Kita



Alles zum Ort "Kita"


  • Kita Janosch zeigt sich fair und nachhaltig

    So., 11.10.2020

    Ein Kunstwerk für jedes Zertifikat

    Markus Hohensee und Anja Zech (Fortuna Gronau), Ursula Engelmann und Margarete Lohaus

    Sophie, Josh und Lennart toben über das Fortuna-Gelände. In ihrem Bewegungsdrang sind die drei Kinder der Kita Janosch nicht zu bremsen. Zu ihrem Glück ist die städtische Kita als Bewegungs-Kita zertifiziert. Außerdem hat sie zusätzlich den Schwerpunkt Ernährung, ist „Haus der kleinen Forscher“ und als Literatur-Kita anerkannt. Im Februar kam das Zertifikat als „Faire Kita“ hinzu.

    Fair – der Begriff passt in den Bereich Sport, wo Fair Play angesagt ist – aber auch zum Thema Nachhaltigkeit. „Da hatten wir die Idee für eine Kunstaktion“, sagt Kita-Leiterin Margarete Lohaus.

  • Kita Reckenfelder Rasselbande unterstützt Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“

    Fr., 09.10.2020

    Kleinigkeiten mit großem Wert

    Kita-Leiterin Tanja Wermers (rechts), der Vorstand der Elterninitiative und einige Kinder präsentieren das Ergebnis der ersten Tage.

    Die Kinder der Reckenfelder Kita Rasselbande waren sofort begeistert und haben viele Ideen.

  • Wahlen beim Förderverein Kita Villa Regine

    Mo., 05.10.2020

    Viele Projekte auf der Agenda

    Martin Feldhaus, Ludger Althoff (Einrichtungsleiter), Melanie Cicek (Vorsitzende), Lea Feldhaus (Vize-Vorsitzende), Olga Wiebe (Schriftführerin) und Sandra Wiesner wollen mit dem Förderverein der Kita Villa Regine künftig viele Projekte angehen.

    Die Corona-Bremse soll gelöst werden: Der Förderverein der Kita Villa Regine startet jetzt wieder durch.

  • Hühnerprojekt mit dem Hof Balster-Spinne

    So., 04.10.2020

    Gackernde Gäste im Mirjam-Kindergarten

    Petra Balster-Spinne holte die Hühner nach einer Woche wieder ab, sodass die kinder der Mirjam-Kita sich verabschieden mussten.

    Mit einem Hühner-Diplom wurden jetzt die Mädchen und Jungen der Mirjam-Kita von von Bauernhof-Pädagogin Petra Balster-Spinne belohnt. Eine Woche versorgten die Kinder das Federvieh in ihrer Einrichtung.

  • Johanniter-Kita hat mobile Räume in Herkentrup bezogen

    Sa., 26.09.2020

    Angekommen und angenommen

    In den großzügigen Räumen können die Jungen und Mädchen toben und sich kreativ beschäftigen.

    Am 14. September wurde dann die neue Modulimmobilie in Herkentrup bezogen.

  • Oberbürgermeister besucht Mecklenbecker Wohn- und Stadtbau-Projekt

    Mi., 23.09.2020

    Neuer Wohnraum und eine Kita

    Strahlende Gesichter auf dem Spielplatz vor dem Kita-Komplex (v.l.): Markus Lewe, Anja Olbrich, Annette Stüllenberg, Ralph Matschke und Christian Jaeger blicken der Übergabe von Kindertagesstätte und dem Bezug der öffentlich geförderten Wohnungen bereits entgegen.

    Auf dem ehemaligen Beresa-Terrain in Mecklenbeck hat die Wohn- und Stadtbau einen Komplex mit einer Vier-Gruppen-Kindertageseinrichtung sowie 16 öffentlich geförderten Wohnungen und obendrein noch 14 Mietreihenhäuser geschaffen.

  • DRK-Kitas sind jetzt Familienzentrum

    Mi., 16.09.2020

    Mehr kostenlose Angebote

    Freuen sich über die Auszeichnung: Kinder und Erzieher/-innen des Kita-Verbundes.

    Die beiden DRK-Kitas Die kleinen Strolche und Kinderladen Kunterbunt sind eng miteinander verbunden und liegen nur 1300 Meter voneinander entfernt. Jetzt sind sie als Kita-Verbund zum Familienzentrum zertifiziert worden. Das bringt den Familien in der Umgebung Vorteile.

  • 30 Jahre Ev. Familienzentrum Magdalenen-Kita

    Sa., 05.09.2020

    „Von Herzen offen“

    Das Ev. Familienzentrum Magdalenen-Kita feierte sein 30-jähriges Bestehen.

    Eine große Feier war Corona-bedingt nicht möglich. Dennoch hat das evangelische Familienzentrum Magdalenen-Kita nun seinen 30. Geburtstag begangen.

  • Inzwischen besuchen 114 Kinder die DRK-Kita

    Fr., 21.08.2020

    Immer mehr kleine Weltentdecker

    Die Wolkenflitzer zeigten beim Pressetermin ihre selbst gebastelten Flieger. Über die fröhlichen Mädchen und Jungen freuten sich (v.l.): Nils Kirchner (Gemeinde Nottuln), DRK-Vorstand Christoph Schlütermann, Beigeordnete Doris Block, Erzieherin Diandra Klos, Fachbereichsleiter Benedikt Gellenbeck, Kita-Leiterin Heike Thoms-Rungenhagen und ihre Stellvertreterin Jasmin Büße.

    Mit zwölf Kindern sind die Weltentdecker gestartet, heute sind es 114. Und die DRK-Einrichtung mit sieben Gruppen Nottulns größte Kita.

  • Kitas wieder im Normalbetrieb

    Fr., 21.08.2020

    „Ein kleines Stückchen Normalität“

    Auch die Kindertageseinrichtung der Outlaw GgmbH am Buschlandweg ist seit Montag wieder im Normalbetrieb.

    Knapp eine Woche Normalbetrieb liegt hinter den Kitas. Stellvertretend berichten die Leiterinnen der Outlaw-Kita am Buschlandweg, Sabrina Steveker und Miriam Fontein, von ihrem kleinen Stückchen Normalität, das sie, die Kinder und die Eltern seit dieser Woche zurück haben.