Leer



Alles zum Ort "Leer"


  • Viele Glückwünsche für Elisabeth Wolbert

    Mo., 13.07.2020

    Gartenarbeit und Reisen halten fit

    Im Kreise ihrer Lieben feierte

    Ihren 90. Geburtstag feierte am Montag Elisabeth Wolbert. Die Seniorin wurde in der Alst geboren und wuchs dort zusammen mit ihren vier Schwestern auf. Die Gartenarbeit. die Enkel und Urenkel sowie das viele Reisen haben die Jubilarin, die sich guter Gesundheit erfreut, fit gehalten.

  • „Lasertag“ beim SV Westfalia

    So., 12.07.2020

    Wenn „King Light“ auf „Orbit Eagle“ trifft

    Spezielle Spielzeugwaffen, die mit Infrarottechnik arbeiten, und eine Handy-App gehörten zum Equipment des „Lasertags“, an dem mehr als 50 Kinder teilnahmen. Das traditionelle „Verstecken-und-Fangen“-Spiel in modernem Gewand fand großen Anklang.

    Aus der Not eine Tugend machte das Lagerteam des Sportvereines Westfalia. Da das geplante Sommerferienlager wegen der Corona-Pandemie ausfallen musste, kam Moritz Dapper die Idee, einen „Lasertag“ zu organisieren. Die Resonanz war groß: Das Angebot war ruckzuck ausgebucht, mehr als 50 Kinder machten mit.

  • Jahresbericht des Jugend- und Familiendienstes Thema im Schulausschuss

    So., 28.06.2020

    Viel Lob für „hervorragende“ Arbeit

    Schulsozialarbeiterin Janina Korporal erstattete im Schulausschuss Bericht.

    Wie sieht die Betreuung in der Astrid-Lindgren-Schule und die Ferienbetreuung in den Sommerferien des Jugend- und Familiendienstes aus? Das berichtete Schulsozialarbeiterin Janina Korporal den Mitgliedern des Schulausschusses und kam dabei unter anderem auf das Projekt „Cool und Stark“ zu sprechen.

  • Genossen treten mit einem Team aus Neuen und Erfahrenen zur Kommunalwahl an

    Fr., 26.06.2020

    SPD will zweitstärkste Kraft bleiben

    Mit dieser Mannschaft zieht der SPD-Ortsverein Horstmar/Leer in den Wahlkampf.

    Mit dem Ziel, zweitstärkste Kraft im Stadtrat zu bleiben, tritt die SPD in Horstmar und Leer an. Das betonte Fraktionsvorsitzender Michael Kaiser während der Aufstellungsversammlung im Vereinshaus der Bruderschaft St. Katharina. In der aktuellen Corona-Pandemie-Zeit zeige sich deutlich, wie wichtig es sei, sozialdemokratisch zu denken, meint der Genosse, der die SPD gut aufgestellt sieht.

  • Orchester „Music for Fun“ genießt sein Wiedersehen

    Do., 25.06.2020

    Sommerfest mit Outdoor-Probe verbunden

    Im

    Das jährliche Sommerfest verband das Orchester „Music for Fun“ mit einer Outdoor-Probe im Garten von Sabine Heidler in Leer. Dort fühlten sich die Musiker gut aufgehoben und genossen das Wiedersehen und gemeinsame Musizieren und Essen. Natürlich fand alles unter den gebotenen Hygiene- und Abstandsregeln statt.

  • Vorstand der Kfd Leer beschenkt seine Mitglieder

    Do., 25.06.2020

    Engel als Begleiter und Ratgeber

    Eine Freude in Corona-Zeiten möchte der Vorstand der Kfd Leer seinen Mitgliedern in Form eines Schlüsselanhängers mit dem Symbol eines Engels machen. Dafür sind die Verantwortlichen kreativ geworden. Die Bezirksfrauen tragen den netten Gruß mit den besten Wünschen aus.

  • Christdemokraten in Leer wählen ihre Kandidaten für die Kommunalwahl / Nur eine Änderung im Personal

    Fr., 12.06.2020

    CDU bleibt beim bewährten Team

    Das Bild zeigt die Direktkandidaten mit ihren persönlichen Vertretern (v.l.): Andreas Schulte, Bernhard Wickenbrock, Petra Raus, Christopher Kerkau, Ludger Hummert, Bürgermeister Robert Wenking, Martin Vieth und Theo Kajüter

    Mit ihrer bewährten Mannschaft tritt die CDU Leer zur Kommunalwahl am 13. September an. Nur im Wahlbezirk Ostendorf/Alst wird es eine Änderung geben. Aus persönlichen und gesundheitlichen Gründen steht Engelbert Meis nicht mehr zur Verfügung. Neuer Kandidat ist Landwirt Theo Kajüter. Gut aufgestellt sieht Vorsitzender Ludger Hummert seine Partei.

  • Pater Dhaman Karanam verlässt die Pfarrgemeinde St. Gertrudis und wechselt nach Essen

    Mo., 08.06.2020

    Abschied mit schwerem Herzen

    Erst 2017 war Pater Dhaman

    Pater Dhaman Karanam wird die Kirchengemeinde St. Gertrudis bereits Ende des Monats verlassen. Der 57-Jährige wechselt in die Pfarrei St. Bartholomäus nach Essen (Oldenburg). Dort übernimmt er eine leitende Aufgabe. Der Abschied fällt ihm und der Gemeinde schwer.

  • «Keine private Party»

    Mi., 27.05.2020

    Restaurantchef: Alle Corona-Auflagen eingehalten

    Das Restaurant «Alte Scheune».

    Ein Restaurant in Ostfriesland ist nach der Wiedereröffnung ungewollt in die Schlagzeilen geraten. Es gab mehrere Corona-Infektionen, und es hagelte Kritik. Nun geht der Betreiber in die Offensive.

  • Grundschulen beteiligen sich am 50. Internationalen Jugendwettbewerb der Volksbanken

    Di., 26.05.2020

    Mehr als fantasievoll und sehr farbenfroh

    Inmitten der farbenfrohen Malarbeiten der Klassensieger zum Internationalen Jugendwettbewerb, freut sich Dieter Jürgens von der Volksbank Ochtrup-Laer über die kleinen Kunstwerke, die die Grundschüler aus der Region zum Wettbewerb eingereicht haben.

    Im Rahmen des 50. Internationalen Jugendwettbewerbs der Volksbanken haben auch Grundschüler aus Laer, Horstmar und Leer Bilder zum Motto „Glück ist....!“ gemalt. Insgesamt wurden rund 1600 Arbeiten eingereicht, die die Veranstalter sehr vielfältig und beeindruckend befanden.