Chicago



Alles zum Ort "Chicago"


  • NFL

    Do., 28.11.2019

    Spiele am Thanksgiving Day: Chicago schlägt Detroit Lions

    David Montgomery (r) von den Chicago Bears versucht Devon Kennard von den Detroit Lions auf Abstand zu halten.

    Detroit (dpa) - Die Chicago Bears haben das erste von drei Spielen am Thanksgiving Day in der amerikanischen Football-Liga NFL für sich entschieden. Die Bears konnten sich mit 24:20 (10:17) gegen die Detroit Lions durchsetzen.

  • Wetter

    Mo., 11.11.2019

    Schnee-Chaos in Chicago: Hunderte Flüge fallen aus

    Chicago (dpa) - Heftiger Schneefall hat in Chicago zu Hunderten Flugausfällen geführt. Der größte internationale Flughafen O'Hare war besonders betroffen, wie das Luftverkehrsamt der Stadt im Nordosten der USA auf seiner Internetseite mitteilte. Insgesamt wurden demnach an den Flughäfen O'Hare und Midway mehr als 400 Flüge gestrichen. Wegen der Wetterbedingungen kam ein Flugzeug nach der Landung am Airport O'Hare von der Landebahn ab, wie eine Sprecherin von American Airlines auf Anfrage bestätigte. Die 38 Passagiere und drei Crew-Mitglieder seien sicher im Terminal angekommen.

  • Hirnverletzungen

    Do., 17.10.2019

    US-Boxer Patrick Day nach K.o. gestorben

    US-Profiboxer Patrick Day ist an den Folgen seiner Hirnverletzungen gestorben.

    Chicago (dpa) - Wenige Tage nach einer schweren K.o.-Niederlage ist der US-Profiboxer Patrick Day an den Folgen seiner Hirnverletzungen gestorben.

  • Offizielles Rennen

    So., 13.10.2019

    Kenianerin Kosgei läuft in Chicago Marathon-Weltrekord

    Lief beim Chicago-Marathon Weltrekord: London-Siegerin Brigid Kosgei aus Kenia.

    Chicago (dpa) - Einen Tag nach dem spektakulären Rennen ihres Landsmannes Eliud Kipchoge hat die Kenianerin Brigid Kosgei bei ihrem Sieg in Chicago in 2:14:04 Stunden den Frauen-Weltrekord im Marathon gebrochen.

  • Waffengewalt in den USA

    So., 13.10.2019

    Acht Menschen in New York und Chicago erschossen

    Polizisten stehen vor dem Haus in New York, in dem vier Menschen starben und drei verletzt wurden.

    Wieder gibt es tödliche Schüsse in den USA - an unterschiedlichen Tatorten. In einem Fall saßen die Opfer gerade beim Abendessen.

  • Kriminalität

    So., 13.10.2019

    Acht Menschen in New York und Chicago erschossen

    New York (dpa) - Acht Menschen sind am Wochenende bei zwei Vorfällen in New York und Chicago erschossen worden. In New York töteten Unbekannte gestern vier Männer in einem illegalen Club und verletzten zwei weitere Männer und eine Frau. In Chicago brachte ein Mann vier Nachbarn um, während sie beim Abendessen saßen. Im US-Staat New Hampshire wurden zwei Menschen in einer Kirche bei einer Hochzeit angeschossen.

  • Kriminalität

    So., 13.10.2019

    Acht Männer in New York und Chicago erschossen

    New York (dpa) - Acht Menschen sind am Wochenende bei zwei Vorfällen in New York und Chicago erschossen worden. In New York töteten Unbekannte gestern vier Männer in einem illegalen Club und verletzten zwei weitere Männer und eine Frau. In Chicago brachte ein Mann vier Nachbarn um, während sie beim Abendessen saßen. Im US-Staat New Hampshire wurden zwei Menschen in einer Kirche bei einer Hochzeit angeschossen.

  • Konzert in Berlin

    Mi., 09.10.2019

    Gut gemischte Jukebox: Die US-Rockband Twin Peaks

    Die Gitarrenmusik lebt: Twin Peaks.

    Wie ein gut gemischte Rock-Jukebox - so klingen die fünf Jungs der US-Band Twin Peaks auf Platte und im Konzert. Ihr einziger Nachteil: Internet-Suchen gestalten sich schwierig.

  • Schluss mit 35

    Di., 08.10.2019

    Weltmeister Schweinsteiger beendet Fußball-Karriere

    Beendet seine aktive Laufbahn: Bastian Schweinsteiger.

    Bastian Schweinsteiger hört auf. Der 35-Jährige, der mit den Bayern viele Titel gewann und auch in der DFB-Elf zur Leitfigur wurde, hatte mit Chicago Fire in der US-Liga die Playoffs verpasst. Sein größtes Spiel bestritt er im unvergessenen WM-Finale gegen Argentinien.

  • MLS

    Mo., 07.10.2019

    Schweinsteiger und Chicago beenden Saison mit einem Sieg

    Chicago Fires Bastian Schweinsteiger (r) in Aktion gegen Orlandos Kamal Miller.

    Orlando (dpa) - Der frühere Fußball-Weltmeister Bastian Schweinsteiger hat mit Chicago Fire am letzten Vorrunden-Spieltag der nordamerikanischen MLS einen Auswärtssieg gefeiert.