Grevener Straße



Alles zum Ort "Grevener Straße"


  • Zwei Solitärhäuser mit 13 Wohnungen an der Grevener Straße geplant

    Di., 17.09.2019

    „Mit ortsprägendem Charakter“

    Die geplanten Neubauten, die Grundstückseigentümer Uwe Berlemann auf dem Eckgrundstück Grevener Straße/Breedenstraße errichten möchte, werden „ortsprägenden Charakter“ haben. Was Reinhard Kemper (SPD) aussprach, das sahen auch die übrigen Lokalpolitiker im Planungs- und Bauausschuss so. Und ihnen schien das, was Architekt Claus Schlüter aus Greven jüngst präsentierte, durchaus gefallen zu haben.

  • Im Bauausschuss: Verbot von Steingärten und Umgestaltung der Mühlenstraße

    Mo., 09.09.2019

    Themen mit Zündstoff

    Entsteht auf dem Eckgrundstück Grevener Straße/Breedenstraße ein mehrgeschossiger Neubau? Eine der Fragen, auf die es im Planungs- und Bauausschuss Antworten geben soll.

    Das sind Themen, die garantiert viele Ladberger interessieren und während der Sitzung vermutlich auch für einigen Gesprächsstoff sorgen werden. Wenn der Planungs- und Bauausschuss am Donnerstag, 12. September, aus der Sommerpause zurückkehrt, hat er mehrere interessante Fragestellungen im Gepäck. Es geht unter anderem um das von den Grünen beantragte Verbot von Stein- und Schottergärten und die Umgestaltung der Mühlenstraße.

  • 18. Volksbank-Münster-Marathon

    Sa., 07.09.2019

    Umfangreiche Straßensperrungen am Sonntag

    18. Volksbank-Münster-Marathon: Umfangreiche Straßensperrungen am Sonntag

    Wenn sich am Sonntag (8. September) anlässlich des 18. Volksbank-Münster-Marathons Tausende Läufer auf ihren 42,195 Kilometer langen Weg machen, muss der Verkehr weichen. Das bedeutet, dass Straßen gesperrt und Busse umgeleitet werden. Eine Übersicht. 

  • Grevener Straße nach Sperrung wieder frei

    Mo., 05.08.2019

    86-jährige Autofahrerin nach Unfall schwer verletzt

    Grevener Straße nach Sperrung wieder frei: 86-jährige Autofahrerin nach Unfall schwer verletzt

    Ampel übersehen: Eine 86-jährige Autofahrerin ist am Montagnachmittag nach einem Unfall auf der Grevener Straße schwer verletzt worden. Die Polizei musste die Straße für etwa eineinhalb Stunden stadtauswärts sperren, was zu Verkehrsbehinderungen führte.

  • Ideenbörse Verkehr

    Fr., 26.07.2019

    Abfahrt für den Norden: Autobahnanschluss am Max-Klemens-Kanal

    Ideenbörse Verkehr: Abfahrt für den Norden: Autobahnanschluss am Max-Klemens-Kanal

    In der Serie „Ideenbörse Verkehr in Münster“ geht es jetzt um den Vorschlag, in Münster einen weiteren Autobahnanschluss zu schaffen. Damit könnte sich der Verkehr im Norden grundlegend verändern.

  • Kollision im Kreuzungsbereich

    Di., 16.07.2019

    Radfahrer schwebt in Lebensgefahr

    Schwerste Verletzungen hat sich ein 76-jähriger Radfahrer zugezogen, der am Dienstagvormittag im Kreuzungsbereich Grevener Straße/Krackenweg mit dem Fahrzeug einer 22-Jährigen aus Münster kollidierte.

    Eine Vorfahrtsmissachtung mit fatalen Folgen: Im Kreuzungsbereich Grevener Straße/Krackenweg sind am Dienstagvormittag eine Pkw-Fahrerin und ein Fahrradfahrer zusammengestoßen. Der 76-jährige Radfahrer aus Ladbergen erlitt dabei lebensgefährliche Verletzungen und wurde mit einem Rettungshubschrauber in das Uniklinikum Münster gebracht.

  • „Münster vor Ort“

    Mi., 03.07.2019

    Uppenberg: Umnutzung von Kirchen, Brauerei und Kasernen

    Die Dreifaltigkeitskirche mit gestuftem Westportal in Backstein aus dem Jahr 1938/39.

    Historische Siedlungen, aber auch modern umgebaute und heute vielfältig genutzte Fabrikhallen und Gebäude: Kaum ein Bereich in Münster war in den vergangenen Jahren städtebaulich so spannend wie Uppenberg. Die nächste „Münster vor Ort“-Tour am Wochenende (5. bis 7. Juli) führt genau dorthin.

  • Mehrfamilienhaus an der Grevener Straße

    Do., 27.06.2019

    „Nicht einfach durchwinken“

    An der Grevener Straße, Ecke Greßkamp soll ein Mehrfamilienhaus mit neun Wohnungen gebaut werden. Bis das Vorhaben realisiert werden kann, wird es aber noch etwas dauern.

    Zu massiv und zu wenig Parkplätze: Die Mitglieder des Planungsausschusses haben den Plänen für ein Mehrfamilienhaus an der Grevener Straße nicht zugestimmt. Sie hätten vier Befreiungen vom Bebauungsplan ihr Einvernehmen erteilen müssen. Das taten sie nicht, stattdessen soll eine vereinfachte Änderung des Bebauungsplans vorgenommen werden.

  • Bauarbeiten bis Herbst 2021

    Do., 27.06.2019

    Neue Ampelschaltung soll Verkehrschaos durch Kanalstraßen-Baustelle lindern

    Bauarbeiten bis Herbst 2021: Neue Ampelschaltung soll Verkehrschaos durch Kanalstraßen-Baustelle lindern

    Die Sperrung der Kanalstraße wirkt sich aus. Darum wurde jetzt die Grünphase an der Kreuzung Friesenring/Grevener Straße verlängert, um die Staus abzumildern. Weitere Optimierungen sind in der Abstimmung.

  • „Münster vor Ort“ im zweiten Halbjahr

    Di., 25.06.2019

    In den hohen Norden

    Das Lincoln-Quartier hat sich längst vom ehemaligen Kasernenort zur modernen Wohnadresse gewandelt.

    Mit der Veranstaltungsreihe „Münster vor Ort“ haben die Münsteraner im zweiten Halbjahr 2019 die Chance, den Norden ihrer Stadt genauer kennenzulernen. Dort finden sich viele Stadtteile, die einen Strukturwandel bereits vollendet haben oder sich mitten im Umbruch befinden.