Hövel



Alles zum Ort "Hövel"


  • Sturmtief Sabine

    Di., 11.02.2020

    Stromausfall in Bauerschaften

    Durch das Sturmtief Sabine kam es im Münsterland zu kurzzeitigen Stromausfällen.

    Durch das Sturmtief Sabine ist es in einigen Gebieten im Münsterland zu kurzzeitigen Stromausfällen gekommen. In Nottuln waren Bereiche von Limbergen und Hövel betroffen.

  • RV St. Georg Saerbeck

    Di., 12.11.2019

    Reiter sammeln goldene Schleifen

    Lisa Albers gelangen auf Castella gleich mehrere Siege bei unterschiedlichen Turnieren in der Umgebung.

    Reiterinnen und Reiter aus dem RV St. Georg Saerbeck waren auf vielen Turnieren in der Region erfolgreich unterwegs. Ihre Lieblingsschleife war die goldene....

  • Bushaltestelle „Krabbe“

    Mo., 21.10.2019

    Außergewöhnliches Nachbarschaftsfest

    Insgesamt 20 von 33 Fahrschülern der Haltestelle feierten gemeinsam mit „ihrem“ Busfahrer Gerd Schumacher (hintere Reihe links) das 50-jährige Bestehen der Bushaltestelle. In der liebevoll geschmückten Haltestelle servierte Reiner Krabbe den Gästen einen 1,30 Meter langen Bus-Buttercreme-Kuchen.

    Es war ein außergewöhnliches „Geburtstagsfest“: das 50-jährige Bestehen der Bushaltestelle „Krabbe“ in Hövel. Dort gab es einen Überraschungsgast und eine ganz besondere Leckerei.

  • Volles Haus in der Festhalle Hövel bei Vortrag von Manfred Lütz

    Sa., 12.10.2019

    Mit dem Anti-Ratgeber zum Glück?

    Manfred Lütz sorgte während seines Vortrags beim Publikum für so manchen Lacher.

    „Ich bin technisch unbegabt, ich bin Theologe“, sagte Manfred Lütz nach einigem hin und her mit dem Mikrofon zum Einstieg in seinen kabarettistischen Vortrag. Damit sorgte er am Donnerstag in der voll besetzten Festhalle Hövel beim Publikum für schallendes Gelächter.

  • Bürgerschützenverein Dorfbauerschaft-Middendorf

    Di., 09.07.2019

    88 Schuss machten Andreas König zum König

    Majestätenreihe der Bürgerschützen Dorfbauerschaft-Middendorf: Vorgelkönig Andreas König mit Frau Nicole (5. und 6. von links), und Hofstaat, links das Knubbenkönigspaar Christoph Greten und Juliane Engeler, vorne das Kinderkönigspaar Anje König und Fabian Alfers und rechts der Jubelkönig von vor 25 Jahren, Josef Beermann mit Frau.

    Andreas König – wie passend - heißt der neue König des Bürgerschützenvereins Dorfbauerschaft-Middendorf.

  • Middendorfer feiern ab Freitag Schützenfest

    Di., 02.07.2019

    Nachfolger von Richard Wennemann gesucht

    Die Majestäten aus dem Vorjahr um das Schützenkönigspaar Richard Wennemann und Frau Monika (stehend, 5. und 6. von rechts).

    Der Bürgerschützenverein Dorfbauerschaft-Middendorf Saerbeck feiert an diesem Wochenende sein Schützenfest. Die Feierlichkeiten beginnen am Freitag, 5. Juli.

  • Kulturprogramm der St.-Georg-Gemeinde

    So., 23.06.2019

    „Rolle vorwärts“ mit Samuel Koch

    Samuel Koch mit Sarah Elena Koch (links) und Christin Balogh beim Bavaria Film Fest Empfang in München.

    Für die Musik-Performance-Lesung mit Samuel Koch am Donnerstag, 27. Juni, um 20 Uhr in der Festhalle Hövel, Brochterbecker Damm 17, sind noch Karten im Vorverkauf erhältlich. Sie kosten 15 Euro und sind zu haben im Pfarrbüro St. Georg, Am Kirchplatz 1, 0 25 74/ 93 83 20, und bei „Buch & mehr“, Marktstraße 28, 0 25 74/ 98 39 81. An der Abendkasse kostet der Eintritt 18 Euro. Samuel Koch ist seit einem Unfall in der Show „Wetten, dass...“ im Jahr 2010 vom Hals abwärts gelähmt. „Rolle vorwärts“, der Titel der Lesung, steht auch für seine vorwärts gerichtete Energie, die dem früher sportlichen jungen Mann trotz Behinderung neue Perspektive eröffnete, unter anderem als Schauspieler und Buchautor. Welche Rolle sein Glauben dabei spielte, ist ein Thema des Abends.

  • Run for their lives

    Do., 23.05.2019

    Musik als Brücke zur Freundschaft

    Der Barfußgang in Tilbeck war eines der Ausflugsziele, das die Kinder der Musikschule Srebrenica besuchten. RFTL-Vorsitzender Charly Weiper (kleines Bild l.) und Musikschulleiter Ismar Poric sprachen auch über zukünftige gemeinsame Projekte.

    „Die Menschen aus Havixbeck und Srebrenica sind näher zusammengerückt“, schauen der Vorsitzende des Vereins „Run for their lives“ (RFTL), Charly Weiper, und sein Stellvertreter Hermann von Hövel sehr zufrieden auf den Besuch der Musikschule „Haus der guten Töne“ in der Baumberge-Gemeinde zurück.

  • Ehrungen, Auszeichnungen und viel Show am Freitagabend

    Mi., 06.03.2019

    Endspurt zur „Sportschau“

    Nicht auf der Ehrungsliste für die Sportschau, aber erfolgreich wieder dabei: Oli Materlik (links) und Michael Muth (rechts) mit Monika Schmidt, Vorsitzende des Sportausschusses, und Bürgermeister Wilfried Roos, hier im Jahr 2018.

    Die „Sportschau“ ist Mehrkampf: offizielle Ehrung erfolgreicher Athleten, unterhaltsames Showprogramm, gesellschaftliches Ereignis nicht nur in der Sportszene. Am Freitag ist es soweit. Der Kartenvorverkauf geht auch in den Endspurt. Hier stellen wir die Einzelsportler vor, die für ihre Erfolge ausgezeichnet werden.

  • Sportschau am 8. März in Hövels Festhalle

    So., 24.02.2019

    Neuer Modus mit Jury

    Monika Schmidt, Sabrina Jamiola und Guido Attermeier (von links) präsentieren das Plakat zur „Sportschau“ am 8. März.

    Die „Saerbecker Sportschau“ verspricht für Freitag, 8. März, ein weiteres Mal die Kombination aus gesellschaftlichem Ereignis und Unterhaltung mit erfolgreichen Sportlern des Jahres 2018 im Mittelpunkt.