Mönchengladbach



Alles zum Ort "Mönchengladbach"


  • Bundesliga

    So., 07.03.2021

    Gladbach rutscht tiefer in Krise - «Gehen wir weiter durch»

    Mönchengladbachs Trainer Marco Rose (l) und Matthias Ginter sind nach der Niederlage bedient.

    In der längsten Durststrecke unter Trainer Rose könnte Borussia Mönchengladbach am Ende die Europapokal-Teilnahme verpassen. Bayer hingegen ist nach dem Sieg sogar wieder auf Champions-League-Kurs.

  • Borussia Mönchengladbach

    Sa., 06.03.2021

    Fanprojekt-Vorsitzender: «Rose nicht sofort vom Hof jagen»

    Trainer Marco Rose wechselt von Borussia Mönchengladbach zu Borussia Dortmund.

    Mönchengladbach (dpa) - Die Kritik der Fans an Borussia Mönchengladbachs Trainer Marco Rose wegen seines Abschieds im Sommer bleibt weiterhin bestehen, doch einen unmittelbaren Rauswurf fordert der Vorsitzende des Fanprojekt nicht.

  • Prozesse

    Fr., 05.03.2021

    Höchststrafe nach Mord in der Kita: «Greta war wehrlos»

    Bemalte Steine und Kerzen liegen vor dem Eingang einer Kindertagesstätte.

    In einer Kita im niederrheinischen Viersen erleidet die zweijährige Greta einen Atemstillstand und stirbt. Rechtsmediziner stellen fest: Es war Mord. Nun ist Erzieherin Sandra M. zur Höchststrafe verurteilt worden.

  • Prozesse

    Fr., 05.03.2021

    Lebenslange Haft für Mord an Viersener Kita-Kind Greta

    Mönchengladbach (dpa) - Für den Mord an der kleinen Greta in einer Viersener Kita ist ihre Erzieherin zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Das Landgericht Mönchengladbach sprach die 25-Jährige am Freitag schuldig. Außerdem stellte das Gericht die besondere Schwere ihrer Schuld fest.

  • Borussia Mönchengladbach

    Do., 04.03.2021

    Vorgänger Hecking: Rose-Abschied «total schade» für Eberl

    War bei Gladbach Vorgänger von Trainer Marco Rose: Dieter Hecking.

    Mönchengladbach (dpa) - Vorgänger Dieter Hecking bedauert den bevorstehenden Abgang von Trainer Marco Rose von Borussia Mönchengladbach, vor allem für Manager Max Eberl.

  • Prozesse

    Mi., 03.03.2021

    Fünfjähriger getötet: Lebenslange Haft für Freund der Mutter

    Das Landgericht, das zugleich auch Sitz des Amtsgericht ist.

    Seit Ende Oktober ging es in einem Prozess am Landgericht Mönchengladbach um das Schicksal des Jungen Fabio. Das Kind starb im April 2020 nach Schlägen gegen Kopf und Körper. Der wegen Totschlags angeklagte Freund der Mutter wurde zur Höchststrafe verurteilt.

  • Prozess

    Mi., 03.03.2021

    Fünfjähriger getötet: Lebenslang für Freund der Mutter

    Der wegen Totschlags angeklagte Mann wird von einem Justizbeamten in den Gerichtssaal geführt.

    Schädelhirntrauma und inneren Verletzungen: Wochenlang wurde der Fünfjährige Fabio geschlagen. Heute ist nun das Urteil gegen den Angeklagten gesprochen worden.

  • Krise bei der Borussia

    Mi., 03.03.2021

    Rose-Wechsel zum BVB: Erneut heftige Gladbacher Fan-Kritik

    Mönchengladbachs Trainer Marco Rose fasst sich an den Kopf - seit Wochen gelingt dem Team kein Sieg mehr.

    Der Unmut bei den Fans von Borussia Mönchengladbach nimmt nach dem Pokal-Aus gegen Dortmund weiter zu. Die Anhänger fordern in einem langen Statement erneut die Trennung von Trainer Rose.

  • Vorfall bei Pokalspiel

    Mi., 03.03.2021

    BVB-Boss Watzke entschuldigt sich für Wutanfall ohne Maske

    Hatte seinen Mund-Nase-Schutz beim Pokalspiel in Gladbach nicht die ganze Zeit an: BVB-Boss Hans-Joachim Watzke (r).

    Mönchengladbach (dpa) - BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke hat sich für seinen Wutausbruch ohne Maske auf der Tribüne in der Schlussphase des DFB-Pokal-Viertelfinales in Mönchengladbach (1:0) entschuldigt.

  • Viertelfinale DFB-Pokal

    Mi., 03.03.2021

    Terzic nach Halbfinaleinzug bescheiden - Rose gefordert

    BVB-Coach Edin Terzic (vorne) behielt im Duell mit seinem zukünftigen Chef Marco Rose die Oberhand.

    Edin Terzic ist drauf und dran, die Saison für Borussia Dortmund zu retten - vielleicht gar mit einem Titel. Sein künftiger Chef könnte dagegen angeschlagen kommen.