Emsdetten



Alles zum Ort "Emsdetten"


  • Greven

    Mi., 22.05.2019

    SCR-Talente erfolgreich

    Sehr schnell unterwegs waren die Läufer des SCR.

    Schnell unterwegs waren die Talente des SC Reckenfeld beim Teekottenlauf in Emsdetten. Sie sammelten einige Podestplätze ein.

  • „Zukunftstag“ von Caritas und Diakonie

    Di., 21.05.2019

    Größere Lobby für die Pflege

    In den Arbeitsgruppen des „World Cafes“ beim „Zukunftstag ambulante Pflege“ von Caritas und Diakonie in Emsdetten diskutierten mehr als 120 Teilnehmer über ihren Beruf.

    Ein starkes Signal zur Errichtung einer Pflegekammer in NRW hat der „Zukunftstag Ambulante Pflege“ am Montag in Emsdetten ausgesendet. Mehr als 120 Pflege-Profis waren auf Einladung der Caritasverbände Emsdetten-Greven, Steinfurt, Rheine, Tecklenburger Land, des Diakonischen Werkes Tecklenburg und der Diakoniestation Steinfurt in Stroetmanns Fabrik gekommen.

  • Tennis: TC Ochtrup

    Mo., 20.05.2019

    TC Ochtrup: Damen 40 legen Traumstart hin

    Luzie Preuß (r.) vom TC Ochtrup erreichte bei der U-10-Kreismeisterschaft das Endspiel.

    Die jüngsten Ergebnisse der Ochtruper Tennisspieler können sich wirklich sehen lassen. Die Damen 40 (Bezirksklasse) und die Herren 65 (Münsterlandliga) weisen immer noch eine weiße Weste auf. Bei den Kreismeisterschaften in Emsdetten trumpfte ein Talent groß auf.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    So., 19.05.2019

    TuS Laer durch 3:1 endgültig ist gesichert

    Nico Stippel bereitete alle drei Laerer Tore vor.

    Der TuS Laer hat mit 3:1 gegen Borussia Emsdetten II gewonnen und hat damit den sicheren Klassenerhalt in der Tasche.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    So., 19.05.2019

    FSV Ochtrup sichert sich Rang drei

    Andre Vieira (r.) stach beim FSV Ochtrup wieder einmal offensiv hervor.

    Ein 5:0 über Emsdetten 05 II ohne große Probleme bedeutet für den FSV Ochtrup die Sicherheit, die Spielzeit auf dem dritten Platz zu beenden. Trainer Frank Averesch hatte viel zu loben, sah aber auch 20 Minuten, die durchaus kritisierbar waren.

  • Fußball: Landesliga 3

    So., 19.05.2019

    Frauen des SV Herbern nach Sieg bei Borussia Emsdetten gerettet

    Traf doppelt in Emsdetten: SVH-Torjägerin Laura Brockmeier (l.).

    Der SV Herbern hat bei Borussia Emsdetten mit 3:0 (1:0) gewonnen und kann somit nicht mehr absteigen. Eine Blau-Gelbe war gewohnt torhungrig.

  • Fußball: Bezirksliga 12

    So., 19.05.2019

    Germania Horstmar bleibt in der Liga

    Ohne Punkte, mit einem 0:4 in der Sporttasche, kehrte Germania Horstmar vom Gastspiel aus Emsdetten zurück. Den Klassenerhalt konnten die Horstmarer trotzdem feiern.

  • Bezirksliga 12: Germania Horstmar tritt in Emsdetten an

    Fr., 17.05.2019

    Noch ist bei Germania Horstmar nichts entschieden

    Horstmars Kapitän Torsten Höing (l.) will in der nächsten Saison ebenfalls kürzertreten.

    In der nächsten Woche wollen die Fußballer von Germania Horstmar, die am Sonntag bei Emsdetten 05 zu Gast sind, ihre Entscheidung über einen Rückzug aus der Bezirksliga oder einen Verbleib bekannt geben.

  • Zusammenstoß mit Pkw auf der Emsdettener Straße

    Do., 16.05.2019

    Motorradfahrer schwer verletzt

    Für Rettung, Bergung und Unfallaufnahme war die Emsdettener Straße in beide Richtungen gesperrt. Das Motorrad wurde sichergestellt.

    Mit schweren Verletzungen wurde am Donnerstagmorgen ein 25-jähriger Motorradfahrer aus Emsdetten mit dem Rettungshubschrauber in die Universitätsklinik Münster geflogen. Der Mann war gegen 8.40 Uhr auf der Emsdettener Straße mit dem Wagen einer 29 Jahre alten Frau zusammengestoßen, die nach Angaben der Polizei mit ihrem Fahrzeug aus der Seitenstraße Am Buchenbach auf die Hauptstraße einbiegen wollte. Die Frau blieb unverletzt. Der Sachschaden wird von der Polizei auf 2000 Euro geschätzt.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    Do., 16.05.2019

    Der FSV Ochtrup will noch mehr

    Ochtrups Mittelstürmer Lukas Höseler (M.) ist ein echter Wandspieler.

    Der FSV Ochtrup hat seit sieben Spielen nicht verloren und den dritten Platz so gut wie sicher. Doch das reicht den Töpferstädtern nicht – sie wollen mehr. Am Sonntag ist ein Sieg gegen die massiv abstiegsgefährdete Zweitvertretung von Emsdetten 05 eingeplant.