondermann zweimal.

    Der SC Preußen hat auch den zweiten Test gewonnen. Und benötigte beim 9:0 in Buldern gegen eine Dülmener Stadtauswahl gerade mal 63 Minuten, um diesen klaren Vorsprung herauszuschießen. Dann brach der Schiedsrichter das ungleiche Duell wegen eines Gewitters ab.

  • Volleyball: Bezirkspokal in Buldern

    Mi., 08.05.2019

    U16-Juniorinnen der Ahlener SG nur von Adler Buldern überflügelt

    Krönten eine überragende Saison mit Platz zwei beim Bezirkspokal: die U16-Mädchen der Ahlener SG.

    Eine starke Leistung zeigten die U16-Volleyballerinnen der Ahlener SG beim Bezirkspokal in Buldern. Beinahe hätte es für den Gesamtsieg gereicht, doch ein Team war noch ein wenig stärker als die Ahlenerinnen.

  • Bezirksliga 11: FC Epe - Adler Buldern

    So., 05.05.2019

    Sieben auf einen Streich

    Sieben Treffer für den FC Epe sehen die Fans auch nicht oft. Jannik Holtmann freut sich hier über seinen Treffer zum 6:0.

    Erleichterung in den Bülten. Der FC Epe hat drei weitere Punkte eingefahren. Der Klassenerhalt in der Bezirksliga ist zum Greifen nah. Drei Spieltage vor Saisonschluss weist die Mannschaft von Trainer Markus Banken einen Vorsprung von sechs Punkten auf den ersten Abstiegsplatz aus.

  • Fußball-Bezirksliga 11

    Fr., 03.05.2019

    Große Chance für den FC Epe

    FC Epes Ricardo Deiters fällt weiterhin verletzt aus.

    Der FC Epe will am viertletzten Spieltag den Klassenerhalt perfekt machen, Vorwärts Epe sich die Chance auf Platz drei in der Abschlusstabelle erhalten.

  • Fußball: Bezirksliga 11

    So., 10.03.2019

    Vorwärts erinnert sich an 2017

    Justin Bauer leitete kurz vor Schluss die Wende ein.

    Was war das für ein buchstäblich stürmisches Spiel in Buldern. 3:1 lag der Abstiegskandidat und Vorletzte der Bezirksliga schon vorne. Ein 3:2 hielten die Adler auch noch zehn Minuten vor dem Schlusspfiff. Doch dann drehte Vorwärts Epe noch einmal so richtig auf – und verließ nach einer packenden Schlussphase das Feld als 5:4-Gewinner. Irre!

  • Fußball: Bezirksliga 11

    Sa., 09.03.2019

    Spitzenreiter gastiert in den Eper Bülten

    Die vermeintlich leichtere Aufgabe der beiden Eper Bezirksligisten hat Vorwärts zu lösen: beim Tabellenvorletzten Adler Buldern. Der FC Epe hingegen erwartet den Spitzenreiter RW Deuten.

  • Fahrradunfall an der Bulderner Straße

    Di., 26.02.2019

    Zwölfjährige verletzt

    Symbolbild

    Beim Versuch die Bulderner Straße zu queren, ist am Montagnachmittag eine zwölfjährige Radfahrerin von einem Pkw angefahren worden.

  • Fußball-Bezirksliga: FC Epe

    Sa., 16.02.2019

    Formtief nach goldenem Oktober

    Der FC Epe liegt am Boden (aber steht auch wieder auf): Nach zuletzt fünf Punktspielniederlagen in Serie müssen die Blau-Weißen wieder in Tritt kommen, um das Polster gegenüber den gefährdeten Teams zu wahren.

    Auf geht´s! Das Meisterrennen ist wieder eröffnet. Die Bezirksliga 11 startet. Und zwar drei Wochen früher als es offiziell die A-Liga tut. In den Bülten brechen damit für Markus Banken die letzten Monate an.

  • Steinfurt

    Di., 12.02.2019

    TVB kegelt reihenweise alle Neune

    Frank Lammerding war in starker Verfassung.

    Die Oberliga-Kegler des TV Borghorst haben bei ihrem 3:0-Erfolg gegen ESV Münster/Adler Buldern auch die Unterwertung gewonnen.