Jülich



Alles zum Ort "Jülich"


  • Explosionen

    Sa., 29.02.2020

    Explosion in Auto auf Parkplatz: Ein Mann in Lebensgefahr

    Rettungshubschrauber im Einsatz.

    Jülich (dpa/lnw) - Bei einer Explosion in einem Auto auf einem Parkplatz in Jülich (Kreis Düren) ist ein 47-jähriger Mann lebensgefährlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, detonierte am Freitagnachmittag in seinem Wagen eine Gasflasche, die hinter dem Beifahrersitz stand. Das Fahrzeug stand sofort in Flammen. Zwei Spaziergänger halfen dem schwer verletzten Mann und löschten seine Kleidung. Ein Rettungshubschrauber brachte ihn in eine Klinik.

  • Kriminalität

    Mi., 29.01.2020

    Acht Festnahmen bei Drogen-Razzia in Jülich

    In Polizei-Westen gekleidete Polizisten.

    Düren (dpa/lnw) - Bei einer Razzia im Raum Jülich hat die Polizei acht Personen wegen Verdachts des Drogenhandels festgenommen. Ihnen wird nach Angaben der Staatsanwaltschaft von Mittwoch bandenmäßiger Handel mit Drogen in nicht geringer Menge vorgeworfen. Sie sollten dem Haftrichter vorgeführt werden. Eine Sondereinheit der Bereitschaftspolizei durchsuchte nach Angaben von Polizei und Staatsanwaltschaft am Mittwochnachmittag zehn Objekte mit einem Großaufgebot. Dabei stellten die Einsatzkräfte 2,6 Kilogramm Marihuana und 6000 Euro Bargeld sicher.

  • Unfälle

    Mo., 02.12.2019

    79-Jährige stirbt nach Zusammenprall zweier Autos

    Ein Display warnt vor einem Unfall während das Blaulicht leuchtet.

    Jülich (dpa/lnw) - Nach der Kollision von zwei Autos in Jülich (Kreis Düren) ist eine Frau gestorben. Vier Menschen wurden schwer verletzt, darunter ein Kind. Die beiden Fahrzeuge waren am Sonntagabend zusammengestoßen, nachdem ein 81 Jahre alter Fahrer beim Abbiegen auf eine Bundesstraße die Vorfahrt des anderen Autos missachtet hatte, wie die Polizei mitteilte. Er und seine 79-jährige Ehefrau wurden schwer verletzt, wenig später starb die Frau im Krankenhaus an ihren Verletzungen.

  • Tischtennis: Oberliga

    Mo., 11.11.2019

    TB Burgsteinfurt wird in Jülich überrannt

    Puh, was geht ab – 

    In Jülich hatten die Tischtennisspieler des TB Burgsteinfurt nichts zu lachen. Mit 2:9 verloren die Stemmerter deutlich. Für Tim Beuing und Co. kein Beinbruch, denn der Fokus liegt auf anderen Aufgaben.

  • Prozesse

    Do., 07.11.2019

    Von 5 auf 10 000 Euro: Flohmarktkrug beschäftigt Gericht

    Das Gerichtsgebäude für das Amtsgericht, das Landgericht I und II in München.

    München (dpa/lby) - Ein skurriler Rechtsstreit um einen vermeintlich billigen Keramikkrug vom Flohmarkt hat das Landgericht München II beschäftigt. Der auf einem Münchner Flohmarkt für fünf Euro erstandene Krug mit Zinndeckel stellte sich nämlich später als Antiquität aus dem 16. Jahrhundert heraus - im Wert von etwa 10 000 Euro.

  • Tischtennis: Oberliga NRW

    Do., 07.11.2019

    TB Burgsteinfurt muss an die Grenze gehen

    Tim Beuing und der TB müssen nach Jülich fahren.

    Die TT-Spieler des TB Burgsteinfurt müssen am Samstag einen weiten Weg bewältigen: Sie müssen nicht nur bis nach Jülich anreisen, sondern dort auch noch (eventuell) zwei Spieler bezwingen, die es in sich haben.

  • Energiebedarf der Wirtschaft

    Do., 31.10.2019

    Studie: 1,8 Billionen nötig für annähernde Klimaneutralität

    Blick über einen Windpark in Brandenburg.

    Berlin/Jülich (dpa) - Investitionen von mehr als 1,8 Billionen Euro sind einer Studie zufolge notwendig, um Treibhausgas-Emissionen in Deutschland bis 2050 um 95 Prozent gegenüber 1990 zu verringern.

  • Tischtennis

    Fr., 18.10.2019

    Bundesliga-Flair in Telgte

    Tomas Polansky machte den 3:0-Sieg der Saarbrücker durch seinen Erfolg im Duell der beiden Nummern drei perfekt.

    450 Zuschauer verfolgten am Freitag (18. Oktober) Bundesliga-Tischtennis in der Telgter Dreifachhalle. Die SG hatte aus Anlass ihres 100-jährigen Bestehens das Heimspiel des TTC indeland Jülich gegen Spitzenreiter 1. FC Saarbrücken TT in die Emsstadt geholt.

  • Tischtennis: Bundesliga

    Do., 17.10.2019

    Deutscher Vizemeister im Dauerstress – Jülich und Saarbrücken gastieren in Telgte

    Patrick Franziska vom 1. FC Saarbrücken TT ist inzwischen in die Top 15 der Weltklassespieler aufgestiegen. Der Belgier Robin Devos (kl. Foto) vom TTC indeland Jülich belegt derzeit Weltranglistenplatz 94.

    Zum 100-jährigen Bestehen der SG Telgte hat die Tischtennisabteilung am Freitag (18. Oktober) ein ganz besonderes Schmankerl zu bieten. Um 19 Uhr kommt es zum Bundesliga-Spiel zwischen Jülich und Vizemeister Saarbrücken. Mit dabei sind mehrere Weltklassespieler, zum Beispiel Patrick Franziska.

  • Tischtennis: Bundesliga

    Mi., 09.10.2019

    Für Jülich und Saarbrücken gibt‘s in Telgte mehr Licht und einen roten Boden

    Dennis Klein gehört zum Jülicher Bundesliga-Aufgebot, das sich am 18. Oktober in Telgte vorstellt.

    Noch gut eine Woche ist es hin, bis die Tischtennis-Bundesligisten Jülich und Saarbrücken ihre Visitenkarte in Telgte abgeben. Ein zehnköpfiges SG-Team hat die Vorbereitungen vorangetrieben. In der Dreifachhalle wird ein roter, rutschfester Boden verlegt und besser ausgeleuchtet wird sie auch.