Lotteer Straße



Alles zum Ort "Lotteer Straße"


  • Teilstück der Lotter Straße ab Montag gesperrt

    Sa., 04.07.2020

    Nach sieben Jahren werden Mängel beseitigt

    Vor sieben Jahren ist die Lotter Straße zwischen Leedener Straße und Natrup-Hagener-Straße saniert worden. Ab Montag muss die damals tätige Firma Mängel beseitigen.

    Die Lotter Straße hat schon bessere Zeiten gesehen, wenigstens im nördlichen Abschnitt ab Einmündung Natrup-Hagener-Straße. Bis dort saniert wird, dauert‘s noch. Dafür werden ab 6. Juli Mängel auf dem vor sieben Jahren sanierten südlichen Teilstück beseitigt.

  • EidosPrime

    Di., 30.06.2020

    Lotter Straße in Leeden wird gesperrt

    Vor rund zehn Jahren sah es an der Ecke Lotter Straße/Natrup-Hagener-Straße noch so aus..

    In Leeden muss zwischen dem 6. und 10. Juli mit Verkehrsbehinderungen gerechnet werden. Es geht um ein Teilstück der Lotter Straße, das saniert werden soll.

  • Drei Einsätze für die Leedener Feuerwehr

    Do., 25.07.2019

    Chef rückt mit Güllefass voll Wasser an

     Ausgerüstet mit Atemschutzgeräten löschen die Einsatzkräfte die letzten Glutnester in der Großballenpresse.Mit Atemschutzgeräten ausgerüstet löschte die Feuerwehr die letzten Glutnester in der Großballenpresse. Am Mittwochnachmittag hatte es auf einem Weizenfeld am Petersberg gebrannt (Bild rechts).

    Wieland Fortmeyer ist nicht nur Leiter der Feuerwehr Tecklenburg, sondern auch Landwirt in Leeden. Nach einem Einsatz am Mittwochnachmittag auf einem brennenden Weizenfeld füllt er abends Wasser in sein Güllefass. Damit ist am Donnerstag sein Sohn zu einem weiteren Einsatz in Leeden ausgerückt.

  • Polizei sucht schwarzen Volvo

    Di., 09.04.2019

    Unfallflucht auf der Lotter Straße

     

    Die Polizei fahndet nach dem Fahrer eines schwarzen Volvo, der am Montagabend Unfallflucht begangen haben soll.

  • Verurteilung wegen Unterschlagung und Veruntreuung

    Fr., 21.12.2018

    Diesel im Wert von 10.000 Euro abgezapft

    Insgesamt 42 Mal zapften die Angeklagten illegal Diesel aus dem Tanlk eines Lkw ab. Dafür wurden sie jetzt verurteilt.

    Wegen Veruntreuung und gemeinschaftlicher Unterschlagung hat das Amtsgericht Tecklenburg am Freitag einen 37-Jährigen aus Osnabrück zu einer Bewährungsstrafe von acht Monaten verurteilt. Sein Mittäter, ein 52-Jähriger aus Westerkappeln, kam wegen gemeinschaftlicher Unterschlagung mit sechs Monaten glimpflicher davon.

  • Einsatz der Feuerwehr

    Fr., 07.09.2018

    Straße verschmiert

    Auf der Lotter Straße musste auf einem rund 600 Meter langen Teilstück die Fahrbahn abgestreut und gereinigt werden.

    Eine Ölspur hat am Donnerstag für eine längeren Feuerwehreinsatz gesorgt. Ein Busfahrer hatte auf der Lotter Straße, Ecke Grafenstraße, die Spur entdeckt, berichtet die Wehr. Daraufhin wurde der Löschzug Leeden alarmiert und der Tagalarm bei der Feuerwehr Tecklenburg ausgelöst.

  • Düter Nachbarn warten auf die Störche

    So., 15.04.2018

    Das Nest ist gemacht

    Ganze Arbeit haben (von links) Hans-Jürgen Wulff, Dieter Rosteck, Andreas Honerkamp und Werner Meyer geleistet. Jetzt müssen nur noch Störche das gemachte Nest (im Hintergrund) beziehen. Nicht weit entfernt, am Hansaring in Lotte, nimmt Meister Adebar die Nisthilfe seit Jahren an (Bild rechts).

    „Wo bleibt er nur, der Storch“, fragen sich die Nachbarn von der Lotter Straße. Denn sie haben für Meister Adebar ein Nest gebaut. Doch bis jetzt hat sich noch kein Vogel niedergelassen.

  • Unfall auf der Lotter Straße

    So., 25.02.2018

    Fahrerin landet mit Auto im Graben

    Das Auto, mit dem eine Frau aus Lotte am Samstagabend von der Straße abkam und im Graben landete, erlitt einen Totalschaden.

    Fahrerin leicht verletzt, Auto Totalschaden: Diese Bilanz muss eine 48 Jahre alte Frau aus Lotte am Ende ihrer Fahrt über die Lotter Straße in Westerkappeln ziehen.

  • Unfall auf der Lotter Straße

    So., 25.02.2018

    Unfall auf der Lotter Straße – Totalschaden

    Unfall auf der Lotter Straße: Unfall auf der Lotter Straße – Totalschaden

    Wie es zu dem Unfall auf der Lotter Straße in Fahrtrichtung Westerkappeln, ungefähr einen Kilometer vom Traktorenmuseum entfernt, am Samstagabend gegen 21.30 Uhr gekommen ist, konnte die Polizei nicht sagen.

  • Sanierung der Lotter Straße

    Fr., 27.10.2017

    Geld reicht nur für Flickschusterei

    Tempo 50 und der Hinweis „Straßenschäden“  haben die Fahrbahnsanierung auf der Lotter Straße „überstanden“. Knappe Geldmittel sind der Grund, dass nur die übelsten Schadstellen ausgebessert worden sind.

    Die Sanierung der Fahrbahn der Lotter Straße zwischen den Einmündungen Natrup-Hagener-Straße und Hagelstraße ist Mitte Oktober abgeschlossen worden. Dennoch stehen weiter die Schilder mit der Vorgabe einer Höchstgeschwindigkeit von 50 Stundenkilometern und dem Hinweis „Straßenschäden“ am Fahrbahnrand.