Coesfeld



Alles zum Ort "Coesfeld"


  • Kommunalwahl 2020

    Fr., 06.12.2019

    Gemeindegebiet in 13 Bezirke eingeteilt

    Der Innenbereich Havixbecks wurde in diese Gemeindewahlbezirke aufgeteilt. Die gestrichelte Linie stellt die Abgrenzung zwischen den Kreiswahlbezirken XIV und XV dar.

    Für die Kommunalwahl, die am 13. September 2020 stattfindet, hat der Wahlausschuss der Gemeinde Havixbeck 13 Bezirke eingeteilt. Künftig werden diese nach den jeweiligen Wahlräumen benannt.

  • Falsche Polizisten

    Do., 05.12.2019

    Bank-Angestellte verhindert Betrug um fünfstellige Summe

    Falsche Polizisten : Bank-Angestellte verhindert Betrug um fünfstellige Summe

    Eine Mitarbeiterin der Sparkasse Westmünsterland hat eine Coesfelderin davor bewahrt, Opfer falscher Polizisten zu werden. Als die 78-Jährige in die Filiale kam, um einen fünfstelligen Betrag abzuholen, witterte die Sparkassenmitarbeiterin den Betrug und schritt ein.

  • Leichtathletik: Hallensaison

    Do., 05.12.2019

    Nele und Marco Sietmann wechseln zu GW Nottuln

    Ein Trio aus Nottuln startet nun für die LG Brillux Münster (v.l.): Marco Sietmann, Oskar Enseling und Nele Sietmann.

    Große Vorfreude bei den Leichtathleten von GW Nottuln: Mit der 14-jährigen Nele und dem 17-jährigen Marco Sietmann wechseln zum neuen Jahr gleich zwei frisch gebackene Westfalenmeister zu den Grün-Weißen.

  • Jugendhilfe Werne plant Förderschule

    Mi., 04.12.2019

    Südkreis-Bürgermeister appellieren an den Kreis

    Die Astrid-Lindgren-Schule hat im Sommer ihre Pforten in Lüdinghausen geschlossen. Förderschüler müssen nun nach Nottuln fahren. 

    In einem gemeinsamen Schreiben haben sich die Bürgermeister der Südkreis-Kommunen jetzt an Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr und die Kreistagsabgeordneten gewandt. Sie bitten darum, die Vorstellungen der Jugendhilfe Werne zur Gründung einer Förderschule in die Schulentwicklungsplanung des Kreises einfließen zu lassen.

  • Faustball: 2. Bundesliga

    Mi., 04.12.2019

    SG Coesfeld/Nottuln bekommt Grenzen aufgezeigt

    Mit zwei klaren und auch in der Höhe verdienten Niederlagen kehrten die Zweitliga-Faustballer der SG Coesfeld/Nottuln von ihrem Spitzenspieltag im niedersächsischen Armstorf zurück.

  • Übung des THW in Ostbevern

    Di., 03.12.2019

    Sechs Verletzte bei Verpuffung

    Der dichte Nebel erschwerte den Einsatzkräften bei der Übung das Vorgehen. Trotzdem schafften es die THW-Helfer, die „Verletzten“ zügig zu retten.

    Die THW-Ortsverbände Coesfeld, Lengerich und Warendorf führten auf dem Hof von Stephan Große Hokamp eine gemeinsame Großübung durch. 30 Einsatzkräfte waren beteiligt. Die Ausgangslage: „Verpuffung in der Biogasanlage – sechs Personen werden vermisst.“

  • Grundstückssuche beginnt von vorn

    Di., 03.12.2019

    Tierheim-Neubau geplatzt

    Der Tierschutzverein Coesfeld, Dülmen und Umgebung muss sich nach einem neuen Standort umschauen. Das gekaufte Areal im Letter Bruch wurde rückabgewickelt.

    Lange hat der Tierheim Coesfeld, Dülmen und Umgebung nach einer neuen Bleibe gesucht und war fündig geworden. Doch mit der neuen Heimat am Letter Bruch wird es nichts: Der Kauf des Areals ist rückabgewickelt worden.

  • Test auf einem Coesfelder Schulhof

    Mo., 02.12.2019

    Schriller Ton soll Störer schrecken

    Tagsüber ist die Welt am Ludgeri-Schulhof noch in Ordnung. Der Quartier-Treffpunkt mit seinen tollen Spielmöglichkeiten kommt in der Nachbarschaft gut an. Spätabends und nachts haben vor allem in diesem Sommer aber Jugendliche und junge Erwachsene für Probleme gesorgt. Sie störten Anlieger durch Lärm und hinterließen Berge von Müll.

    Mit einer ungewöhnlichen Technik versucht die Stadt Coesfeld, einen Schulhof frei von lautstarken Jugendlichen zu halten: Ein Gerät sendet einen fiesen Pfeifton, den nur junge Menschen hören können.

  • Fußball: Kreisliga A 2 Ahaus/Coesfeld

    So., 01.12.2019

    Fortuna Seppenrade gegen Osterwick: Frust nach dem zehnten Remis

    Eine Szene aus der ersten Minute: Bereits früh sorgte Finn Arns (2.v.r.) für Alarm im Strafraum der Osterwicker.

    Zwei Mal ging Fortuna Seppenrade gegen Westfalia Osterwick in Führung – und konnte sich am Ende doch nicht über einen Dreier freuen.

  • Fußball: Kreisliga B 2 Ahaus/Coesfeld

    So., 01.12.2019

    Arminia Appelhülsen verliert an Boden

    Fode Camara (r.) kann hier Appelhülsens Lukas Wichmann nicht am Torschuss hindern.

    Das ist Pech: Die mit mehreren Akteuren aus der spielfreien Erstvertretung verstärkte Mannschaft von Union Lüdinghausen 2 setzte sich mit 3:0 bei Arminia Appelhülsen durch.