Darfeld



Alles zum Ort "Darfeld"


  • Fußball: Kreisliga A 2 Ahaus/Coesfeld

    So., 03.11.2019

    Fortuna Seppenrade lässt große Chancen auf den Sieg liegen

    Fortuna-Kapitän Max Ewers (rechts) hält sich nach dem 1:1-Unentschieden gegen Turo Darfeld enttäuscht das Trikot vors Gesicht: Für die Gastgeber wäre mehr möglich gewesen.

    Ein bekanntes Ergebnis für Fortuna Seppenrade: Gegen Turo Darfeld stand für das Team von Mahmoud Abdul-Latif am Ende mit dem 1:1 einmal mehr ein Unentschieden. Der Seppenrader Torschütze sorgte später für den unrühmlichen Schlusspunkt.

  • Fußball: Frauen-Kreisliga A

    Di., 22.10.2019

    Przybyla trifft fünfmal für Vorwärts Epe

    Indra Przybyla traf fünfmal für Vorwärts Epe.

    Vorwärts Epe hat seinen guten Lauf in der A-Liga der Frauen bestätigt. Mit dem glatten 6:0-Erfolg bei Schlusslicht Turo Darfeld 2 bauten die Grün-Weißen ihre tolle Serie auf nunmehr sechs Siege in Folge aus. Nichts zu melden hatte hingegen Fortuna Gronau 2 bei der 0:4-Niederlage in Hausdülmen.

  • Halloween-Event

    Di., 08.10.2019

    Darfeld baut am Grusellabyrinth

    Halloween-Event: Darfeld baut am Grusellabyrinth

    Schaurige Premiere in Darfeld: An Halloween sollen in dem Dorf im Kreis Coesfeld in einem Grusellabyrinth echte Erschrecker, Nebelmaschinen und mehr für schaurige Stimmung sorgen.

  • Fußball: Frauen-Bezirksliga 5

    Mo., 23.09.2019

    Fortuna Seppenrade verpasst Siegtreffer ggen Turo Darfeld

    Carolin Becker (M.) leitete das 1:1 mit ein.

    Weiter sieglos bleibt Fortuna Seppenrade. Dabei hätte gegen Turo Darfeld am Ende mehr dringesessen als nur ein Punkt.

  • Fußball: Kreisliga A2

    So., 15.09.2019

    Freiräume nicht genutzt – GW Nottuln II verliert 0:1 gegen Turo Darfeld

    Niederlage: David Hamm (links) und die Nottulner Reserve gingen gegen Darfeld leer aus.

    Die Reserve von GW Nottuln kommt nicht so richtig aus den Puschen. Im Duell mit Turo Darfeld gab es eine 0:1-Niederlage. Die war vermeidbar, wie Trainer Mario Popp nach dem Spiel erklärte.

  • Frauenfußball: Kreisliga A Ahaus/Coesfeld

    Mi., 28.08.2019

    Furioser Auftakt in Schöppingen

    Da kommt Freude auf: Mit einem 14:1-Sieg starteten die Fußballerinnen des ASC Schöppingen, die von Christina Haverkock und Matthias Rose trainiert werden, in die neue Spielzeit. 

    So einen furiosen Saisonauftakt haben die Fußballerinnen des ASC Schöppingen wohl auch noch nie erlebt. Hingegen mussten sich Bezirksliga-Absteiger Vorwärts Epe, der VfB Alstätte und auch Fortuna Gronaus Reserve zur Saisonpremiere geschlagen geben.

  • Fußball: Frauen Landesliga

    So., 18.08.2019

    Müde Nottulnerinnen besiegen Turo Darfeld

    Belebendes Element: Shalina Beckers (r.).

    Keine 24 Stunden nach dem Turnier bei Blau-Weiß Aasee unterzogen sich die Landesliga-Fußballerinnen von GW Nottuln einem weiteren Test. Der Ausgang war aus grün-weißer Sicht positiv.

  • Fußball: Kreisliga B2

    Do., 25.07.2019

    Angekommen im Neuland B-Liga

    Die Neuen beim SV Eggerode mit Spielertrainer Sebastian Gembalski (hinten, Mitte) und Co-Trainer Thorsten Gerwing (hinten rechts): Marian Schmidt (hinten links), Sezgin Dogan, Florian Nwabuotu sowie Darius Mlynarczyk (vorne, von links).

    Eine gute Vorbereitung sieht sicher ganz anders aus. Erst fiel der erste geplante Test des SV Eggerode gegen SG Coesfeld 2 aus. Danach setzte es gegen Germania Horstmar 2 (2:4) und sogar gegen C-Ligist SV Heek 2 (0:4) deutliche Niederlage. Natürlich ist auch Spielertrainer Sebastian Gembalski alles andere als zufrieden damit.

  • Fußball: Testspiel

    Fr., 12.07.2019

    Ron Konermanns TuS Laer verliert bei Turo Darfeld

    Alexander Thüning entschärfte einen Elfer.

    Der TuS Laer hat seinen Testspielbetrieb aufgenommen. Erster Gegner war Turo Darfeld. Trotz einer für den frühen Zeitpunkt der Vorbereitung anständigen Leistung mussten die 08er dem Kontrahenten gratulieren.

  • Senioren-Union besucht Darfeld

    Di., 02.07.2019

    Alten Bahnhof mit neuem Leben erfüllt

    Die Mitglieder der Senioren-Union Havixbeck besuchten den Generationenpark Darfeld und waren von den sich dort bietenden Möglichkeiten sehr angetan.

    Der Generationenpark am alten Bahnhof in Darfeld war das Ziel eines Ausflugs der Senioren-Union Havixbeck. Die Teilnehmer waren angetan von den vielfältigen Möglichkeiten dort.