Horstmar



Alles zum Ort "Horstmar"


  • Seelsorgeteam von St. Gertrudis stellt sein Advents- und Weihnachtsprogramm vor

    Do., 26.11.2020

    Gemeinsam zur Krippe unterwegs

    Das Seelsorgeteam von St. Gertrudis mit Diakon Ralf Laumann, Pastoralreferentin Ursula Lappe, Pfarrdechant Johannes Büll und Diakon Franz- Josef Reuver

    „Folge dem Stern auf dem Weg zur Krippe“ lautet das Thema für die Adventszeit in der Kirchengemeinde St. Gertrudis, die coronabedingt anders verläuft als bisher. Dazu hat das Seelsorgeteam, zu dem Pfarrdechant Johannes Büll, Pastoralreferentin Ursula Lappe und die Diakone Franz-Josef Reuver und Ralf Laumann gehören, ein besonderes Programm ausgearbeitet, das die Gläubigen bis Weihnachten begleiten soll.

  • Fotoserie: „Die gute alte Zeit“

    Do., 26.11.2020

    Es ging immer schon um den Bahnhof

    Heinz Kläver (r.), damals Leiter der Sparkasse in Laer, übergibt den Bahnhofspokal an

    Fußball um Punkte – bekannt und normal; Fußball um einen Bahnhof – das muss schon ein ganz besonderer sein oder diejenigen, die sich um dieses Objekt kabbeln, haben einen bestimmten Grund dafür. In Laer und Horstmar war dieser durchaus vorhanden.

  • Fotowettbewerb der Kfd Leer bringt Mitglieder in Corona-Zeiten auf andere Gedanken

    Di., 24.11.2020

    Mit offenen Augen durch die Natur

    Martina Lueg, die den Fotowettbewerb der Kfd Leer initiiert hat, präsentierte die eingereichten Bilder auf einer großen Stellwand in der Pfarrkirche Ss. Cosmas und Damian. Das Siegerbild (kleines Foto) stammt von Elisabeth Eden.

    Um die Mitglieder in schweren Corona-Zeiten auf andere Gedanken zu bringen, und den Zusammenhalt innerhalb der Kfd Leer trotz Kontakteinschränkungen zu stärken, hat Martina Lueg einen Fotowettbewerb initiiert. Die Kfd-Reisefachfrau hatte selbst erfahren, wie wohltuend es sein kann, durch die Natur zu streifen und herbstliche Motive im Bild festzuhalten. Dem Aufruf der Kfd folgten dann zahlreiche Mitglieder.

  • Kirchenchor feiert seine Namenspatronin

    Mo., 23.11.2020

    „Gott gibt den Ton an“

    In ihrer Sängerkleidung nahmen die Mitglieder des Kirchenchores von Ss. Cosmas und Damian am Sonntagsgottesdienst teil.

    Wegen der Corona-Pandemie und ihrer Folgen konnte der Kirchenchor von Ss. Cosmas und Damian in Leer sein Cäcilienfest nicht wie sonst üblich feiern. Um trotzdem Gemeinschaft zu erleben, trafen sich die Sängerinnen und Sänger im Sonntagsgottesdienst in der Pfarrkirche.

  • Großeinsatz der Feuerwehr

    Fr., 20.11.2020

    Radioaktivität in einer Plastiktüte

    Mit einem Geigerzähler wurde der Inhalt der Spezialbox gemessen.

    Der Fund einer Plastiktüte mit radioaktiven Stoffen an der Horstmarer Straße hielt am Donnerstag zahlreiche Kräfte der Feuerwehr und der Polizei in Atem. In einer Spezialbox wurden die Stoffe schließlich abtransportiert.

  • Naturgärten statt Steinwüsten

    Do., 19.11.2020

    Artenschutz in der Stadt: „Schotter raus, Blühpflanzen rein“

    Naturgärten statt Steinwüsten: Artenschutz in der Stadt: „Schotter raus, Blühpflanzen rein“

    Wie kann man die Artenvielfalt in Städten erhalten? Gärten spielen dabei eine wichtige Rolle. Eine Volksinitiative setzt sich deshalb für ein Verbot von Schottergärten ein. In Horstmar zeigen Naturschützer, wie es besser geht.

  • Leichtathletik: Germania Horstmar verliert seine Toptalente

    Mi., 18.11.2020

    Lindstrots wechseln nach Dortmund

    Henrik Lindstrot lief im September zum DM-Silber.

    Die LG Olympia Dortmund darf sich auf zwei junge, hochtalentierte Mittelstreckenläufer freuen: Die Zwillingsbrüder Henrik und Lennart Lindstrot, die bislang für den TuS Germania Horstmar starteten, wechseln in die Ruhrpott-Metropole. Dort werden sie schon sehnsüchtig erwartet.

  • Corona-Pandemie sorgt für alternative Feiern

    So., 15.11.2020

    Nachwuchs würdigt im kleinen Kreis den heiligen Martin

    Für den Nachwuchs des Kindergartens Ss. Cosmas und Damian in Leer gab es St.-Martins-Schattenspiel.

    Die klassischen Martinsumzüge mit vielen Menschen hat die Corona-Pandemie in diesem Jahr verhindert. Die drei Einrichtungen des Familienzentrums Triangel haben dennoch den heiligen Martin gewürdigt – im kleinen Kreis mit verschiedenen Aktionen.

  • Führungswechsel in der Steinfurter Wache

    So., 15.11.2020

    „Polizei findet draußen statt“

    Polizeidirektor André Weiß mit dem ersten Polizeihauptkommissar Andreas Schramm (l.), der die Leitung der Polizeiwachen Steinfurt und Ochtrup übernommen hat.

    Die Polizeiwachen Steinfurt und Ochtrup haben einen neuen Leiter: Seit 1. Oktober ist Andreas Schramm in einer zentralen Position verantwortlich für die Führung und den Einsatz von rund 60 Beamtinnen und Beamten. Zu der Einheit zählen neben Steinfurt und Ochtrup die Kommunen Horstmar, Laer, Metelen und Wettringen.

  • Konstituierende Ratssitzung: Bürgermeister Wenking und seine Stellvertreter werden in ihre Ämter eingeführt

    So., 15.11.2020

    „Prall gefüllt mit vielen Projekten“

    Ludger Hummert (l.) und Carsten Hemsing (r.) werden Bürgermeister Robert Wenking während der nächsten fünf Jahre als ehrenamtliche Stellvertreter unterstützen.

    Robert Wenking geht in seine fünfte Amtsperiode als Bürgermeister der Stadt Horstmar. Nach seiner Vereidigung während der konstituierenden Ratssitzung blickte er auf die 21 Jahre seiner kommunalpolitischen Arbeit an verantwortlicher Stelle für Horstmar und Leer zurück und dankte allen Mitstreitern, seiner Sekretärin Bärbel Gedike und seiner Familie. Zur Seite alle ehrenamtliche Stellvertreter stehen ihm in den nächsten fünf Jahren Ludger Hummert von der CDU und Carsten Hemsing von der SPD.