Col



Alles zum Ort "Col"


  • Ausblick auf die 17. Etappe

    Mi., 16.09.2020

    Das bringt der Tag bei der Tour de France

    Trägt auch auf der Königsetappe der Tour de France 2020 das Gelbe Trikot: Primoz Roglic.

    Nach dem beeindruckenden Etappensieg von Lennard Kämna sind die Favoriten wieder am Zug. Will Tadej Pogacar seinem Landsmann Primoz Roglic das Gelbe Trikot noch entreißen, muss er auf der Königsetappe angreifen. Schließlich geht es hinauf auf das Dach der Tour.

  • 107. Frankreich-Rundfahrt

    Di., 15.09.2020

    17. Tour-Etappe: Königsetappe auf den Col de la Loze

    Die 17. Etappe der Tour de France führt über 170 Kilometer von Grenoble nach Méribel zum Col de la Loze.

    Villard-de-Lans (dpa) - Bei der 107. Tour de France kommt es auf der Königsetappe am Mittwoch zum großen Showdown der Favoriten. Am Ende des 170 Kilometer langen Teilstücks mit Start in Grenoble steht die Kletterpartie zum 2304 Meter hohen Col de la Loze an.

  • 15. Etappe

    So., 13.09.2020

    Das bringt der Tag bei der Tour de France

    Primoz Roglic will das Gelbe Trikot auch auf der 15. Etappe verteidigen.

    Mit einem Vorsprung von 44 Sekunden auf seinen slowenischen Landsmann Tadej Pogacar geht Primoz Roglic auf die schwere Bergetappe am Sonntag zum Grand Colombier hinauf. Zuschauer sind auf dem Anstieg wegen der steigenden Corona-Infektionszahlen nicht erlaubt.

  • 107. Frankreich-Rundfahrt

    Sa., 12.09.2020

    15. Tour-Etappe: Hinauf auf den Grand Colombier

    Die 15. Tour-Etappe 2020 führt über 174,5 Kilometer von Lyon auf den Grand Colombier.

    Puy Mary (dpa) - Vor dem zweiten Ruhetag geht es bei der 107. Tour de France noch einmal richtig zur Sache. Auf dem 174,5 Kilometer langen 15. Teilstück mit Start in Lyon wartet am Sonntag die Bergankunft auf dem Grand Colombier.

  • 107. Tour de France

    Sa., 12.09.2020

    Steigende Corona-Zahlen: Keine Fans auf dem Grand Colombier

    Bei der Bergankunft auf dem Grand Colombier wird es am Sonntag keine Zuschauer geben.

    Lyon (dpa) - Aufgrund der steigenden Corona-Infektionszahlen werden bei der 107. Tour de France am Sonntag auf dem Grand Colombier keine Zuschauer zugelassen.

  • 2. Etappe

    So., 30.08.2020

    Das bringt der Tag bei der Tour de France

    Die Führung in der Gesamtwertung dürfte für Alexander Kristoff nur ein kleines Vergnügen bleiben.

    Emanuel Buchmann hat das Sturzfestival unbeschadet überstanden, am zweiten Tag warten die ersten Bergprüfungen. Das dürfte das Gesamtklassement ein wenig durcheinander wirbeln. Auch die Zuschauer müssen sich anstrengen, wollen sie das Geschehen am Berg verfolgen.

  • Tour de France

    Sa., 29.08.2020

    2. Etappe: Schon am zweiten Tag in die Berge

    Die 2. Etappe der Tour de France führt am Sonntag über 186 Kilometer von Nizza nach Nizza.

    Nizza (dpa) - Gemütliches Einrollen ist in diesem Jahr nicht drin. Schon am zweiten Tag geht es bei der Tour de France in die Berge.

  • Frankreich-Rundfahrt

    Fr., 28.08.2020

    Das ABC zur 107. Tour de France

    Der Kolumbianer Egan Bernal gewann 2019 die Tour de France.

    Nizza (dpa) - Am Samstag beginnt für die Radprofis in Nizza die 107. Tour de France. Das ABC der Frankreich-Rundfahrt:

  • Critérium du Dauphiné

    Fr., 14.08.2020

    Heftiger Hagel: Tony Martin sucht Schutz unter Luftmatratze

    Musste wegen heftigen Hagels Schutz unter einer Luftmatratze suchen: Tony Martin.

    Col de Porte (dpa) - Heftiger Hagel hat einigen Radprofis der Dauphiné-Rundfahrt ein unvorhergesehenes und zugleich schmerzhaftes Ende der zweiten Etappe bereitet und beinahe für deren Rennende gesorgt.

  • Tour-Generalprobe

    Do., 13.08.2020

    Dauphiné-Rundfahrt: Buchmann auf Platz drei - Roglic siegt

    Eroberte Platz drei bei der Dauphiné-Rundfahrt.

    Col de Porte (dpa) - Die deutsche Tour-Hoffnung Emanuel Buchmann ist mit einer starken Leistung auf den dritten Platz der Dauphiné-Rundfahrt gestürmt.