Kaiserstuhl



Alles zum Ort "Kaiserstuhl"


  • Es geht auch ohne Garten

    Fr., 21.07.2017

    Reiche Ernte am Straßenrand - Selbst pflücken ist in

    Auf einem Feld können die Gladiolen selber gepflückt werden. Schätzungsweise 900 Anbieter gibt es inzwischen in Deutschland.

    Selbst pflücken und schneiden, was auf den Tisch oder in die Vase kommt: Gerade bei Menschen aus der Stadt, die keine eigenen Gärten haben, ist diese Form der Direktvermarktung von Blumen und Obst beliebt.

  • Auf bis zu 6000 Feldern

    Fr., 21.07.2017

    Reiche Ernte am Straßenrand - Selbst pflücken ist in

    Selbstpflückerfeld bei München. Auf etwa 4000 bis 6000 Feldern kann man inzwischen Blumen schneiden oder Obst pflücken. Foto :Fabian Nitschmann

    Selbst pflücken und schneiden, was auf den Tisch oder in die Vase kommt: Gerade bei Menschen aus der Stadt, die keine eigenen Gärten haben, ist diese Form der Direktvermarktung von Blumen und Obst beliebt. Aber nicht jeder Kunde nimmt es mit der Bezahlung so genau.

  • Agrar

    Sa., 07.01.2017

    Eisweinlese im Südwesten - Winzer holen letzte Trauben ein

    Freiburg (dpa) - Bei klirrender Kälte haben Winzer aus Baden und Württemberg ihre letzten Trauben geerntet. Nach der Ernte am Samstagmorgen begann die Verarbeitung zum Eiswein - einem Süßwein zum Dessert. In einem Weinberg bei Kiechlinsbergen am Kaiserstuhl begann die Ernte kurz vor 6.00 Uhr bei minus 11 Grad. Es wurden Spätburgunder-Trauben gelesen. Da die vergangenen Wochen relativ trocken gewesen waren, sei der Zustand der Trauben sehr gut, sagte der Präsident des Badischen Weinbauverbandes, Kilian Schneider. «Die Eiswein-Lese ist ein gelungener Abschluss des Weinjahrgangs 2016.»

  • Positive Jahresbilanz

    So., 25.09.2016

    Stuhl-Tour trifft den Nerv

    Gestalteten die Geburtstagsfeier (v.l.): Norbert Faßbender, Rike Ahlbrand, Frank Piochowiak und Anke Bresler.

    Die „Stuhl-Tour“, mit der Michael und Ulrike Siefke, Vera und Brian Rennie sowie Inge und Helmut Blees zumindest für ein paar Stunden Leben in leere Borghorster Läden bringen, ist noch recht jung. Immerhin aber war sie alt genug, um am Freitagabend im alten Geschäftslokal von „Harlekin“ an der Poststraße den ersten Jahrestag zu begehen.

  • Verkostungsgläser bescheren Gratistropfen

    Mo., 08.08.2016

    Fußgängerzone wird Weinstraße

    Mit speziellem Glas gibt‘s Gratiswein: Raphael Fischer, Anne Bäumer und Josef Ostermann (v.l.) geben den Anstoß für eine neue Form des Weinfests, das am Samstag, 3. September, in die Innenstadt lockt. Doch auch weitere Mitstreiter und Ideengeber sind willkommen.

    Hier einen guten Tropfen von der Mosel, dort einen vom Kaiserstuhl oder aus Rheinhessen: Das nächste Weinfest wird die gesamte Fußgängerzone in eine fröhliche Weinstraße verwandeln. Und mit dem richtigen Glas ausgerüstet, ist die Füllung sogar kostenlos.

  • Reise zu den Kulturhöhepunkten der Region / Besuch des Isenheimer Altars

    Mi., 03.08.2016

    Straßburg und die Weindörfer im Elsass

    Reise zu den Kulturhöhepunkten der Region / Besuch des Isenheimer Altars : Straßburg und die Weindörfer im Elsass

    29. November bis 2. Dezember (Dienstag bis Freitag) - Kurzreise - Elsass. Gerade in der Vorweihnachtszeit entfaltet sich der ganze Zauber des Elsass. Illuminierte kleine Weinorte, geschmückte historische Altstädte und der Duft frischer Maronen auf dem bunten Straßburger Weihnachtsmarkt, machen die Region im Advent zu einem romantischen Märchenland. Begleiten Sie WN unterwegs vom 29. November bis 2. Dezember (Dienstag bis Freitag) zu einer Reise, bei der diese atmosphärische Kulisse mit dem Besuch zahlreicher kultureller Sehenswürdigkeiten kombiniert wird.

  • Tourismus

    Do., 17.03.2016

    Radfahren in der Kirschblütenzeit

    Im April lockt die Fränkische Schweiz mit der Kirschblüte.

    Touristen am Oberrhein können die römische Geschichte der Region künftig auf einer Fahrradreise erkunden. In der fränkischen Schweiz steht die Kirschblüte an. Im Movie Park Germany kommen Horror-Freund zum Zug. Das gibt es Neues aus der Reisewelt:

  • Triathlon: Luca Heerdt trumpft am Kaiserstuhl auf

    Do., 17.09.2015

    Jagdszenen am Kaiserstuhl zu Land und im Wasser

    TriathlonLuca Heerdt aus Borghorst hat am Kaiserstuhl im Breisgau an einem Einladungsrennen im Triathlon-Super-Sprint (330 m Schwimmen/ 10 Km Rad/ 3000 m Laufen) teilgenommen und hat am Ende den sechsten Platz belegt.

  • Umwelt

    Do., 23.04.2015

    Hubschrauber sprüht Giftdusche über Maikäfer am Kaiserstuhl

    Maikäfer im Kaiserstuhl. Mit einem Hubschrauber beginnt die Bekämpfung von Maikäfern.

    Der Maikäfer macht sich am Kaiserstuhl breit und frisst Weinbauern die Pflanzen weg. Er wird daher mit Gift aus der Luft bekämpft. Naturschützer sehen die Aktion im Südwesten kritisch.

  • Ernährung

    Mi., 04.02.2015

    Schwarzwälder Kirschtorte braucht den Schwips

    Die klassische Version der Schwarzwälder Kirschtorte wird mit Schokoraspeln und Kirschen garniert.

    Freiburg im Breisgau (dpa/tmn) - Neben Kuckucksuhr und Bollenhut ist die Schwarzwälder Kirschtorte eines der bekanntesten Produkte der Region. Für Puristen gehören nur Sahne, Kirsche, Biskuit und Schokolade hinein. Experimentierfreudige greifen auch zu Kardamom.