Frankreich



Alles zum Ort "Frankreich"


  • Gedränge im Louvre

    Mi., 23.10.2019

    Leonardo-Schau: Mit Bangen und Zittern zum Riesen-Hype

    Bildnis der heiligen Anne von Leonardo Da Vinci im Louvre.

    Nach diplomatischen Streitigkeiten und Klagen hat der Louvre nun seine Leonardo-Retrospektive der Superlative eröffnet. Der «Salvator Mundi», das teuerste Werk der Welt, fehlt jedoch. Das Museum erwartet einen «Leonardo-Hype».

  • Fußball

    Mi., 23.10.2019

    Nach Hernández-Verletzung: FC Bayern kritisiert Frankreich

    Piräus (dpa) - Nach der Verletzung von Verteidiger Lucas Hernández hat der FC Bayern München seine Kritik am französischen Fußball-Verband erneuert. Er sei «ein bisschen verärgert» über den Umgang der französischen Nationalmannschaft mit der Thematik, sagte Sportdirektor Hasan Salihamidzic. Der Verteidiger hatte sich beim 3:2-Auswärtssieg in der Champions League gegen Olympiakos Piräus verletzt. Die Münchner sahen ein Mitwirken von Hernández im französischen Nationalteam nach dessen letzter Verletzungspause als zu hohes Risiko an.

  • 09er Jugend für zwei Wochen auf Ameland

    Mo., 21.10.2019

    Logistische Leistung im Sand

    Am Strand von Ameland zeigen die Grevener, wo sie herkommen.

    „Herbstferienzeit ist Amelandzeit“ – so fasst Lagerleiter Michael Gellenbeck stellvertretend für viele junge 09-Fußballer das Event des Jahres zusammen. Alljährlich fährt der SC Greven 09 für zwei Wochen auf die holländische Insel,

  • Beratungsgesellschaft EY

    Mo., 21.10.2019

    Studie: Paris überholt Gründer-Hochburg Berlin

    Im ersten Halbjahr warben Start-ups aus Paris 2,2 Milliarden Euro von Investoren ein - und damit 0,2 Milliarden mehr als Berlin.

    Berlin gilt weltweit als angesagte Stadt für Start-ups. Nun aber hat die Konkurrenz aus Frankreich die hippe deutsche Hauptstadt überrundet. Es bleibt aber noch Hoffnung für das Jahresende.

  • Reiten: WM der Jungen Vielseitigkeitspferde

    So., 20.10.2019

    Klimke und Bölting steigen in Le Lion d‘Angers vorzeitig aus

    Viele Zuschauer säumten die Geländestrecke in Le Lion d‘Angers, die große Kulisse beeindruckte die jungen Pferde. So auch Ingrid Klimkes Siena just do it, die sich an Hindernis 19 einen Vorbeiläufer leistete.

    Das hätte besser laufen können: Bei der Weltmeisterschaft der sechs- und siebenjährigen Vielseitigkeitspferde in Frankreich verzichteten Ingrid Klimke und Vanessa Bölting nach Strafpunkten im Gelände auf das abschließende Springen. Es war auch eine Reaktion auf die schlechten Bodenverhältnisse.

  • Sinneswandel bei Johnson?

    Sa., 19.10.2019

    Britische Regierung will Brexit-Verschiebung beantragen

    Premier Johnson spricht während der Sondersitzung im britischen Unterhaus.

    Hin und Her in Sachen Brexit: Erst erleidet Premierminister Boris Johnson eine Niederlage im Parlament, das seinen Ausstiegsvertrag ablehnt. Dann gibt er sich zunächst unbeugsam - und lässt sich am Abend offenbar doch auf eine Fristverlängerung ein.

  • Ligue 1

    Fr., 18.10.2019

    Frankreich: Paris gewinnt und baut Tabellenführung aus

    PSG-Trainer Thomas Tuchel (r) spricht mit seinem Spieler Thomas Meunier an der Seitenlinie.

    Nizza (dpa) - Der französische Serienmeister Paris Saint-Germain hat die Tabellenführung in der Ligue 1 vorerst ausgebaut. Das Team des deutschen Fußball-Trainers Thomas Tuchel gewann zum Auftakt des 10. Spieltages mit 4:1 (2:0) beim OGC Nizza um den früheren Bundesliga-Profi Dante.

  • 25 Prozent Aufschlag

    Fr., 18.10.2019

    Käse, Wein, Olivenöl: US-Strafzölle auf EU-Importe in Kraft

    Auch italienischer Parmesan ist von den US-Strafzöllen betroffen.

    Der Handelskonflikt zwischen den USA und der Europäischen Union spitzt sich zu. Produkte aus Europa wie Parmesan, Riesling und Olivenöl werden in den USA wegen neuer Strafzölle teurer. Brüssel droht mit Vergeltung.

  • «Sensibilisierung» gefragt

    Do., 17.10.2019

    Bundesligisten diskutieren Salut-Jubel

    Die türkischen Nationalspieler hatten mit ihrem Salut-Torjubel für Aufsehen gesorgt.

    Bei den Bundesligisten ist der Salut-Jubel türkischer Nationalspieler Thema. Vor dem achten Spieltag am Wochenende werden Gespräche geführt. Sensibilisierung ist gefragt.

  • «share-online.biz»

    Do., 17.10.2019

    Ermittler schalten größte deutsche Filesharing-Plattform ab

    Ermittler haben bei einer internationalen Razzia gegen die Betreiber einer Filesharing-Plattform Wohnungen und Geschäftsräume in Deutschland, Frankreich und den Niederlanden durchsucht.

    Spielfilme, Musik-Downloads und Computer-Spiele zum Herunterladen: Bei vielen Usern in Deutschland war Share-Online.biz äußert beliebt. Doch die bereitgestellten Kopien wurden ohne Zustimmung der Urheber verbreitet. Die Polizei bereitete dem Spuk nun ein Ende.