Düsseldorf



Alles zum Ort "Düsseldorf"


  • Luftverkehr

    Fr., 06.12.2019

    Fluggastkontrollen in Düsseldorf neu ausgeschrieben

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Für den Düsseldorfer Flughafen hat die Suche nach einer neuen Firma für die Passagierkontrollen begonnen. Das zuständige Bundesbeschaffungsamt hat den Auftrag mit einer Laufzeit bis 2023 neu ausgeschrieben. Das ist nötig, weil die bisher tätige Essener Firma Kötter die Passagierkontrollen in Düsseldorf Ende Mai 2020 vorzeitig aufgibt. Kötter hatte dafür finanzielle Gründe geltend gemacht.

  • Kriminalität

    Fr., 06.12.2019

    80-jähriger Tankstellen-Mitarbeiter vertreibt Räuber

    Blaulicht auf einem Einsatzwagen der Polizei.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Ein 80 Jahre alter Tankstellen-Mitarbeiter hat einen Räuber mit seinem lauten Protest in die Flucht geschlagen. Ein Unbekannter betrat am Donnerstagabend mit einem Messer die Tankstelle in Düsseldorf und verlangte auf Englisch Geld von dem Senior, wie die Polizei am Freitag berichtete. Doch der 80-Jährige weigerte sich lautstark. Der eine schwarze Maske und Camouflage-Handschuhe tragende Täter lief daraufhin fluchtartig weg. Die Polizei bittet um Hinweise.

  • Kriminalität

    Fr., 06.12.2019

    Routinekontrolle führte zu Sprengung eines Drogenrings

    Ein Polizeifahrzeug steht während einer Verkehrskontrolle mit Blaulicht auf der Straße. F.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Die Routinekontrolle eines Autofahrers an der deutsch-niederländischen Grenze hat dazu geführt, dass die Polizei in Österreich einen Drogenring sprengen konnte. Der 24-jährige Österreicher habe mit einem Mietwagen auf dem Seitenstreifen der Autobahn 61 Richtung Niederlande gestanden und seltsame Dinge erzählt, berichtete ein Polizeisprecher am Freitag in Düsseldorf.

  • Jahreswechsel

    Fr., 06.12.2019

    Großstädte halten an Böllerverbotszonen zu Silvester fest

    Das alljährliche Silvester-Feuerwerk in Düsseldorf.

    Aus Sicherheitsgründen setzen einige NRW-Städte beim Jahreswechsel erneut auf Bannmeilen für Feuerwerkskörper. Während die Zonen in Köln und Düsseldorf erprobt sind, lehnt Münster ein Böller-Verbot aus einem Grund komplett ab. 

  • Sportkegeln: NRW-Liga

    Do., 05.12.2019

    Gelassenheit bei Spielgemeinschaft Ostbevern/Gütersloh nach wichtigem Dreier

    Nico Hornig erzielte mit 813 Holz das beste Tagesergebnis im Heimspiel gegen die Düsseldorfer Kegler II.

    Die Sportkegler der Spielgemeinschaft Ostbevern/Gütersloh sind mit dem klaren Heimerfolg gegen die Düsseldorfer Kegler II auf den siebten Tabellenplatz geklettert. Nun stehen zwei weitere Heimspiele an.

  • Verkehr

    Do., 05.12.2019

    Petition gegen Umweltspur an Düsseldorfer OB überreicht

    Autos stauen sich neben der neu eingerichteten Umweltspur in der Landeshauptstadt Düsseldorf.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Eine Petition mit über 11 000 Unterstützernamen gegen die dritte Umweltspur hat das Düsseldorfer Rathaus erreicht. Initiator Andreas Wagner übergab am Donnerstagabend einen A4-Ordner an Oberbürgermeister Thomas Geisel (SPD), der wegen der Umweltspur heftig in der Kritik steht. Wagner wurde zu dem Treffen von knapp 30 Unterstützern begleitet.

  • Fußball

    Do., 05.12.2019

    Fortuna Düsseldorf setzt zukünftig auf Eigenvermarktung

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf setzt von der kommenden Saison an auf eine neues Vermarktungskonzept. Wie der Club am Donnerstag mitteilte, wird der auslaufende Vertrag mit dem Sportmarketing-Unternehmen Infront nicht verlängert. «Die Eigenvermarktung ist jetzt der nächste logische Schritt in eine erfolgreiche Zukunft. Dass wir diesen Schritt jetzt gehen können und diesen auch beschreiten, ist ein Meilenstein für die Fortuna», erklärte Vorstandsvorsitzender Thomas Röttgermann.

  • Düsseldorf-Coach

    Do., 05.12.2019

    Funkels Medienschelte: «Umgang mit Favre ist unmenschlich»

    Ergreift Partei für seinen Trainerkollegen Lucien Favre: Düsseldorf-Coach Friedhelm Funkel.

    Düsseldorf (dpa) - Trainer-Routinier Friedhelm Funkel hat vor dem Bundesligaspiel bei Borussia Dortmund die Diskussion über BVB-Coach Lucien Favre kritisiert.

  • Einzelhandel

    Do., 05.12.2019

    Metro will Supermarktkette Real verkaufen

    Das Logo der Supermarktkette Real.

    Düsseldorf (dpa) - Wende beim Verkauf der Supermarktkette Real: Nach einer monatelangen Hängepartie will der Handelskonzern Metro das schwächelnde Geschäft nun nicht mehr an ein Konsortium um den Immobilienkonzern Redos verkaufen. Stattdessen hat der Konzern nun eine Absichtserklärung mit dem zweiten Interessenten, einem Konsortium um den Investor X-Bricks abgeschlossen, wie das Unternehmen am Donnerstag in Düsseldorf mitteilte. Die Verhandlungen mit Redos wurden dagegen beendet.

  • Einzelhandel

    Do., 05.12.2019

    Metro will Real an X-Bricks-Konsortium verkaufen

    Düsseldorf (dpa) - Wende beim Verkauf der Supermarktkette Real: Nach einer monatelangen Hängepartie will der Handelskonzern Metro das schwächelnde Geschäft nun nicht mehr an ein Konsortium um den Immobilienkonzern Redos verkaufen. Stattdessen hat der Konzern nun eine Absichtserklärung mit dem zweiten Interessenten, einem Konsortium um den Investor X-Bricks abgeschlossen. Das teilte das Unternehmen in Düsseldorf mit. Das vereinbarte Konzept sieht einen Verkauf von Real als Ganzes ohne Rückbeteiligung von Metro vor.