Mainz



Alles zum Ort "Mainz"


  • Konferenz in Mainz

    Mi., 22.05.2019

    Verbraucherschutzminister diskutieren Lebensmittel-Ampeln

    Mit einem Aufdruck in den Ampelfarben grün, gelb und rot sollen Lebensmittel mit besonders viel Zucker oder Fett für Verbraucher leichter erkennbar werden.

    Die Kennzeichnung von Lebensmitteln ist ein zentrales Thema bei der Konferenz der Verbraucherschutzminister in Mainz. Gastgeber Rheinland-Pfalz setzt sich zudem für mehr Transparenz und stärkere Verbraucherrechte bei computergesteuerten Entscheidungen ein.

  • Fußball

    Mo., 20.05.2019

    Mainz 05 holt Talent Cyrill Akono von Preußen Münster

    Cyrill Akono wechselt von Preußen Münster zum 1. FSV Mainz 05.

    Mainz (dpa/lnw) - Der 1. FSV Mainz 05 hat das 19 Jahre alte Stürmertalent Cyrill Akono von Preußen Münster verpflichtet. Der Deutsch-Kameruner und DFB-Nachwuchs-Nationalspieler erhielt nach Angaben des Bundesligisten vom Montag einen Vertrag bis 2023. «Cyrill ist ein zielstrebiger, klarer und fokussierter Typ mit sehr gutem Charakter. Wir werden ihn bei uns behutsam über die zweite Mannschaft an die Profis heranführen», sagte 05-Sportvorstand Rouven Schröder.

  • Fußball: 3. Liga

    Mo., 20.05.2019

    Bundesligist FSV Mainz holt Akono - warmer Geldregen für Preußen Münster

    Von Münster nach Mainz: Preußen-Angreifer Cyrill Akono wechselt zum Fußball-Bundesligisten

    Preußen Münster verliert erwartungsgemäß sein Sturmtalent Cyrill Akono an den Erstligisten FSV Mainz 05. Der 19 Jahre alte Angreifer erhielt einen Vier-Jahres-Vertrag und soll zunächst Praxis in der U 23 in der Regionalliga Südwest sammeln. Münster dürfte eine erkleckliche Ablösesumme winken

  • 34. Spieltag

    Sa., 18.05.2019

    Pleite in Mainz: Nagelsmann und Hoffenheim verpassen Europa

    Mainz-Keeper Robin Zentner vereitelt eine Hoffenheimer Chance.

    Der FSV Mainz 05 feiert überschwänglich sein Saisonfinale und vermasselt den Hoffenheimern die Europacup-Teilnahme. Noch lange nach Schlusspfiff steht die Mannschaft auf dem Platz, während die Gäste zum 13. Mal in dieser Saison nach einer Führung nicht gewinnen.

  • Brände

    Do., 16.05.2019

    Feuer in Mainzer Rheingoldhalle - großer Schaden befürchtet

    Mainz (dpa) - Ein Feuer hat in der berühmten Mainzer Rheingoldhalle immensen Schaden angerichtet. Mehrere Hunderttausend Euro seien die unterste Schätzung, sagte ein Polizeisprecher in Mainz. Ersten Ermittlungen zufolge könnte sich der Brand am Donnerstagmorgen in dem Veranstaltungs- und Kongresszentrum durch einen Schwelbrand bei Sanierungsarbeiten entwickelt haben. Erst am Nachmittag waren die Flammen nach stundenlangem Einsatz weitgehend gelöscht. Die Polizei ermittelt wegen fahrlässiger Brandstiftung.

  • 1899 Hoffenheim

    Do., 16.05.2019

    Nagelsmann hofft auf «versüßten» Abschied mit Europa League

    Zum letzten Mal auf der Trainerbank von 1899 Hoffenheim: Julian Nagelsmann.

    Am Sonntag wird Julian Nagelsmann im Trainingszentrum noch sein Büro ausräumen, dann ist der Erfolgstrainer der TSG Hoffenheim endgültig weg. In Mainz kann sich der 31-Jährige den Abschied noch versüßen.

  • Fußball: 3. Liga

    Do., 16.05.2019

    Akono nach Mainz - Preußen verlieren Supertalent im Angriff

    Cyrill Akono in der Pose, die ihn für Bundesliga-Clubs so interessant gemacht hat: Beim Torjubel.

    Der FSV Mainz 05 macht wohl das Rennen um Cyrill Akono. Der 19 Jahre alte Angreifer des SC Preußen Münster wird vor Ablauf seines Vertrages wechseln. Dem SCP winkt zum Trost ein hübsches Sümmchen.

  • Brände

    Do., 16.05.2019

    Mainzer Rheingoldhalle brennt

    Mainz (dpa) - In Mainz brennt die Rheingoldhalle. Das Feuer sei in der Dachkonstruktion ausgebrochen, sagte ein Stadtsprecher. Derzeit öffne die Feuerwehr das Dach, um an den Brandherd zu gelangen. Es gebe viel Rauch. Die Feuerwehr ist mit einem Großaufgebot zur Stelle. Aus Mainz und Wiesbaden sind etwa 90 Kräfte im Einsatz. Für die Löscharbeiten wurde die angrenzende Straße, die eine der Hauptverkehrsstraßen in Mainz ist, gesperrt.

  • Zerrissen oder bemalt

    Mi., 15.05.2019

    Wohin mit beschädigten Geldscheinen?

    Mitarbeiter des Nationalen Analysezentrums können selbst aus Geld, das im Garten vergraben wurde, noch etwas machen.

    Banknoten gehen durch viele Hände. Das kann Spuren hinterlassen. Doch keine Sorge: Beschädigte Geldscheine sind nicht automatisch wertlos. Oft kann man damit sogar noch bezahlen.

  • Kampf um Europa

    Mo., 13.05.2019

    «Showdown» in München: Frankfurts Angst vor dem Sturz

    Nach der 0:2-Heimpleite schleichen die Eintracht-Spieler enttäuscht vom Platz.

    Nach drei verpatzten Heimspielen droht der Eintracht noch der ganz späte Sturz aus den internationalen Rängen. Trainer Hütter ist ordentlich bedient. Und das schwerste Spiel kommt ausgerechnet jetzt.