Heiligendamm



Alles zum Ort "Heiligendamm"


  • Tourismus

    Mo., 29.05.2017

    10 Jahre danach: G8-Strandkorb ist wieder in Heiligendamm

    Heiligendamm (dpa) - Es war ein freundliches Bild, das im Juni 2007 vom G8-Gipfel in Heiligendamm aus um die Welt ging: Bundeskanzlerin Angela Merkel und ihre Staatsgäste hatten in einem sechs Meter breiten Strandkorb Platz genommen und lächelten um die Wette. Nun ist das riesige Strandmöbel wieder in dem Hotelareal an der mecklenburg-vorpommerschen Ostseeküste. Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums des Treffens stellte das Hotel eine originalgetreue Kopie auf, in dem sich Gäste bis Mitte Juli niederlassen können.

  • Mecklenburg-Vorpommern

    Di., 21.03.2017

    Mit Volldampf

    Vorsicht, Dampflok: Der „Molli“, der Traditionszug der mecklenburgischen Bäderbahn, verbindet Bad Doberan mit den Seebädern Heiligendamm und Kühlungsborn. Detlef Dowidat

    Segeltuch-Atelier im alten Ziegenstall. Fischereihof an alten Fischteichen eines Zisterzienserklosters. Töpferkunst in einer denkmalgeschützten Altenteilerkate. Gaumenfreuden mit Zutaten von landwirtschaftlichen Betrieben, die ohne Maschinen arbeiten. Mondäne Seebäder wie an einer Perlenkette gezogen. Keine Frage, die mecklenburgische Ostsee bietet eine bemerkenswerte Vielfalt, bestehend aus Küste, Küchen und Künstlern. Wer auf Tour geht, entdeckt viele Lieblingsplätze für Genießer zwischen Rostock und Wismar.

  • Tourismus

    Di., 11.10.2016

    Küchenparty mit Spitzenköchen: Gourmettage in Kühlungsborn 

    Kühlungsborn bittet zu Tisch - und an den Herd. Die Gourmettage mit Workshops und Verköstigungen haben sich fest im Eventkalender des Strandbads etabliert.

    Frischer Fisch und regionale Bioprodukte, in Szene gesetzt von Meisterköchen: Kühlungsborn hat Urlaubern auch im Spätherbst einiges zu bieten - die Gourmettage bitten in die Küche und zu Tisch.

  • Nordsee

    Sa., 30.07.2016

    Eine Portion Meer

    Auf Langeoogwirken die Strandkörbe wie zufällig zusammengewürfelt. In ihren Pastellfarben scheinen sie für die Strandwanderer wie in die Dünen gemalt. A. Falk

    Strand. So weit das Auge reicht. Was hat man als Kind nicht alles mit Sand gemacht. Ihn durch die Hände rieseln lassen. Mit Wasser zu Schlamm verrührt und Burgen gebaut. Man hat zahlreiche Sandkuchen gebacken, den Kopf in den Sand gesteckt und den Sand in den Kopf. Und heute: empfindet man es bereits als großes Glücksgefühl, einfach mal die Schuhe auszuziehen und mit den Zehen im Sand zu wühlen. Aufs Meer zu starren. Und an der Wasserkante spazieren zu gehen. Hin und wieder lässt man immer noch den Sand durch die Hände rieseln.

  • Tourismus

    Do., 26.02.2015

    G7-Gipfel in Elmau: Was Obama, Merkel und Co. verpassen

    Hier kommen die Mächtigsten der Welt zusammen: Auf Schloss Elmau findet der nächste G7-Gipfel statt.

    Berlin (dpa/tmn) - Nach Heiligendamm ist nun die Zugspitz-Region an der Reihe: Vom 7. bis 8. Juni findet der G7-Gipfel im oberbayerischen Schloss Elmau statt. In der Umgebung liegen zahlreiche Sehenswürdigkeiten, die den großen Weltenlenkern wohl entgehen. Wie schade!

  • Kunst

    Mo., 08.09.2014

    Mueller-Stahl verarbeitet Kriege und Bedrohung mit Malerei

    Arbeiten von Armin Mueller-Stahl in der Galerie Orangerie. Foto: Bernd Wüstneck

    Heiligendamm (dpa) - Der Schauspieler Armin Mueller-Stahl verarbeitet die aktuellen Kriege in der Welt und die dadurch ausgelöste Bedrohung in seiner Malerei. «Das ist ein therapeutischer Vorgang», sagte Mueller-Stahl bei der Eröffnung einer Ausstellung in der Galerie Orangerie Heiligendamm. Dort werden 75 seiner Werke gezeigt.

  • International

    Sa., 24.05.2014

    Linksextreme mobilisieren gegen G8-Gipfel in Elmau

    Berlin (dpa) - Linksextreme mobilisieren nach Beobachtungen der Sicherheitsbehörden bereits jetzt gegen den G8-Gipfel im kommenden Jahr in Schloss Elmau. Entsprechend zitiert das Nachrichtenmagazin «Focus» aus einer vertraulichen Lageeinschätzung des Verfassungsschutzes Baden-Württemberg. Ähnlich wie beim G8-Gipfel 2007 in Heiligendamm seien gewaltsame Auseinandersetzungen zu befürchten. Es könnte auch zu militanten Aktionen kommen. Hintergrund der Warnung ist dem Bericht zufolge ein Aufruf im Internet.

  • Kabarettist René Steinberg ist...

    Do., 16.01.2014

    Der Vater der „von der Leyens“

    Die Satire-Reihen „Die von der Leyens“ „Sarko de Funes“ und „Schloss Koalitionsstein“ begeistern seit Jahren regelmäßig viele Radiohörer. Am Samstag (18. Januar) präsentiert der Kabarettist René Steinberg die von ihm erfundenen Reihen live im Bürgerhaus Kinderhaus. Mit Steinberg sprach WN-Redakteur Martin Kalitschke.

  • Wetter

    Mo., 12.08.2013

    Sonne? Regen?

    Sonne? Regen? - Für den potenziellen Nutzer dieses Strandkorbs im Ostseebad Heiligendamm läßt der Himmel viel Deutungsspielraum. Foto: Bernd Wüstneck

    Sonne? Regen? - Für den potenziellen Nutzer dieses Strandkorbs im Ostseebad Heiligendamm läßt der Himmel viel Deutungsspielraum. Foto: Bernd Wüstneck

  • Tourismus

    Mo., 01.07.2013

    Übernahme des Grand Hotels Heiligendamm verzögert sich

    Das Grand Hotel Heiligendamm. Der Insolvenzverwalter führt nach eigenen Angaben den Betrieb des Fünf-Sterne-Plus-Hotels zunächst fort. Foto: Bernd Wüstneck

    Heiligendamm (dpa) - Der vor einem Monat verkündete Verkauf des insolventen Grand Hotels im Ostseebad Heiligendamm verzögert sich.