Denver



Alles zum Ort "Denver"


  • US-Bundesstaat Colorado

    Fr., 23.08.2019

    Der Wilde Westen lebt

    Bürgermeister Sean Murphy freut sich, dass die Gemeinde Telluride so ist, wie sie ist – einer der letzten Orte im Wilden Westen.

    Buffalo Bill, Billy the Kid und Sitting Bull – berühmte Menschen, die für den Wilden Westen stehen. Doch der verändert sich. Die Revolverhelden, Abenteurer und Gangster von einst sind lange tot. Der Geist des Wilden Westens hat im ­­US-Bundesstaat Colorado aber bis heute überlebt.

  • Erlebnisreiche Zugfahrt

    Di., 13.08.2019

    Mit dem «California Zephyr» durch den Wilden Westen reisen

    Einsam führen die Gleise des «Zephyr» streckenweise durch die Wildnis.

    Zwei Tage, drei Stunden und 20 Minuten dauert die Reise von Chicago an die Bucht von San Francisco, garantierte Verspätung nicht mitgerechnet. Doch im «California Zephyr» genießen Fernzugfans die Verzögerungen: Wer Zeit verliert, gewinnt Perspektive.

  • Naturerlebnis

    Do., 20.06.2019

    Colorado in Rot, Schwarz und Gelb

    Naturerlebnis: Colorado in Rot, Schwarz und Gelb

    Rote Felsen, schwarze Schluchten, gelbe Dünen: Der Südwesten von Colorado in den USA geizt nicht mit Farben. In drei Nationalparks kommen Besucher der Berglandschaft auf verschiedene Weise nahe. Wild und ungezähmt bleibt die Natur aber fast überall.

  • Schusswaffen im Unterricht

    Do., 09.05.2019

    Lehrer in Florida dürfen künftig in der Klasse Waffen tragen

    Ein Absperrband der Polizei im Februar 2018 vor der Marjory Stoneman Douglas High School in Parkland, Florida. Am Tag zuvor hatte hier ein 19-jähriger 17 Menschen erschossen.

    Immer wieder kommt es in den USA zu Angriffen in Schulen, nahe Denver eröffneten diese Woche zwei Schüler das Feuer. Floridas Gouverneur hat nun ein Gesetz unterzeichnet, das Schulen mit einer umstrittenen Maßnahme besser schützen soll: indem Lehrer bewaffnet werden.

  • Ein Toter und acht Verletzte

    Mi., 08.05.2019

    Schüsse an US-Schule: Ein mutmaßlicher Angreifer weiblich

    Ein Polizist schützt nach der Bluttat Schüler, die vor der angegriffenen Highschool aus einem Bus steigen.

    Erst im vergangenen Monat jährte sich das Massaker an der Columbine Highschool zum 20. Mal. Nun fallen in einer nahe gelegenen Schule Schüsse - und wieder werden Schüler zum Ziel eines Angriffs.

  • NBA-Playoffs

    Mo., 06.05.2019

    Denver Nuggets und Toronto Raptors gleichen aus

    Damian Lillard (r) von den Portland Trail Blazers verteidigt gegen Nikola Jokic von den Denver Nuggets.

    Portland (dpa) - Die Denver Nuggets um Basketball-Allstar Nikola Jokic haben im Playoff-Viertelfinale der nordamerikanischen NBA einen wichtigen Auswärtssieg gefeiert.

  • NBA-Playoffs

    Di., 30.04.2019

    Philadelphia gleicht aus - Denver gewinnt Spiel eins

    CJ McCollum (l) von den Trail Blazers in Aktion gegen Nuggets-Spieler Gary Harris.

    Toronto (dpa) - Die Philadelphia 76ers haben im Playoff-Viertelfinale der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA zum 1:1 ausgeglichen. Philadelphia setzte sich im zweiten Spiel der Best-of-Seven-Serie mit 94:89 (51:38) bei den Toronto Raptors durch.

  • 20 Jahre nach dem Massaker

    Mi., 17.04.2019

    Vor Columbine-Jahrestag: Gesuchte 18-Jährige ist tot

    Die Columbine Highschool, vor 20 Jahren Schauplatz eines Amoklaufes, wurde vorsorglich abgeriegelt.

    Vor fast genau 20 Jahren richteten zwei Schüler ein Massaker an der Columbine-Highschool in Colorado an. Kurz vor dem Jahrestag versetzte eine «bewaffnete und gefährliche» 18-Jährige die Region in Angst.

  • Reise-Neuigkeiten von der ITB

    Fr., 08.03.2019

    Tipps für Urlauber: Oper im Outback und da Vinci in Denver

    Am Uluru in Australien findet im November erstmals ein Opernevent statt - zu besonderem Licht.

    Die Reisemesse ITB hält viele Ideen für den nächsten Urlaub bereit. Auf dem Programm stehen eine Oper im australischen Outback, ein neuer Robinson-Club in Griechenland und eine Ausstellung zum 500. Todestag von Leonardo da Vinci.

  • NBA

    Mi., 27.02.2019

    Dennis Schröder verliert mit Oklahoma in Denver

    NBA: Dennis Schröder verliert mit Oklahoma in Denver

    Denver (dpa) - Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder hat mit den Oklahoma City Thunder in der nordamerikanischen NBA eine weitere Niederlage hinnehmen müssen. Die Thunder unterlagen bei den Denver Nuggets 112:121 (51:64).