Cottbus



Alles zum Ort "Cottbus"


  • Sozialversicherungsbetrug

    Fr., 09.10.2020

    Razzien wegen Verdachts auf Schwarzarbeit in Fleischbetrieb

    Schweinehälften hängen in Schlachtbetrieb. Wegen des Verdachts auf Schwarzarbeit hat der Zoll Razzien in Fleischbetrieben in drei Städten in Brandenburg und Sachsen durchgeführt.

    Zoll und Bundespolizei haben Räumlichkeiten in Hoyerswerda, Bad Muskau und Cottbus wegen des Verdachts auf Schwarzarbeit durchsucht. Den Verdächtigen wird vorgeworfen, in zahlreichen Fällen falsche Angaben bei der Sozialversicherung gemacht zu haben.

  • Energie

    Do., 27.08.2020

    «Marathonlauf» für Strukturwandel in Kohleregionen gestartet

    Ulrich Nußbaum gestikuliert.

    Am Geld soll es nicht scheitern. Rund 40 Milliarden soll der Strukturwandel in den Kohleregionen im Westen und Osten kosten. Doch gelingt der Umbau?

  • Vereinbarung unterzeichnet

    Do., 27.08.2020

    «Marathonlauf» für Strukturwandel in Kohleregionen gestartet

    Tagebau Vereinigtes Schleenhain im Leipziger Braunkohlerevier.

    Am Geld soll es nicht scheitern. Rund 40 Milliarden soll der Strukturwandel in den Kohleregionen im Westen und Osten kosten. Doch gelingt der Umbau?

  • Hetze gegen Politik und Juden

    Mo., 20.07.2020

    Ermittlungen gegen Attila Hildmann wegen Volksverhetzung

    Attila Hildmann nennt sich selbst einen «Ultrarechten».

    Bekannt wurde er für Rezepte ohne Milch und Ei. Im Zuge der Corona-Krise schlägt der Vegan-Koch Attila Hildmann jedoch ganz andere Töne an - ein Fall für Polizei und Staatsanwaltschaften.

  • «Turnier der Meister»

    Mo., 20.07.2020

    Turn-Weltcup in Cottbus fällt 2020 aus

    Der Turn-Weltcup beim «Turnier der Meister» in Cottbus findet in diesem Jahr nicht statt.

    Cottbus (dpa) - Der Turn-Weltcup beim «Turnier der Meister» in Cottbus kann in diesem Jahr nicht stattfinden. Wie der Deutsche Turner-Bund (DTB) mitteilte, fällt die für November geplante 45. Auflage der traditionsreichen Veranstaltung wegen der weltweiten Corona-Pandemie aus.

  • Titelrennen in Cottbus

    Mo., 29.06.2020

    Bahnrad-DM der Sprinter findet Ende September statt

    Emma Hinze ist der Star der deutschen Bahnradsprinter.

    Cottbus (dpa) - Die deutschen Bahnrad-Meisterschaften in den Kurzzeitdisziplinen sollen vom 25. bis 27. September auf der Cottbuser Radrennbahn im Rahmen der 8. Cottbuser Nächte ausgetragen werden, sagte Sprint-Bundestrainer Detlef Uibel.

  • Bahnrad

    Do., 21.05.2020

    Hinze froh: Deutsche Rad-Sprinter wieder im Trainingscamp

    Emma Hinze konnte schon zuvor allein auf ihrer Heimbahn in Cottbus trainieren.

    Cottbus (dpa) - Die deutschen Rad-Sprinter um die dreifache Weltmeisterin Emma Hinze können wieder zusammen trainieren. Erstmals seit Ende der Heim-Weltmeisterschaften in Berlin am 1. März durfte Bundestrainer Detlef Uibel seine Athletinnen und Athleten für zehn Tage in Cottbus zusammenziehen.

  • Gerichtsbeschluss

    Mi., 06.05.2020

    Betreuung durch Tagesmutter während Corona-Pandemie möglich

    Kinder dürfen weiterhin zu einer Tagesmutter, auch wenn Betreuungseinrichtungen während der Corona-Pandemie geschlossen bleiben müssen, entschied ein Gericht.

    Kitas mussten für viele Kinder schließen. Für die Tagesmütter sind Ausnahmen möglich, da sie nicht zu den Einrichtungen zählen. Die Klage einer Tagesmutter war daher erfolgreich.

  • Bei Wind und Wetter im Einsatz

    Mo., 16.03.2020

    Wie werde ich Paketzusteller/in?

    Im Briefzentrum wird alle Post gesammelt und sortiert. Danach macht sich Alexander Seiffert, angehende Kurierfachkraft ans Austragen.

    Schwere Pakete, viele Stufen, täglich der Witterung ausgesetzt: Die Arbeit als Fachkraft für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen ist anstrengend - bietet aber auch Freiheiten.

  • WM in Berlin

    Mi., 26.02.2020

    Deutscher Rekord und Olympia-Ticket für Bahn-Vierer

    Unterboten die alte Bestmarke: Theo Reinhardt (l-r), Felix Groß, Nils Schomber und Domenic Weinstein.

    Berlin (dpa) - Mit einem deutschen Rekord hat der Bahnrad-Vierer zum Auftakt der Weltmeisterschaften in Berlin die Olympia-Qualifikation perfekt gemacht.