Hildesheim



Alles zum Ort "Hildesheim"


  • Queer und stylish

    Mo., 17.02.2020

    Premiere für Faraz Shariats Debütfilm «Futur Drei»

    Regisseur Faraz Shariat will Klischees überwinden.

    Faraz Shariat steht für eine neue Generation deutscher Filmemacher. Er will einen Gegenentwurf zu klischeebeladenen Integrationskomödien oder Flüchtlingsdramen schaffen. Im ersten Kinofilm des 25-Jährigen spielen sogar seine Eltern mit.

  • Der lange Anlauf der E-Autos

    Mo., 03.02.2020

    Nur noch leises Summen auf der Straße?

    Das Elektroauto, das im Besitz von Stromanbieter BS Energy ist, wird in der Werkstatt der Interessengemeinschaft Hanomag in Bockenem-Störy restauriert.

    Schon Kaiser Wilhelm hatte Elektroautos im Fuhrpark - setzte also keineswegs nur aufs Pferd, wie man gemeinhin glaubt. Heute glauben viele, der Durchbruch der E-Mobilität stehe unmittelbar bevor. Es wäre nicht das erste Mal.

  • Fans schrauben an Oldtimern

    Mo., 03.02.2020

    So sah die E-Mobilität vor hundert Jahren aus

    Das Elektroauto im Besitz von Stromanbieter BS Energy wird restauriert.

    Schon Kaiser Wilhelm hatte Elektroautos im Fuhrpark - setzte also keineswegs nur aufs Pferd, wie man gemeinhin glaubt. Heute glauben viele, der Durchbruch der E-Mobilität stehe unmittelbar bevor. Es wäre nicht das erste Mal.

  • Kirche

    Mi., 15.01.2020

    Priester nicht mehr im Visier der Staatsanwaltschaft

    Eine Statue der Justitia hält eine Waage in ihrer Hand.

    Hildesheim (dpa/lni) - Die Ermittlungen gegen einen Priester unter Missbrauchsverdacht sind nach Angaben der Staatsanwaltschaft Hildesheim wegen Verjährung eingestellt worden. Das sagte eine Behördensprecherin am Mittwoch und bestätigte entsprechende Medienberichte. Der Geistliche aus dem Bistum Hildesheim soll in den 1980er Jahre eine damals 15- bis 18-Jährige sexuell missbraucht haben. Die betroffene Frau hatte den Fall im November ins Rollen gebracht. Zuvor hatte sie sich an eine von der Kirche für Missbrauchsverdachtsfälle eingesetzte unabhängige Ansprechperson anvertraut.

  • Aus für Dresden

    Do., 12.12.2019

    Kulturhauptstadt: Fünf Städte sind weiter

    Blick auf die Kaiserburg in Nürnbergs Altstadt.

    Jubel in Chemnitz, Hannover, Hildesheim, Magdeburg und Nürnberg. Die fünf Städte schaffen es auf die Shortlist zur europäischen Kulturhauptstadt. Dresden, Gera und Zittau sind dagegen raus.

  • Terrorismus

    Do., 12.12.2019

    Vier V-Leute im Umfeld von Hassprediger Abu Walaa

    Hassprediger Abu Walaa im Verhandlungssaal.

    Berlin (dpa/lnw) - Im Umfeld des in Celle angeklagten Hasspredigers Abu Walaa sind mindestens vier V-Leute deutscher Sicherheitsbehörden aktiv gewesen. Ein Oberstaatsanwalt am Bundesgerichtshof sagte am Donnerstag, der Verfassungsschutz habe drei Quellen im Umfeld des von Abu Walaa geleiteten «Deutschen Islamkreises» (DIK) im niedersächsischen Hildesheim gehabt. Der Jurist sprach als Zeuge im Untersuchungsausschuss des Bundestages zum Terroranschlag auf dem Breitscheidplatz.

  • Volleyball: 3. Liga Frauen

    So., 17.11.2019

    Aasee mit Doppelschlag ins Mittelfeld gegen Hildesheim und VCO

    Olympia-Talent Marianna Sharafutdinova im Angriff gegen Ronja de Boer und Anna Walke (rechts) vom Konkurrenten BW Aasee.

    Das tat BW Aasee richtig gut: zwei Heimspiele, zwei Siege, fünf Punkte. Am Samstag gewann das Team gegen den benachbarten VC Olympia Münster 3:1, am Sonntag gegen den MTV Hildesheim im Tiebreak 3:2. Damit verlässt BWA den Tabellenkeller.

  • Super League Darts

    So., 17.11.2019

    Nico Kurz als dritter Deutscher für Darts-WM qualifiziert

    Nico Kurz setzte sich beim Finale der Super League Darts in Hildesheim gegen sieben deutsche Konkurrenten durch.

    Hildesheim (dpa) - Youngster Nico Kurz hat sich als dritter Deutscher für die Darts-Weltmeisterschaft qualifiziert und wird im Dezember sein Debüt in London feiern.

  • Ehefrauen von IS-Terroristen

    Fr., 15.11.2019

    Türkei will weitere Islamisten nach Deutschland abschieben

    Bereits gestern wurden aus der Türkei Personen nach Deutschland abgeschoben.

    Lautstark hat die Türkei die Abschiebung von IS-Anhängern und anderen Islamisten nach Deutschland angekündigt. Die ersten von ihnen sind jetzt angekommen. Die Bundeskanzlerin versichert: es gibt keinen Grund zur Sorge.

  • Via Hobby zum Ally Pally

    Do., 14.11.2019

    Stahlbetonbauer und Co. peilen Darts-WM an

    Will zur Darts-WM nach London: Robert Marijanovic.

    Sie arbeiten als Stahlbetonbauer oder Grafiker. Sportlich vereint sie ein Ziel: das Ticket für die Darts-WM im Londoner Alexandra Palace. An diesem Sonntag wird sich für einen der acht Deutschen ein Traum erfüllen.