Essen



Alles zum Ort "Essen"


  • Live-Event vor Ostern

    Di., 18.02.2020

    Alexander Klaws als Jesus in der RTL-«Passion»

    Alexander Klaws singt die Hauptrolle.

    Viele Promis machen mit, wenn RTL die Leidensgeschichte Christi live in die Gegenwart holt: Thomas Gottschalk, Jürgen Tarrach, Stefan Mross oder Nazan Eckes. Musicalstar Alexander Klaws ist auch dabei - und kennt die Rolle schon.

  • Promi aus Sendenhorst

    Di., 18.02.2020

    Als Jesus Christus: Alexander Klaws in der RTL-«Passion»

    Der Sänger Alexander Klaws lächelt in die Kamera.

    Alexander Klaws sorgte zuletzt mit seinem Comeback zu DSDS für Schlagzeilen. Jetzt gibt es wieder Neuigkeiten von dem Casting-Star aus dem Münsterland. RTL inszeniert die Leidensgeschichte Christi als "Music-Live-Event" - mit Alexander Klaws in der Hauptrolle.

  • Fußball

    Di., 11.02.2020

    Essens Nationalspielerin Schüller wechselt zum FC Bayern

    Lea Schüller während eines Spiels der Deutschen Nationalmannschaft.

    München (dpa/lnw) - Der Frauenfußball-Bundeslist SGS Essen verliert erneut eine seiner besten Spielerinnen. Nationalstürmerin Lea Schüller wechselt im Sommer zum Rivalen Bayern München. Das teilte der FC Bayern am Dienstag mit. Nach Linda Dallmann im vorigen Jahr müssen die Essenerinnen in der 22-Jährigen, die einen Vertrag bis 2023 unterschrieb, die nächste Top-Spielerin nach München ziehen lassen. «Ich möchte um Titel spielen. Ich hoffe auf viel Spielzeit und darauf, dass ich der Mannschaft weiterhelfen kann», sagte Schüller, die in 19 Länderspielen zehn Tore erzielte.

  • Wetter

    Fr., 07.02.2020

    Orkan «Sabine»: Viele Städte geben schulfrei

    Schüler einer Grundschule melden sich während des Unterrichts.

    Nordrhein-Westfalen geht in Deckung vor Orkan «Sabine»: Große Städte geben schulfrei. Bei der Bahn werden Vorkehrungen getroffen für den Fall, dass Bäume auf Schienen fallen. Wie schlimm es ab Sonntag wirklich wird, ist noch unklar.

  • Kunst

    Mo., 03.02.2020

    Museum Folkwang: Eintritt in Sammlung dauerhaft kostenlos

    Blick auf das Museum Folkwang in Essen.

    In der Mittagspause für lau mal eben ein Seerosenbild von Monet genießen? Im Museum Folkwang ist dies schon seit Jahren möglich. Der freie Eintritt in die Dauerausstellung hat sich rumgesprochen: Die Besuchszahlen haben sich verdreifacht. Das soll so bleiben.

  • Kriminalität

    So., 02.02.2020

    Razzia in Rotlichtviertel: Stadt Essen schließt Bordell

    Polizisten nehmen an einer gemeinsamen Razzia von Ordnungsamt, Polizei, Ausländerbehörde und Steuerfahndung im Rotlichtviertel an der Stahlstraße teil.

    Ratten, Hundekot, Müll: Bei einer Razzia im Essener Rotlichtviertel haben die Behörden ein Bordell wegen hygienischer Probleme geschlossen. Eigentlich stand die Überprüfung von Prostituierten im Mittelpunkt.

  • Lebensmittel

    Mo., 27.01.2020

    Streit um(s) Essen: Edeka erzürnt Bauern mit Werbung

    Mit Komiker Otto bewirbt Edeka «niedrigste» Preise. Was unverfänglich klingt, schlägt Wellen bis ins Kanzleramt: Erst blockieren Dutzende Landwirte die Zufahrten zu einem Großlager, dann schaltet sich die Politik ein. Alles nur wegen eines Missverständnisses, sagt Edeka.

  • Trecker-Protest

    Mo., 27.01.2020

    Wut über Werbeplakat - Edeka fühlt sich missverstanden

    Trecker-Protest: Wut über Werbeplakat - Edeka fühlt sich missverstanden

    „Essen hat einen Preis verdient: den niedrigsten“ - mit diesem Spruch auf einem Werbeplakat hat Edeka etliche Landwirte gegen sich aufgebracht. Sie blockierten in der Nacht zu Montag zwei Zentrallager, darunter eins im Münsterland.

  • Klima

    Di., 21.01.2020

    Offenbar Einigung bei Streit um Fahrverbot in Dortmund

    Eine Messstation für Feinstaub steht an einer Straße in Dortmund.

    Dortmund/Münster (dpa/lnw) - Das Land, die Stadt Dortmund und die Deutsche Umwelthilfe (DUH) haben sich im Streit um ein drohendes Fahrverbot für ältere Dieselfahrverbote wohl auf einen Vergleich geeinigt. Das geht aus einer Einladung der Stadt Dortmund zu einer Pressekonferenz am Mittwoch hervor. Darin ist von einer Verständigung die Rede. Der von der DUH beklagte Entwurf für einen Luftreinhalteplan Ruhrgebiet könnte laut Stadt damit umgesetzt werden.

  • Kirche

    Mo., 23.12.2019

    Nur mit Eintrittskarte in den Gottesdienst

    Tabea Meyer (l) zeigt Eintrittskarten für den Gottesdienst. Neben ihr steht Elisabeth Müller.

    Einmal im Jahr sind die Kirchen voll - unter Umständen zu voll: Dann müssen an Heiligabend Gottesdienstbesucher weggeschickt werden. Um das zu verhindern, führen manche Gemeinden Platzreservierungen ein.