Gütersloh



Alles zum Ort "Gütersloh"


  • Frage an den Arbeitsrechtler

    Mo., 22.07.2019

    Müssen Arbeitnehmer ihre Kündigung begründen?

    Wer sein Arbeitsverhältnis kündigt, muss im Kündigungsschreiben in der Regel keine Begründung angeben.

    Keine Lust mehr auf die Arbeit, Ärger mit den Kollegen oder eine schlechte Bezahlung - für eine Kündigung kann es viele Gründe geben. Muss ein Arbeitnehmer darüber Auskunft geben?

  • Brände

    So., 21.07.2019

    Benzin auf glimmende Holzscheite gekippt: Gartenlaube brennt

    Gütersloh (dpa/lnw) - Ein Mann hat in einer Schrebergartenanlage in Gütersloh glimmende Holzscheite in einer Feuertonne mit Benzin befeuern wollen und so eine gefährliche Kettenreaktion ausgelöst. Als der 38-Jährige das Benzin auf die Holzscheite kippte, geriet der Kanister selbst in Brand, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Der Mann warf den Kanister sofort zur Seite, wodurch die Flammen schließlich auf seine Gartenlaube übersprangen. Beim Eintreffen der Feuerwehr am späten Samstagabend brannte diese samt Inventar in vollem Ausmaß. Der 38-Jährige und drei weitere anwesende Menschen blieben unverletzt.

  • Gesundheit

    Mi., 17.07.2019

    Bertelsmann weist Vorwürfe zu Klinikstudie zurück

    Brigitte Mohn, Mitglied des Vorstandes der Bertelsmann-Stiftung.

    Gütersloh (dpa) - Die Bertelsmann Stiftung hat den Verdacht eines möglichen Interessenskonflikts im Zusammenhang mit ihrer Krankenhausstudie zurückgewiesen. «Wir empfehlen nicht, bestimmte Kliniken zu schließen, sondern wir schlagen eine generelle Neuordnung der Krankenhausstruktur in Deutschland vor», hieß es am Mittwoch in einer Erklärung aus Gütersloh. Die Untersuchungen der Stiftung seien grundsätzlich «unabhängig und evidenzbasiert». Die «Aachener Zeitung» und «Aachener Nachrichten» (Mittwochausgabe) hatten zuvor über Zweifel an der Unabhängigkeit der Untersuchung berichtet und auf die Personalie Brigitte Mohn verwiesen.

  • Wenn weniger mehr sein soll

    Mo., 15.07.2019

    Heftige Debatte um Klinikschließungen

    In einer Studie der Bertelsmann Stiftung raten Experten, von derzeit 1400 Krankenhäusern nur 600 größere und bessere zu erhalten.

    Fast 60 Prozent der Krankenhäuser sollten dichtgemacht werden, rät eine Studie. Falsches Rezept, hallt es zurück. Die Wege zur Klinik auf dem Land könnten noch länger werden, ist die Befürchtung. Auch der Bundespräsident hat das Thema schon angesprochen.

  • Wenn weniger Arbeit anfällt

    Mo., 15.07.2019

    Darf der Arbeitgeber Minusstunden anordnen?

    Um 12 Uhr machen heute alle Feierabend? Sind feste Arbeitszeiten im Vertrag vereinbart, kann der Arbeitgeber nicht einfach Minusstunden anordnen.

    Minusstunden sind für viele Arbeitnehmer lästig. Schließlich müssen sie später wieder aufgeholt werden. Aber was ist, wenn der Chef diese verlangt?

  • Studie

    Do., 11.07.2019

    Jeder Zweite empfindet den Islam als Bedrohung

    Die Studie sieht bei religiöser Toleranz Defizite - vor allem der Islam hat es schwer und wird von vielen negativ wahrgenommen.

    Vorbehalte gegen den Islam sind hartnäckig und weit verbreitet. Vor allem dort, wo fast keine Muslime leben. Auf Dauer könnte das die Demokratie gefährden, warnt eine Studie.

  • Gesellschaft

    Do., 11.07.2019

    Studie zu Religion: Viele sehen Islam als Bedrohung

    Ein Mann entzündet eine Kerze neben einem Schild mit der Aufschrift «Coexist».

    Vorbehalte gegen den Islam sind hartnäckig und weit verbreitet. Vor allem dort, wo fast keine Muslime leben. Auf Dauer könnte das die Demokratie gefährden, warnt eine Studie.

  • Fußball: Bezirksliga 7

    Mo., 08.07.2019

    Straßen-Kicker des TuS Freckenhorst fressen Kilometer auf dem Asphalt

    Ein Wiedersehen zwischen den Kickern des TuS Freckenhorst und des SV Drensteinfurt gibt es auch in der kommenden Saison in der Bezirksliga 7.

    Die Einteilung der Bezirksligen beschert ein paar Überraschungen. Der TuS Freckenhorst ist zwar weiter in der Staffel 7 beheimatet. Doch neue, weit entfernte Ziele sorgen dafür, dass sich die heimischen Fußballer abseits des Platzes zu Straßen-Kickern entwickeln, die auf dem Asphalt jede Menge Kilometer fressen werden.

  • Fußball

    So., 07.07.2019

    SV Drensteinfurt reist bis zum Möhnesee

    Der Verband hatte bei der Staffeleinteilung der Bezirksligen ein paar Überraschungen parat. Zwar blieb der SV Drensteinfurt der Staffel 7 erhalten, doch die Zusammensetzung hat sich verändert.

  • Sonderveröffentlichung

    Halbjahresbilanz zu den WestLotto-Großgewinnern

    Zwölf Millionäre in sechs Monaten

    Halbjahresbilanz zu den WestLotto-Großgewinnern: Zwölf Millionäre in sechs Monaten

    Zwölf Tipperinnen und Tipper in Nordrhein-Westfalen wurden von Januar bis Juni 2019 zu Millionären. Und das dank LOTTO 6aus49, Eurojackpot, Spiel 77 und GlücksSpirale. Die Gewinnerbilanz des ersten Halbjahres 2019 kann sich sehen lassen.