Castro



Alles zum Ort "Castro"


  • Fußball: Bezirksliga

    So., 29.03.2020

    Torjäger Diogo Castro lässt SV Drensteinfurt vom Aufstieg träumen

    Meistens ist es andersherum: Häufig ist Drensteinfurts Torjäger Diogo Castro (r.) von seinen Gegenspielern nicht aufzuhalten.

    Er trifft und trifft und trifft – oder besser: Er traf und traf und traf. Denn die Corona-Zwangspause hat Goalgetter Diogo Castro natürlich ausgebremst. Bis dahin hatte der Torjäger vom SV Drensteinfurt 20 Tore in 20 Spielen gemacht und lässt seinen Verein deshalb vom Aufstieg träumen. Irgendwann will der Angreifer vom Platz an den Seitenrand wechseln.

  • Fußball: Bezirksliga

    So., 08.03.2020

    SV Drensteinfurt zurück zur Leichtigkeit

    Drensteinfurts Torjäger Diogo Castro erzielte beim 4:2-Sieg über Sünninghausen seine Saisontore 19 und 20.

    So langsam aber sicher kommen die Bezirksliga-Fußballer des SV Drensteinfurt wieder in Fahrt. Nachdem Trainer Oliver Logermann an den jüngsten Auftritten seiner Elf deutliche Kritik geübt hatte, zeigte sich der SVD-Verantwortliche nach dem 4:2-Auswärtserfolg bei BW Sünninghausen zufrieden.

  • Fußball: Bezirksliga

    So., 01.03.2020

    Kemper hilft aus und hält Elfmeter: Drensteinfurt erobert Spitze

    Diogo Castro (rechts), erzielte den Treffer zum 3:1-Endstand – sein 18. Saisontor für Drensteinfurt.

    Es war ihm fast ein wenig unangenehm. „Mit der Leistung kann ich nicht zufrieden sein. Sie war eines Spitzenreiters nicht würdig“, sagte Oliver Logermann, der Trainer des Fußball-Bezirksligisten SV Drensteinfurt. Dabei hatten seine Jungs gerade durch einen 3:1-Heimsieg gegen den SC Sönnern die Tabellenführung von der SG Bockum-Hövel zurückerobert, die im Topspiel bei Westfalia Soest nicht über ein torloses Remis hinauskam.

  • Fußball: Bezirksliga 7

    So., 10.11.2019

    Bußmann trifft für den SV Drensteinfurt doppelt

    Diogo Castro (am Ball) erzielte das frühe 1:0 für den SV Drensteinfurt.

    Durch den fünften Heimsieg in Folge (am Sonntag 6:1 gegen SW Hultrop) bleiben die nun seit zehn Spielen ungeschlagen Drensteinfurter dem Spitzenreiter SG Bockum-Hövel dicht auf den Fersen. Der Vorsprung auf den Tabellendritten RW Westönnen wuchs auf drei Punkte an.

  • Fußball: 2. Bundesliga

    Sa., 09.11.2019

    VfL Osnabrück beendet Sieglosserie – 1:0 gegen VfB Stuttgart

    Stuttgarts Santiago Ascacibar (links) und Osnabrücks Moritz Heyer kämpfen im Kopfballduell um den Ball.

    Nach sieben Spielen ohne Sieg hat der VfL Osnabrück wieder einen Erfolg gefeiert – und was für einen: Das frühe Tor von Marcos Álvarez reichte den Lila-Weißen, um am 13. Spieltag dem Aufstiegsfavoriten VfB Stuttgart eine 0:1-Niederlage beizubringen. Mit dem vierten Saisonsieg vor 15801 Zuschauern an der ausverkauften Bremer Brücke setzten sich die Lila-Weißen von den Abstiegsrängen ab.

  • Fußball: Bezirksliga 7

    Mo., 28.10.2019

    Aus 2:2 mach 4:2 – Drensteinfurts Qualität setzt sich durch

    Zuverlässig trifft Diogo Castro (l.) für Drensteinfurt. Hier kontrolliert er den Ball gegen Gästespieler Luigi Catalano. 14 Treffer hat Castro jetzt schon erzielt.

    Außenseiter Allagen ackerte und verkaufte sich im Rahmen seiner Möglichkeiten richtig gut auf dem Kunstrasenplatz im Erlfeld. Doch am Ende setzte sich die SVD-Qualität durch. „Mund abputzen und weitermachen“, sagte Drensteinfurts Co-Trainer Marcel Bonnekoh. Er gab zu, dass sich der Spitzenreiter nicht mit Ruhm bekleckert hatte.

  • Fußball: Bezirksliga

    So., 29.09.2019

    Ruhepuls unter 60: Logermann entspannt beim 5:0-Sieg des SV Drensteinfurt

    5:0-Sieg. Arbeitstag erledigt. Für den SVD und Trainer Oliver Logermann  hat sich der Ausflug ins Sauerland gelohnt.

    Mit 5:0 gewinnt der SV Drensteinfurt sein Auswärtsspiel gegen Oestinghausen. Seine Saisontore zehn und elf schoss dabei Stürmer Diego Castro und trug seinen Anteil daran, dass sich der SVD nun auf den dritten Tabellenrang vorschiebt.

  • Fußball: Bezirksliga 7

    So., 22.09.2019

    Zweimal Castro, zweimal Ziegner: Drensteinfurt schlägt Mastholte mit 4:1

    Jubel hier, Frust dort: Spätestens nach dem sehenswerten Treffer zum 4:1 durch Diogo Castro war die Partie entschieden.

    Mit dem fünften Sieg im siebten Spiel hält der SV Drensteinfurt Kontakt zur Spitzengruppe der Liga. Jeweils zwei Treffen steuerten Diogo Castro und Kapitän Daniel Ziegner beim 4:1 (2:1)-Erfolg gegen Mastholte bei.

  • Fußball: Bezirksliga

    So., 15.09.2019

    Im fünften Anlauf gelingt SV Drensteinfurt erster Sieg gegen SuS Cappel

    Yannick Niehues (li.)

    Es geht doch: Im fünften Duell mit dem SuS Cappel haben die Bezirksliga-Fußballer des SV Drensteinfurt den ersten Sieg gefeiert. Es war ein „verdienter“, sagte Trainer Oliver Logermann – und ein immens wichtiger, um an den Spitzenteams, die allesamt ebenfalls gewannen, dranzubleiben.

  • Fußball: Bezirksliga

    So., 08.09.2019

    SV Drensteinfurt holt gegen Sünninghausen Dreier ohne Schönheitspreis

    Dennis Popil hatte in der 55. Minute die Gelegenheit, auf 2:0 zu erhöhen. vergab diese aber. Die endgültige Entscheidung fiel erst in der 84. Minute.

    Eine klare Steigerung im Vergleich zum letzten Spiel zeigte Bezirksligist SV Drensteinfurt gegen Blau-Weiß Sünninghausen. Belohnt wurde das mit drei Punkten. Einen Schönheitspreis verdiente sich der SVD allerdings nicht.