Hörstel



Alles zum Ort "Hörstel"


  • Fußball: Kreisliga A Tecklenburg

    So., 19.05.2019

    SC Hörstel ist Meister – BSV Brochterbeck ist abgestiegen

    Und schon wieder schlägt es im Brochterbecker Tor ein. Mit 1:6 musste sich der BSV am Sonntag daheim gegen den SC Halen geschlagen geben.

    Zwei weitere Entscheidungen sind am vorletzten Spieltag der Kreisliga A Tecklenburg gefallen. Der SC Hörstel ist neuer Meister und damit Aufsteiger in die Bezirksliga. Der BSV Brochterbeck muss wie Mettingen 2 und Arminia 2 absteigen. Der VfL Ladbergen ist so gut wie gerettet.

  • Fußball: Kreisliga A Tecklenburg

    Fr., 17.05.2019

    Oben und unten noch (fast) alles offen

    Für den VfL Ladbergen steht der Klassenerhalt in der Kreisliga A auf dem Programm. Mit einem Sieg in Büren können die Heidedörfler den schon fast eintüten.

    Die ersten Entscheidungen in der Kreisliga A sind bereits gefallen. Eintracht Mettingen 2 und Arminia Ibbenbüren 2 stehen als Absteiger fest. Der BSV Brochterbeck ist stark gefährdet. Während das Titelrennen praktisch zugunsten des SC Hörstel entschieden scheint, bleibt der Abstiegskampf spannend.

  • Nach Weigerung von Hauseigentümer

    Mi., 15.05.2019

    Reichsbürger sorgte für Polizeieinsatz: Schornsteinfeger kam in Begleitung

    Nach Weigerung von Hauseigentümer: Reichsbürger sorgte für Polizeieinsatz: Schornsteinfeger kam in Begleitung

    Ein Polizeiaufgebot ist am frühen Mittwochnachmittag in Hörstel-Bevergern im Einsatz gewesen. Grund war ein sogenannter Reichsbürger.

  • Tennis: SC Falke Saerbeck

    Di., 14.05.2019

    Derbe Schlappe für die Herren 40

    Noch ohne Sieg in der Bezirksliga: Falkes Herren 40 (v.l.n.r.): M. Muth,  H. Bohse, H. Drescher, F. Schewe, T. Klein, P. Meinert, S. Althaus und J. Pieper.

    Böse unter die Räder gerieten die Tennis-Herren des SC Falke Saerbeck. Gegen Hörstel setzte es eine bittere Niederlage.

  • Handball: Kreisliga

    Mo., 13.05.2019

    TV Borghorst bleibt ungeschlagen

    Noel Kratz gehört zwar noch zur A-Jugend, bekam aber gegen Hörstel ebenfalls seine Spielanteile und erzielte ein Tor.

    Im letzten Saisonspiel gegen den SC Hörstel zeigte Meister TV Borghorst noch einmal, was er draufhat, und gewann auch diese Partie.

  • Fußball: Kreisliga A Tecklenburg

    So., 12.05.2019

    SC Hörstel fertigt BSV Brochterbeck mit 9:1 ab

    Simon Ulrich Richter (links), hier im Duell mit Saerbecks Kapitän Stefan Winkeljann, verlor am Sonntag das Nachbarschaftsderby mit 0:3.

    Der SC Hörstel kann den Meisterschaftssekt in der Kreisliga A kaltstellen. Der Spitzenreiter fertigte am Sonntagnachmittag dank einer überragenden zweiten Halbzeit den BSV Brochterbeck mit 9:1 (1:1) ab und profitierte zudem vom Patzer des ärgsten Rivalen SC Halen gegen Büren (1:2).

  • Fußball: Kreisliga A Tecklenburg

    Fr., 10.05.2019

    Schwierige Aufgabe für BSV Brochterbeck beim Spitzenreiter

    Mit aller Macht will sich der BSV Brochterbeck (rote Trikots) gegen den drohenden Abstieg wehren, und beim Spitzenreiter SC Hörstel etwas Zählbares einfahren. TuS Graf Kobbo Tecklenburg trifft daheim auf SW Esch.

    Der BSV Brochterbeck muss dringend punkten, wenn er sich die Chance auf den Klassenerhalt in der Kreisliga A bewahren möchte. Allerdings ist die Hürde beim Spitzenreiter SC Hörstel besonders hoch. Heimspiele bestreiten der VfL Ladbergen und TGK Tecklenburg.

  • Vom traditionellen Handwerksbetrieb zum modernen Systemlieferanten

    Do., 09.05.2019

    Weg von Rollenklischees

    Claudia Börgel im Gespräch mit ihrem Mitarbeiter Alex Krawzov an einem Schweißroboter. Die gesamte Produktionsfläche des Industrie-Dienstleisters umfasst rund 5000 Quadratmeter.

    Frauen als Unternehmerinnen sind immer noch in der Minderheit. Das ist auch in der regionalen Wirtschaft so, wo sie längst nicht wie Männer in Führungsetagen vertreten sind. Unsere neue, von der Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft Kreis Steinfurt (WESt) unterstützte Porträt-Reihe rückt weibliches Unternehmertum ins Blickfeld. In loser Folge porträtieren wir Unternehmerinnen und Frauen in Führungspositionen aus dieser Region. Den Auftakt macht heute Claudia Börgel. Sie ist Geschäftsführerin der Metallbau Laumann GmbH & Co. KG in Hörstel.

  • Großveranstaltung in Hörstel

    Di., 07.05.2019

    Bunte Mischung aus der Region beim „Marktzauber“ am Kloster Gravenhorst

    Großveranstaltung in Hörstel: Bunte Mischung aus der Region beim „Marktzauber“ am Kloster Gravenhorst

    Der „Marktzauber“, die bunte Mischung aus Kunst, Handwerk, Unterhaltung und Kulinarik mit über 60 Ausstellern, gehört schon lange zum festen Programm des DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst. In diesem Jahr findet der Klostermarkt am 19. Mai (Sonntag) von 11 bis 18 Uhr in Hörstel statt. Es gibt viele regionale Produkte zu entdecken und im Künstlerdorf bieten die Projektstipendiaten KunstKommunikation spannende Aktionen an: Wie wird Grünkohl gekocht? Welche Hörsteler Gebäude sind in Erinnerung geblieben? Oder: Was macht ein Wasserrad in der Gräfte? Das Klostergrün wird zur Bühne für die „Gravenhorster SAISONALE* – temporäre Kloster.Garten.Kunst“. Die jüngsten Besucher können ein Puppenzimmer einrichten, einen Sommerhut basteln, die Grünkohldosen-Wurfbude ausprobieren oder Windmühlenräder basteln. Auch für Musik ist gesorgt: die „Big Band“ der Ibbenbürener Musikschule spielt. „Strauhspier“ aus Rheine präsentiert plattdeutsche Musik. Tobias Kirstgen vom Zirkustheater „StandArt“ zeigt Kleinkunst, die alte Klostermühle ist geöffnet und Dienstmagd Miktrinken ist unterwegs. Die Ausstellung „Jugend gestaltet“ ist im Kunsthaus ebenso zu sehen wie die historische Präsentation „Sommerfrische Gravenhorst“. Wer auf der Suche nach einer ganz besonderen Tasche ist, kann ein altes Herrenoberhemd mitbringen und sich daraus von Mitarbeitern von „Camphill Sellen“ eine individuelle Tragetasche nähen lassen. Der Eintritt beträgt zwei Euro pro Person, Kinder bis 14 Jahre können den Marktzauber kostenlos besuchen.

  • Tier wieder ausgewildert

    Mo., 06.05.2019

    Feuerwehr rettet Rehkitz aus Kanal

    Tier wieder ausgewildert: Feuerwehr rettet Rehkitz aus Kanal

    Am Sonntagmorgen wurde die Feuerwehr Hörstel im Kreis Steinfurt zu einem tierischen Einsatz gerufen. Ein junger Rehbock hatte sich im Dortmund-Ems-Kanal zwischen einem Frachtmotorschiff verkeilt.