Frankenau



Alles zum Ort "Frankenau"


  • Füchtorfer Tauben erfolgreich

    Do., 31.08.2017

    Familie Kleine Wächter ganz vorne dabei

    Erfolgreiches Familienteam: die Schlaggemeinschaft David+Angelika+Stefan Kleine Wächter.

    Am 6. August konnten jetzt auch die Jungtiere der Füchtorfer Brieftaubenzüchter das erste Mal auf die Reise gebracht werden. Sie starteten bei sonniger Sicht um 8.15 Uhr im 127 Kilometer entfernten Frankenau.

  • 3007 Tauben unterwegs

    Mi., 31.08.2016

    Bernd Schlüter legt nach

    (Symbolbild) 

    Erneuter Erfolg für Bernd Schlüter: Beim Wettflug der Brieftauben ab Fulda sicherte sich der Züchter wieder den obersten Platz auf dem Siegerpodest. 3007 Tiere waren diesmal am Start.

  • Reisevereinigung Lüdinghausen

    Mi., 17.08.2016

    „Sturmvogel“ fliegt allen davon

    (Symbolbild) 

    Bernd Schlüters Tauben erringen beim ersten Preisflug der Jungtierreise gleich einen Doppelsieg. 70 Mitglieder der RV Lüdinghausen hatten insgesamt 3304 Tauben an den Start gebracht, die Flugleiter Gerhard Vogler am Sonntag um 8.40 Uhr auf die Heimreise schickte.

  • Einsatzstelle schließt Reisesaison ab

    Mi., 18.12.2013

    Urkunden und Pokale für Taubenzüchter

    Die Borghorster Taubenzüchter haben die Meister der Saison 2013 ausgezeichnet. Urkunden und Pokale gab es im Verlauf einer Weihnachtsfeier in der Gaststätte Börger.

  • Eilbote tagt

    So., 01.12.2013

    Reiseplan für Taubenfreunde

    Eilbote-Vorsitzender  Wolfgang Korte (Mitte) erläuterte den Reiseplan

    Die Verteilung der Reisepläne für 2014 stand im Mittelpunkt der Monatsbesprechung des Herberner Taubenvereins Eilbote.  Der Reiseplan der Reisevereinigung „Germania Werne“ wurde von Wolfgang Korte, Vorsitzender der Eilboten an die anwesenden Mitglieder verteilt.

  • Tüchtige Tauben

    Di., 13.08.2013

    Nach 30 Minuten waren 659 Preise vergeben

    72,2 Kilometer in einer Stunde legte die Taube von Ernst Witulski vom Verein Sturmvogel Sassenberg zurück. Das bedeutet: Platz 1 beim Jungtauben-Wettbewerb.

  • Reise

    Fr., 13.07.2012

    Im Kellerwald-Edersee entsteht die Wildnis von morgen

    Reise : Im Kellerwald-Edersee entsteht die Wildnis von morgen

    Bad Wildungen (dpa/tmn) - Uhu, Rotmilan oder Storch: Auch im Nationalpark Kellerwald-Edersee gibt es eine reichhaltige Tierwelt. Doch der eigentliche Star ist tatsächlich ein Baum.