Hüls



Alles zum Ort "Hüls"


  • Reiten: Sichtung für Deutschlandpreis

    Di., 08.09.2020

    RV Appelhülsen setzt Talent auch für Westfalen ein

    Maxi Sophie Hüls (l.) und Pia Sophie Glombitza bei der Siegerehrung der Mannschaften.

    Zwei Pony-Reiterinnen des RV Appelhülsen haben sich bei der Sichtung für den Deutschlandpreis der Ponyreiter, den Wettkampf um die „Goldene Schärpe“ in Szene gesetzt. Mit Erfolg.

  • Arminia Appelhülsen

    So., 23.08.2020

    Erfolgreiches Jahr und kreativ in der Corona-Zeit

    .

    Das vergangene Vereinsjahr war ein besonders erfolgreiches für Arminia Appelhülsen – und auch die Corona-Krise konnte die Sportlerinnen und Sportler nicht stoppen.

  • Münsteraner im Kontakt mit China

    Di., 07.04.2020

    Millionen Masken für Deutschland

    Ein münsterischer Unternehmer hat Kontakt zu einem chinesischen Unternehmen, dass Atemschutzmasken herstellt.

    Stefan Hüls ist Catering-Unternehmer. In Corona-Zeiten ist ihm das Geschäft weggebrochen. Nun will er in den Vertrieb von Atemschutzmasken aus China einsteigen. Bis zu zehn Millionen Masken könnten dort für Deutschland produziert werden.

  • Änne Schönhauser wird 100 Jahre alt

    Sa., 14.03.2020

    In den Heimatort zurückgekehrt

    Änne Schönhauser aus Nottuln wird heute (14. März) 100 Jahre alt. In ihrem Zimmer im Haus Margarete steht ein großes Bild von der ganzen Familie.

    Auf ein langes Leben blickt Änne Schönhauser zurück. 100 Jahre wird sie am 14. März alt. Und erzählt aus ihrer reichen Erinnerung.

  • Jugendfußball

    Do., 28.11.2019

    Mit Talent und Leidenschaft

    Talentierte und ambitionierte Fußballer: Jonas Lindner (v.l.), Marcio de Oliveira Costa und Robin Cordes kicken in der B-Junioren-Westfalenliga.

    Die Westfalenliga der B-Junioren – das ist schon eine hohe Hausnummer. In dieser Spielklasse sind zwei Seppenrader und ein Lüdinghauser aktiv. Sie spielen für Preußen Münster beziehungsweise Marl-Hüls – und träumen vom Profifußball.

  • IHK-Auszeichnung für Maggi

    Mi., 20.11.2019

    Azubis sammeln Erfahrung im Ausland

    Die IHK zeichnete das Maggi-Werk Lüdinghausen für die Ausbildung von Azubis im Ausland aus (v.l.): Werksleiterin Dorothee Stamm, Ausbilder Thomas Pennekamp, Auszubildender Oliver Hüls und IHK-Vizepräsident Heinrich-Georg Krumme.

    Das Lüdinghauser Maggi-Werk ist jetzt von der IHK ausgezeichnet worden. Das Unternehmen bietet Auszubildenden die Möglichkeit Erfahrungen in Betrieben im Ausland zu sammeln.

  • Radsport

    Mo., 07.10.2019

    Sonja Hüls spurtet aufs Treppchen

    Sonja Hüls (Zweite von rechts) hat ihr Ziel erreicht: Beim Münsterland-Giro belegte die für den THC Westerkappeln startende Radsportlerin Platz drei in ihrer Altersklasse.

    Am 3. Oktober, dem Tag der Deutschen Einheit, war Münster für viele Radsportler wieder der Nabel der Welt. Alljährlich zum Ende der Saison trifft sich im Münsterland die Elite des Radsports zum „Sparkassen-Münsterland-Giro“. Fast alle „WorldTour Teams“ waren am Start und auch viele „ProContinental- bzw. Continental Teams“.

  • 100 Jahre SV Arminia Appelhülsen

    So., 22.09.2019

    Glückwünsche zur Punktlandung

    Der Arminia-Vorstand zeichnete Manfred Feldmann (l.), Dieter Leifken (3.v.l.), Petra Große Hagenbrock und Helmut Thieme (2.v.r.) als neue Ehrenmitglieder aus. Zudem gab es die Ehrennadel in Gold (kl. Foto) für Günter Holtermann, Volker Küpper, Werner Frye und Guido Kötter.

    Mit zahlreichen Bürgern und Gästen hat der SV Arminia sein 100-jähriges Bestehen begangen.

  • 100 Jahre SV Arminia Appelhülsen

    Di., 17.09.2019

    Hochkarätige Gäste zum Jubiläum

    100 Jahre SV Arminia Appelhülsen: Hochkarätige Gäste zum Jubiläum

    Die Arminia feiert – und viele hochkarätige Gäste kommen.

  • Ausdauersport: Ultraschwimmen im münsteraner Hafenbecken

    Di., 17.09.2019

    Marathon Steinfurt: Hafenbecken nix für Schlaffis

    Die Steinfurter beim Ultraschwimmen (v.l.): Klaus Stephanblome, Mathias Seuter, Luna Hüls und Elke Strakeljahn.

    Öfter mal was Neues: Unter diesem Motto stand der Ausflug der Ausdauersportler von Marathon Steinfurt nach Münster. Im dortigen Hafenbecken schwamm eine aus der jungen Garde ganz nach vorne.