Gummersbach



Alles zum Ort "Gummersbach"


  • Bahn

    Sa., 28.09.2019

    Bahnstrecke nach Signalstörung wieder frei

    Bahn: Bahnstrecke nach Signalstörung wieder frei

    Wegen einer Signalstörung mussten am Freitagabend 230 Bahnreisende zwei Regionalzüge bei Gummersbach verlassen. Am Samstag wurde die Strecke wieder freigegeben.

  • Bahn

    Fr., 27.09.2019

    230 Fahrgäste müssen bei Gummersbach aus Zügen

    Gummersbach (dpa) - Rund 230 Fahrgäste haben am Abend zwei Regionalzüge bei Gummersbach wegen einer Signalstörung verlassen müssen. Die beiden Bahnen der Linie 25 hätten auf der Fahrt von Meinerzhagen im Sauerland nach Köln und in umgekehrter Fahrtrichtung wegen einem Problem in einem Stellwerk halten müssen, sagte eine Sprecherin der Deutschen Bahn. Die Feuerwehr unterstützte die Evakuierung und begleitete die Fahrgäste auf eine parallel zur Schiene laufende Straße.

  • Bahn

    Fr., 27.09.2019

    Evakuierung bei Gummersbach - 230 Fahrgäste müssen aus Zügen

    Eine S-Bahn fährt auf den Gleisen in der Nähe eines Hauptbahnhofs.

    Gummersbach (dpa) - Rund 230 Fahrgäste haben am Freitagabend zwei Regionalzüge bei Gummersbach wegen einer Signalstörung verlassen müssen. Die beiden Bahnen der Linie 25 hätten auf der Fahrt von Meinerzhagen im Sauerland nach Köln und in umgekehrter Fahrtrichtung wegen einem Problem in einem Stellwerk halten müssen, sagte eine Sprecherin der Deutschen Bahn. Die Feuerwehr unterstützte die Evakuierung und begleitete die Fahrgäste auf eine parallel zur Schiene laufende Straße. Aus dem Zug in Richtung Köln wurden circa 200 Menschen begleitet, aus dem Zug in Richtung Meinerzhausen rund 30 Fahrgäste.

  • Unfälle

    So., 15.09.2019

    Sechs Verletzte bei Autounfall in Gummersbach

    Blaulicht an einem Fahrzeug des Rettungsdienstes.

    Gummersbach (dpa/lnw) - Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos sind in Gummersbach sechs Menschen verletzt worden. Wie die Polizei weiter mitteilte, war ein 18-Jähriger am späten Samstagabend mit seinem Wagen in den Gegenverkehr geraten und in ein entgegenkommendes Auto gekracht. Im Wagen des Unfallverursachers wurden vier Leute verletzt, im anderen zwei. Die Verletzten kamen in ein Krankenhaus.

  • Handball: 3. Liga Nord-West

    So., 08.09.2019

    Ein Punkt zu wenig – Ahlener SG spielt in Gummersbach unentschieden

    Für Luca Sackmann und die Ahlener SG lief es auch bei der Gummersbacher Reserve nicht ganz nach Plan. Lange führten die Ahlener und mussten am Ende dennoch mit einem Punkt zufrieden sein.

    Es soll wohl einfach noch nicht sein. Die ASG-Handballer haben auch in ihrer dritten Partie nicht den ersten Sieg eingefahren. Beim VfL Gummersbach 2 gab es mit dem 25:25 immerhin den ersten Punkt. Das war aber einer zu wenig angesichts der langen Führung. Doch der sprichwörtliche Faden ging flöten.

  • Handball: 3. Liga

    Sa., 07.09.2019

    Punkte-Projekt mit Fragezeichen: Ahlener SG tritt beim VfL Gummersbach 2 an

    Mit vereinten Kräften in der Defensive hielt die ASG die Partie gegen Eintracht Hagen bis zuletzt offen. Dass soll auch in Gummersbach der Grundstein für einen Erfolg sein.

    Im Rahmen eines Punkte-Projekts reist Handball-Drittligist Ahlener SG am Sonntag zum VfL Gummersbach 2. Diese ist jedoch mit einigen Fragezeichen versehen. Denn die Vorbereitung auf den Gegner ist eine Rechnung mit Unbekannten.

  • Handball

    Fr., 06.09.2019

    Brand warnt Gummersbach: «Gesehen wie hart die Saison wird»

    Der frühere Handball-Bundestrainer befürchtet eine schwierige erste Zweitliga-Saison für den VfL Gummersbach.

    Düsseldorf (dpa) - Der frühere Handball-Bundestrainer Heiner Brand befürchtet nach dem mäßigen Start eine schwierige erste Zweitliga-Saison für seinen Verein VfL Gummersbach. «Mit drei Minuspunkten ist noch nichts verloren. Aber man hat gesehen, wie hart die Saison werden wird», sagte Brand der Deutschen Presse-Agentur nach seiner Auszeichnung mit der Sportplakette des Landes Nordrhein-Westfalen: «Eigentlich haben wir keine schlechte Mannschaft. Aber sie muss sich darauf vorbereiten, was sie vor allem in fremden Hallen erwartet. Das Spiel gegen Gummersbach ist das Highlight des Jahres, und es wird nichts Größeres geben, als den VfL zu schlagen.»

  • Handball

    Do., 22.08.2019

    Nach Abstieg in 2. Liga: Gummersbach mit Dauerkarten-Rekord

    Bietigheim-Bissingen (dpa) - Der erste Abstieg in die 2. Handball-Bundesliga hat bei den Fans des VfL Gummersbach offenbar eine Trotzreaktion ausgelöst. Wie der zwölfmalige deutsche Meister mitteilte, wurden für die am Samstag beginnende Zweitliga-Saison 1400 Dauerkarten verkauft. Das ist Vereinsrekord.

  • Kriminalität

    Di., 13.08.2019

    Senior verliert Geld an vermeintliche Internet-Liebe

    Eine Visa-Kreditkarte liegtauf einer Tastatur.

    Gummersbach (dpa/lnw) - Ein 82-Jähriger Mann aus Gummersbach im Oberbergischen Kreis hat über eine Partnerbörse Geld an Betrüger verloren. Laut Polizeiangaben vom Dienstag hatte der Kontakt zu einer unbekannten Liebe aus den USA im Internet seit knapp eineinhalb Jahren bestanden, bis die vermeintliche Freundin nach vielen Emails und Telefonaten dem Senior anbot, ihn zu besuchen. Sie behauptete jedoch, kein Geld für den Flug zu haben. Daraufhin überwies der Gummersbacher das Geld auf ein ausländisches Konto.

  • Unfälle

    Sa., 20.07.2019

    Unfall mit E-Bike: 51-Jähriger in Lebensgefahr

    Ein ADAC-Hubschrauber der Luftrettung startet nach einem Einsatz.

    Gummersbach (dpa/lnw) - Bei einem schweren Unfall mit seinem E-Bike ist ein 51-Jähriger bei Gummersbach im Oberbergischen Kreis gegen eine Wand geprallt und lebensgefährlich verletzt worden. Nach Angaben der Polizei verlor der Mann am Samstagvormittag auf einer stark abschüssigen Straße die Kontrolle über sein Rad. Er kam nach links von der Fahrbahn ab, raste durch einen Gartenzaun und fuhr gegen eine Hauswand. Er wurde mit schwersten Verletzungen von einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Die Straße blieb zwischenzeitig gesperrt. Laut Polizeibericht trug der Mann keinen Helm.