Kassel



Alles zum Ort "Kassel"


  • «Absoluter Revisionsgrund»

    Mi., 25.11.2020

    Schlafender Schöffe: Langwieriger Prozess braucht Neuauflage

    Die Statue der Justitia steht mit einer Waage und einem Schwert in der Hand.

    Beim Verlesung der Anklageschrift hatte ein Schöffe erwiesenermaßen «über einen nicht unerheblichen Zeitraum fest geschlafen». Deshalb muss ein langwieriger Strafprozess noch einmal von vorn beginnen - mit mehr als einem Dutzend Verhandlungstagen.

  • #JanaAusKassel

    Mo., 23.11.2020

    Sophie Scholl-Vergleich von Corona-Leugnerin erzürnt das Netz

    #JanaAusKassel: Sophie Scholl-Vergleich von Corona-Leugnerin erzürnt das Netz

    Eine 22-Jährige ist am Wochenende bei diversen Demonstrationen gegen die Corona-Maßnahmen aufgetreten. Die Studentin aus Kassel verglich sich dabei immer wieder mit Sophie Scholl. Dafür wurde sie heftig kritisiert.

  • Thomas Bockelmann im Interview

    Fr., 20.11.2020

    „Theater ist eine Seelennahrung“

    Thomas Bockelmann ist seit 2004 Intendant am Staatstheater Kassel und war zuvor Generalintendant an den Städtischen Bühnen Münster.

    Das Corona-Jahr stellt die Theater vor besondere Probleme und Herausforderungen. Darüber sprachen wir mit Thomas Bockelmann, der von 1996 bis 2004 Generalintendant am Theater in Münster war. Bockelmann wird 2021 nach dann 17 Jahren als Chef des Staatstheaters Kassel 2021 in den Ruhestand gehen.

  • Sanierung der Nord-Süd-Achse

    Do., 19.11.2020

    Bahnstrecke Göttingen-Kassel dauert ab April 2021 länger

    Die Schnelltrasse Hannover-Göttingen hat die Bahn bereits 2019 erneuert. Ab April 2021 ist der Abschnitt ziwschen Göttingen und Kassel dran.

    Viele Fernverbindungen der Bahn führen über die Schnelltrasse zwischen Göttingen und Kassel. Diese soll ab April 2021 saniert werden. Fahrgäste müssen sich daher auf längere Fahrzeiten und mehr Umstiege einstellen.

  • Verbindungen zum Attentäter

    Fr., 06.11.2020

    Nach Terror in Wien: Durchsuchungen in Deutschland

    Maskierte Polizisten im Rahmen einer Durchsuchung vor einem Wohnhaus in Osnabrück.

    Wenige Tage nach dem Terroranschlag von Wien nehmen deutsche Ermittler junge Männer aus der Islamistenszene ins Visier. Es soll Kontakte zum Attentäter gegeben haben - und sogar Treffen. In Wien werden derweil Fehler eingeräumt.

  • Missbrauchskomplex von Münster

    Mi., 04.11.2020

    Staatsanwaltschaft klagt 30-Jährigen aus Hannover an

    Missbrauchskomplex von Münster: Staatsanwaltschaft klagt 30-Jährigen aus Hannover an

    Im Missbrauchskomplex Münster hat die Staatsanwaltschaft nun gegen alle neun Tatverdächtigen, die sich aktuell in Untersuchungshaft befinden, Anklage erhoben. Am Mittwoch wurde ein 30-jähriger Mann aus Hannover angeklagt. Der Vorwurf: mehrfacher schwerer sexueller Missbrauch von Kindern. 

  • Reflexion über Weltlage

    Di., 03.11.2020

    Kunstaktion zur US-Wahl: Projektion in documenta-Stadt

    Anlässlich der US-Wahl sind auf die Fassade des Kasseler Museums Fridericianum Filmschnipsel projiziert.

    Trisha Baga lebt in New York. Anlässlich der Präsidentenwahl hat die US-Künstlerin im hessischen Kassel an einem der wichtigsten Ausstellungsorte der documenta eine Kunstaktion gezeigt.

  • Ermittlung gegen Ex-Anwalt

    Di., 27.10.2020

    Urteil im Lübcke-Prozess am 1. Dezember?

    In dem Prozess ist der 47 Jahre alte Deutsche Stephan Ernst wegen des Mordes an dem CDU-Politiker angeklagt. Er soll Lübcke auf der Terrasse von dessen Wohnhaus erschossen haben.

    Ein Polizeibeamter hat im Prozess gegen den mutmaßlichen Mörder von Walter Lübcke von rechtsextremen Funden bei den Ermittlungen berichtet. Im Dezember könnte das Urteil fallen.

  • Autobahn 7 bei Kassel

    Sa., 24.10.2020

    Unfall mit Schwerverletzten: Auto in die Luft geschleudert

    Mit Blaulicht und roten Pfeilen leitet die Polizei den Verkehr an einer Unfallstelle vorbei.

    Kassel (dpa) - Bei einem Unfall mit einem in die Luft katapultierten Auto sind am Samstag nahe Kassel fünf Menschen schwer verletzt worden, darunter zwei Kinder. Eines von ihnen, ein siebenjähriges Mädchen, schwebte in Lebensgefahr, wie die Polizei mitteilte.

  • Eishockey

    Mi., 21.10.2020

    Kölner Haie verleihen Müller bis Saisonstart nach Kassel

    Ein Spieler spielt einen Puck.

    Köln (dpa) - Die Kölner Haie verleihen auch Marcel Müller bis zum Saisonstart an die Kassel Huskies. Wie der Club aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) am Mittwoch mitteilte, nimmt der 32-Jährige bei den Nordhessen am Trainings- und Vorbereitungsbetrieb teil. Er soll zusammen mit Haie-Kapitän Moritz Müller, der bereits in der Vorwoche ebenfalls auf Leihbasis zum Club aus der DEL2 gewechselt war, zum offiziellen Trainingsstart der Kölner Haie zurückkehren.