Ellewick



Alles zum Ort "Ellewick"


  • Fußball: Kreisliga A1

    Fr., 18.10.2019

    Bringt Oeding für Fortuna die Wende?

    Warm anziehen muss sich momentan Orhan Boga mit Fortuna Gronau. Wird jetzt nicht geliefert, droht ein ungemütlicher Herbst.

    Fast auf den Tag genau ein Jahr ist es jetzt her, als Orhan Boga eine vage Hoffnung äußerte: „Die ersten zwei Schritte sind getan, es könnte ein goldener Oktober werden.“ Und es wurde ein besonders erfolgreicher Monat für den A-Ligisten Fortuna Gronau.

  • Fußball: Vorbereitungsspiel

    Fr., 05.07.2019

    VfB Alstätte trifft sechsmal in Ellewick

    Chris Schmäing (l.) traf zum 1:1-Zwischenstand.

    Das geht ja gut los für den VfB Alstätte. Sein erstes Testspiel gewann der Bezirksliga-Aufsteiger 6:2 beim ASV Ellewick.

  • Fußball: Kreisliga A1 | VfB Alstätte

    Fr., 01.03.2019

    Serientäter und Tabellenführer

    Ob der eine oder andere Kicker in Alstätte sich die Tabelle sogar ausgedruckt und eingerahmt hat, ist nicht überliefert. Diese Winterpause dürfte dem VfB aber definitiv gefallen haben.

  • Fußball: Fortuna Gronau - Eintracht Nordhorn

    So., 17.02.2019

    Auf Orhan Boga wartet noch viel Arbeit

    Orhan Boga hat noch viel Arbeit vor sich.

    Acht Gegentore gegen Vorwärts Epe, jetzt vier gegen Eintracht Nordhorn. Für A-Ligist Fortuna Gronau läuft es noch nicht rund.

  • Laufen | TV Epe startete in Ellewick

    Di., 12.06.2018

    Siege, Podestplätze und viele Punkte

    Emma Overkamp, Charlotte Buscholl und Lilly Perrevort (v.l.) nach dem Lauf in Ellewick.

    Die Eper Leichtathleten starteten beim 5. Ellewicker Schützenfestlauf, um weitere Punkte für die Volksbank-Läufercup-Serie zu sammeln. Der TV Epe stellte die größte Gruppe.

  • Fußball | Kreisliga B1: Der 15. Spieltag

    So., 19.11.2017

    Drei Gegentore in neun Minuten

    Hüseyin Yegen  

    Ein später Sieg für ASC Schöppingen 2, aber auch Niederlagen mit insgesamt neun Gegentreffern für Fortuna Gronau 2 und die FCE-Reserve: So lautet die Bilanz der heimischen Mannschaften in der Kreisliga B1. Insbesondere das 3:4 in Ellewick dürfte den Blau-Schwarzen von der Laubstiege besonders geschmerzt haben.

  • Fußball | Kreisliga A1: FC Ottenstein - ASC Schöppingen

    So., 12.11.2017

    Drei Mal Naber für drei Punkte

    Mit einem Gewaltschuss aus 22 Metern war Benedikt Naber zum 2:1 erfolgreich. Der ASC-Akteur traf aber noch zwei weitere Male.

    Jubel in der Vechtestadt. Denn bestens erholt von den Strapazen des Nachholspiels am Donnerstagabend in Ellewick (2:1) zeigte sich der ASC am Sonntagnachmittag in Ottenstein. Beim FCO verteidigte Schöppingen durch einen 3:1 (1:0)-Erfolg die Tabellenführung in der Kreisliga A1.

  • Fußball | Kreisliga A1: ASC Schöppingen - FC Oeding

    Sa., 04.11.2017

    Die Spitze im Visier

    Kapitän Nils Kröger will seine Mannschaft zum nächsten Sieg führen.

    Öffentlich sprechen sie nicht darüber. Aber in Schöppingen wird es sicherlich einen Geheimplan geben: Mit einem Sieg am Sonntag gegen den FC Oeding (Anpfiff: 14.30 Uhr) sowie einem weiteren Dreier im Nachholspiel am Donnerstagabend beim ASV Ellewick (Anpfiff: 19 Uhr) hieße der neuen Tabellenführer in der Kreisliga A1 ASC Schöppingen.

  • Fußball | Kreisliga B1: ASV Ellewick 2 - RW Nienborg

    So., 01.10.2017

    RWN spielt nur 1:1 in Ellewick

    Lukas Lüttke-Wissing  

    In Ellewick gab es keinen Sieger im Duell zwischen der ASV-Reserve und Rot-Weiß Nienborg. Das Remis wird von den RWN-Verantwortlichen sicher als Enttäuschung verbucht werden, denn auf dem Papier waren die Rot-Weißen beim Drittletzten favorisiert auf den Platz gegangen.

  • Fußball | Kreisliga A1: VfB Alstätte - ASV Ellewick

    Mo., 17.04.2017

    Jubel in Unterzahl

    Es darf gejubelt werden: Spät, aber nicht unverdient kam der VfB am Samstag zum Siegtreffer. Ein Sonderlob gab es von Hendrik Sahlmer für Stef Agten (M.): „Der hat im Mittelfeld nach dem Platzverweis überragend dirigiert.“

    Nach neun Minuten stand der VfB nur noch mit zehn Mann auf dem Platz. Weitere neun Minuten später lag Alstätte auch 0:1 hinten. Doch all das brachte die Rot-Weißen gegen den ASV Ellewick nicht aus dem Konzept. Die Sahlmer-Elf durfte sich trotzdem als 2:1-Sieger feiern lassen.