Hörstel



Alles zum Ort "Hörstel"


  • Fußball: Kreisliga A Tecklenburg

    Mi., 17.04.2019

    Gipfeltreffen in Halen

    Patrick Bösker (links) und Fabian Muthulingam (Mitte) bestreiten mit dem SC Hörstel am Donnerstagabend das Topspiel in Halen.

    Zwei Nachholspiele der Fußball-Kreisliga A stehen am Donnerstagabend auf dem Programm, eins von ihnen könnte vorentscheidend für den Kampf um die A-Liga-Meisterschaft und den Aufstieg in die Bezirksliga sein.

  • Kreis Steinfurt lädt ein

    Di., 16.04.2019

    Eiersuche, Hüpfburg und Theater

    Auch in diesem Jahr gibt es für die großen und kleinen Besucherinnen und Besucher auf dem Gravenhorster Osterfest in Hörstel wieder einiges zu entdecken.

    Zum dritten Mal veranstaltet der Kreis Steinfurt am Ostermontag (22. April) das Gravenhorster Osterfest. Von 11 bis 17 Uhr ist für kleine und große Besucherinnen und Besucher ein buntes Programm rund um das DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst, Klosterstraße 10, in Hörstel aufgestellt worden.

  • Anlegung von Blühflächen

    Mo., 15.04.2019

    Da zählt jeder Quadratmeter

    Annika Brinkert und Udo Schneiders stellten in Hörstel das Projekt „Hotspot goes Leader“ vor. In Ladbergen wird eine Blühfläche an der Waldseestraße angelegt.

    Unter dem Titel „Hotspot goes Leader – blühende Säume im Tecklenburger Land“ hat die Biologische Station Kreis Steinfurt jetzt in Kooperation mit mehreren Kommunen im Tecklenburger Land ein ortsübergreifendes Projekt auf die Beine gestellt, um der Anlage von Blühflächen einen wichtigen Lebensraum für Bienen zu schaffen. Ladbergen ist ebenfalls dabei.

  • Blühflächen in den Kommunen

    So., 14.04.2019

    Für die Artenvielfalt zählt jeder Quadratmeter

    Annika Brinkert von der Biologischen Station Kreis Steinfurt und Udo Schneiders, Geschäftsführer der Naturschutzstiftung Kreis Steinfurt, stellten Freitagmorgen in Hörstel das Projekt „Hotspot goes Leader“ vor. Zum Auftakt wurde eine rund 2500 Quadratmeter große Fläche am Feuerwehrhaus für die Einsaat vorbereitet.

    Neue Lebensräume schaffen: In einem ortsübergreifenden Projekt werden in Lotte und einigen anderen Kommunen des Tecklenburger Landes Blühstreifen und -wiesen für Insekten und Co. angelegt. Zum Auftakt wurde jetzt eine rund 2500 Quadratmeter große Fläche am Feuerwehrhaus in Hörstel für die Einsaat vorbereitet.

  • Fußball: Kreisliga A Tecklenburg

    Fr., 12.04.2019

    Endspiel für den BSV Brochterbeck

    Kräftig auf den Boden gelandet, wie hier Andre Wibbeler (rechts), ist zuletzt der VfL Ladbergen. Am Sonntag in Schierloh soll es besser laufen. Unter Druck steht auch der BSV Brochterbeck (mit Leibchen) gegen den SV Halverde.

    Der SC Halen hat im Kampf um den Titelgewinn in der Kreisliga A einen Rückschlag hinnehmen müssen. Am Donnerstagabend kam der Spitzenreiter in einem vorgezogenen Duell beim abgeschlagenen Schlusslicht Eintracht Mettingen 2 nicht über ein 1:1-Unentschieden hinaus.

  • Frauen-Handball: Kreisliga

    Mo., 08.04.2019

    TV Borghorst: Korken bleiben in den Sektflaschen

    Annalena Hüsers (2.v.l.) machte mit neun Toren nachhaltig auf sich aufmerksam.

    Aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Daran sollten sich die Handballerinnen des TV Borghorst halten. Eigentlich wollten sie am Sonntag die Meisterschaft feiern, doch es kam anders.

  • Fußball: Kreisliga A Tecklenburg

    Fr., 05.04.2019

    Wegweisendes Spiel für den BSV Brochterbeck

    Mit aller Macht will sich der BSV Brochterbeck (rote Trikots) am Sonntag Westfalia Hopsten gegenüberstellen und alle drei Punkte am Kleeberg behalten.

    Ein wegweisendes spiel steht dem BSV Brochterbeck am bevorstehenden 24. Spieltag der Kreisliga A bevor, wenn die Elf vom Kleeberg daheim auf Westfalia Hopsten trifft. Mit einem Sieg würde sie sich im Abstiegskampf Luft verschaffen.

  • Tischtennis: Kreisranglistenspiele

    Di., 02.04.2019

    Leif Grünkemeyer Dritter

    Leif Grünkemeyer vom TTC Ladbergen wurde bei den Schülern B Dritter hinter Jonas Harmsen und Jonas Haarmann, beide TB Burgsteinfurt. (von rechts).

    Zehn von 26 Vereinen aus dem Kreis Steinfurt waren mit 95 Nachwuchsleuten bei den Tischtennis-Kreisranglistenspielen in Hörstel vertreten. Damit lagen Kreis-Mädchenwartin Melanie Koch (Rheine) ein Drittel Meldungen mehr vor als vor einem Jahr in Ladbergen.

  • Tischtennis: Kreisranglistenspiele

    Di., 02.04.2019

    Alicia Fortmann belegt den zweiten Platz

    Alicia Fortmann von Westfalia Westerkappeln erkämpfte sich bei den Schülerinnen A hinter Diana Shevnin und vor Marlena Hillers, beide TB Burgsteinfurt, den zweiten Platz. (von links).

    ehn von 26 Vereinen aus dem Kreis Steinfurt waren mit 95 Nachwuchsleuten bei den Tischtennis-Kreisranglistenspielen in Hörstel vertreten. Damit lagen Kreis-Mädchenwartin Melanie Koch (Rheine) ein Drittel Meldungen mehr vor als vor einem Jahr in Ladbergen.

  • Handball: Herren-Kreisliga

    Mo., 01.04.2019

    GWN mit dem SC Hörstel zumindest eine Halbzeit auf Augenhöhe

    Philipp Bischoff hielt GW Nottuln lange im Spiel mit einigen Paraden. Doch auch er konnte die Niederlage nicht verhindern.

    Geht doch! Zumindest eine Halbzeit lang schlugen sich die Handballer von GW Nottuln beim Favoriten SC Hörstel mehr als achtbar aus der Affäre. Ehe dann eine erwartete Partie ihren Lauf nahm.