Garmisch-Partenkirchen



Alles zum Ort "Garmisch-Partenkirchen"


  • Coronavirus-Krise

    Do., 22.10.2020

    Vierschanzentournee: Neujahrsspringen ohne Fans geplant

    Das Neujahrsspringen in Garmisch-Partenkirchen wird wohl ohne Fans stattfinden.

    Garmisch-Partenkirchen (dpa) - Dem Neujahrsspringen der Vierschanzentournee droht in diesem Winter wegen der Corona-Krise ein Geisterwettbewerb.

  • Liftfahrt mit Maske

    Di., 13.10.2020

    Pistensaison an Zugspitze startet im November

    Schon bald dürften auf der Zugspitze wieder zahlreiche Skifahrer unterwegs sein. Doch diesmal gelten für den Wintersportbetrieb strikte Corona-Auflagen.

    Bald ist es soweit: Auf dem höchsten Berg Deutschlands sollen schon in wenigen Wochen die Pisten freigegeben werden. Auf welche Corona-Regeln sich Skifahrer einstellen müssen.

  • Leben retten

    Do., 08.10.2020

    Warum die Bergwacht kaum Nachwuchssorgen hat

    Teilnehmer eines Lehrganges für Bergretter der Bergwacht trainieren auf dem Nebelhorn bei Oberstdorf (Bayern) den Umgang mit einem Ackja. Bei dem einwöchigen Lehrgang üben Bergwacht-Anwärter verschiedene Besonderheiten der Winterrettung.

    Während andere Rettungsdienste händeringend nach Freiwilligen suchen, fehlt es der Bergwacht trotz einer harten Ausbildung nicht an Anwärtern. Das gilt allerdings nicht für alle Regionen in Deutschland.

  • 100-jähriges Bestehen

    Do., 08.10.2020

    Warum die Bergwacht kaum Nachwuchssorgen hat

    Teilnehmer eines Lehrganges für Bergretter der Bergwacht trainieren auf dem Nebelhorn bei Oberstdorf (Bayern) den Umgang mit einem Ackja.

    Während andere Rettungsdienste händeringend nach Freiwilligen suchen, fehlt es der Bergwacht trotz einer harten Ausbildung nicht an Anwärtern. Das gilt allerdings nicht für alle Regionen in Deutschland.

  • Saalbach-Hinterglemm siegt

    So., 04.10.2020

    Garmisch verpasst Ski-WM 2025

    Garmisch-Partenkirchen war einer von drei Kandidaten, aber nicht der Favorit: Zielbereich der Kandahar-Abfahrt.

    Garmisch-Partenkirchen hatte mit seiner Bewerbung für die Ski-WM 2025 keine Chance. Aus der deutlichen Niederlage gegen Saalbach wollen die Oberbayern nun ihre Lehren ziehen. Eine ungeschriebene Regel des Weltverbandes Fis könnte Garmisch für 2027 helfen.

  • Fis

    Sa., 03.10.2020

    Garmisch hofft auf Zuschlag für Ski-WM 2025

    Garmisch-Partenkirchen ist einer von drei Kandidaten, aber nicht der Favorit: Zielbereich der Kandahar-Abfahrt.

    Mit fast fünfmonatiger Verspätung wird der Ausrichter für die alpine Ski-WM 2025 verkündet - per Livestream. Garmisch ist einer von drei Kandidaten, aber nicht der Favorit. Dabei haben die Oberbayern im Falle eines Zuschlags ein größeres Bauprojekt vor.

  • «Wir haben alles im Griff»

    Di., 15.09.2020

    Aufatmen in Garmisch: Nur drei Infizierte nach Kneipentour

    Eine 26-jährige US-Amerikanerin, die in Garmisch-Partenkirchen lebt, soll trotz Krankheitszeichen und Quarantäneauflage durch Kneipen gezogen sein.

    Quarantäne missachtet - und andere gefährdet: Der Fall einer möglichen Superspreaderin von Garmisch-Partenkirchen hat bundesweit für Aufregung gesorgt. Doch wie viele Menschen hat die junge Frau wirklich angesteckt?

  • Staatsanwaltschaft ermittelt

    Di., 15.09.2020

    Corona-Ausbruch in Garmisch: Massentest-Ergebnisse erwartet

    Eine 26-jährige US-Amerikanerin, die in Garmisch-Partenkirchen lebt, soll trotz Krankheitszeichen und Quarantäneauflage durch Kneipen gezogen sein.

    Quarantäne missachtet - und andere gefährdet: Der Fall der möglichen Superspreaderin von Garmisch-Partenkirchen soll Konsequenzen haben. Zuerst einmal geht es aber um die Frage: Hat die Frau wirklich viele Menschen angesteckt?

  • Corona-Ausbruch in Garmisch

    Mo., 14.09.2020

    Staatsanwaltschaft ermittelt gegen «Superspreaderin»

    Nach einem heftigen Corona-Ausbruch im oberbayerischen Garmisch-Partenkirchen ist noch unklar, mit welchen Konsequenzen die mutmaßliche Verursacherin rechnen muss.

    Mit Erkältungssymptom auf Kneipentour durch Garmisch-Partenkirchen: Der Fall einer coronainfizierten Frau ruft die Justiz auf den Plan. Ministerpräsident Markus Söder fordert Konsequenzen.

  • Dutzende Infektionen

    Sa., 12.09.2020

    Superspreaderin auf Kneipentour: Corona-Ausbruch in Garmisch

    Blick auf Garmisch-Partenkirchen in Oberbayern.

    Eine junge Frau hat möglicherweise ziemlich im Alleingang das Nachtleben im oberbayerischen Garmisch-Partenkichen lahmgelegt. Sie soll zahlreiche Menschen mit dem Coronavirus angesteckt haben. Dabei hätte sie womöglich nur ein wenig Geduld gebraucht.