Malmö



Alles zum Ort "Malmö"


  • Ex-Bremer beendet Karriere

    Fr., 29.11.2019

    Markus Rosenberg und die Last-Minute-Ekstase von Malmö

    Markus Rosenberg traf in der Nachspielzeit.

    Malmö (dpa) - Es gibt diese Anekdote, wonach Werders Stadionsprecher Arnd Zeigler lange Zeit nur ein einziges Trikot eines Bremer Spielers in seiner Sprecherkabine im Weser-Stadion hängen hatte: nicht von Rudi Völler, Wynton Rufer oder Johan Micoud, sondern von Markus Rosenberg.

  • Hammarby IF

    Do., 28.11.2019

    Vandalismus und Wut gegen Zlatan Ibrahimovic in Malmö

    Vandalismus an der Statue von Zlatan Ibrahimovic in Malmö.

    Stockholm (dpa) - Der Einstieg von Zlatan Ibrahimovic als Anteilseigner beim Stockholmer Erstliga-Club Hammarby IF hat in seiner Heimatstadt Malmö für gehörigen Frust gesorgt.

  • Vermutete Bandenkriminalität

    Mi., 30.10.2019

    Detonation in Bullerbü: Explosionen erschüttern Skandinavien

    Glasreste zerbrochener Fensterscheiben, die durch eine Explosion am Eingang der dänischen Steuerbehörde zerstört wurden, hängen noch in den Fensterrahmen.

    In Schweden kommt es in diesem Jahr zu ungewöhnlich vielen Explosionen. Verletzt wird dabei nur selten jemand. Ein Experte meint, dass es den Tätern um etwas anderes als Personenschäden geht.

  • Schwedens Fußball-Star

    Di., 08.10.2019

    Ibrahimovic gibt Kindern für Einweihung von Statue schulfrei

    Zlatan Ibrahimovic bei der Einweihung seiner Statue in Malmö.

    Stockholm (dpa) - Fußball-Star Zlatan Ibrahimovic hat in seiner Heimatstadt Malmö eine überdimensionale Statue von sich eingeweiht.

  • Explosionen

    Di., 11.06.2019

    Explosionen in Malmö

    Malmö (dpa) - In der schwedischen Großstadt Malmö hat es in der Nacht innerhalb kurzer Zeit gleich zwei Explosionen gegeben. Zu der ersten Detonation kam es im Eingangsbereich eines Mehrfamilienhauses im Problemviertel Rosengård, eine Stunde später explodierte dann etwas vor einem Nachtclub im Zentrum der Stadt. An beiden Orten entstand Sachschaden, verletzt wurde niemand. Näheres zu den Vorfällen ist noch unklar. Festgenommen wurde bislang niemand.

  • Kriminalität

    Mo., 10.06.2019

    Mit Bombe gedroht: Schwedische Polizei schießt auf Mann

    Malmö (dpa) - Die schwedische Polizei hat im Hauptbahnhof von Malmö auf einen Mann geschossen, der mit einer Bombe gedroht hatte. Der Verdächtige habe angegeben, Waffen und Sprengstoff bei sich zu haben, teilte die Polizei in Schwedens drittgrößter Stadt mit. «Die Situation wurde so bedrohlich, dass ein Beamter mindestens zweimal schoss und den Mann in die Beine traf», sagte ein Sprecher. Der Bahnhof wurde geräumt. Außer dem Verdächtigen sei niemand verletzt worden. Ein Sprengstoffkommando habe eine der drei Taschen des Mannes kontrolliert gesprengt. Die Analyse des Inhalts stand noch aus.

  • Bald auch in Deutschland?

    Di., 05.03.2019

    Tretroller mit E-Antrieb erobern Europa

    In einigen Städten sind Elektro-Tretroller in den Verkehr integriert.

    Sind Tretroller mit E-Antrieb eine Chance auf sauberere Luft und weniger Staus in deutschen Städten? Während sie in Skandinavien längst zum Straßenbild gehören, müssen hier erst noch die nötigen Regeln dafür in Kraft treten. Bamberg könnte den Anfang machen.

  • Champions Hockey League

    Mi., 12.12.2018

    EHC Red Bull München schreibt Eishockey-Geschichte

    Die Spieler des EHC Red Bull München feiern den Einzug ins Halbfinale der Champions Hockey League.

    Das war noch keinem deutschen Verein gelungen: Red Bull München steht unter den letzten vier Teams der Champions Hockey League und macht Werbung für das deutsche Eishockey. Im Halbfinale kommt es nun zu einem brisanten Konzern-Duell zwischen Red Bull und Red Bull.

  • Kulinarische Grausamkeiten

    Mi., 07.11.2018

    Ekel-Museum mit Gammel-Hai und Maden-Käse

    Ein junger Chinese riecht an der schwedischen Spezialität Sürströmming, sauer eingelegtem und vergorenem Hering.

    Achtung, dieses Museum kann Würgereflexe auslösen. Denn im Disgusting Food Museum im schwedischen Malmö werden Speisen gezeigt, die alles andere als gewöhnlich sind. Besucher sollten keine Angst vor Entenküken oder Schafsaugen-Saft haben. Probieren darf man auch.

  • Neues aus der Reisewelt

    Fr., 19.10.2018

    Tipps für Urlauber: Vom Ruhrgebiet bis Mount Rushmore

    Vier berühmte US-Präsidenten: Das Besuchererlebnis am Mount Rushmore in South Dakota soll aufgewertet werden.

    Ein Tourismusticket in NRW und die Wiedereröffnung des ältesten Museums Frankreichs - es gibt viele Neuigkeiten kulturinteressierte Urlauber. Das weltberühmte Mount Rushmore Denkmal in South Dakota bietet eine neue Multimedia-Tour auf Deutsch.