Manfred-von-Richthofen-Straße



Alles zum Ort "Manfred-von-Richthofen-Straße"


  • Sanierungsmaßnahme termingemäß fertig

    Sa., 14.11.2020

    Verwaltungsgericht ist wieder zu Hause

    Markus Vieth (l.) als Leiter der BLB-Niederlassung und der Präsident des Verwaltungsgerichts, Manfred Koopmann, freuen sich über die jetzt beendete Gebäudesanierung.

    Zurück am alten Platz: Das Verwaltungsgericht ist nach zwei Jahren im Interimsquartier in den Räumen des ehemaligen Lufttransportkommandos der Bundeswehr an der Manfred-von-Richthofen-Straße zurück an der Piusallee. Die Baumaßnahmen waren im Zeitplan und sind eine gute Nachricht für das Klima.

  • Münsters Stadtviertel im Porträt

    Di., 01.09.2020

    Herz Jesu ist wie ein Dorf in der Stadt

    Münsters Stadtviertel im Porträt: Herz Jesu ist wie ein Dorf in der Stadt

    Entlang des Dortmund-Ems-Kanals in Münster liegt das Stadtviertel Herz Jesu – vielen Münsteranern besser bekannt als „Klein-Muffi“. Obwohl es mitten in der Innenstadt liegt, hat das Viertel einen sehr dörflichen Charakter. Das kommt bei Studenten und Senioren gleichwohl an.

  • Neue Versorgungsleitungen

    Mo., 20.07.2020

    Manfred-von-Richthofen-Straße ab Freitag gesperrt

    Neue Versorgungsleitungen: Manfred-von-Richthofen-Straße ab Freitag gesperrt

    Strom, Wärme, Wasser und Internet: Das Mauritzviertel wird mit neuen Versorgungsleitungen ausgestattet. Die Bauarbeiten sorgen jedoch für eine Sperrung der Manfred-von-Richthofen-Straße.

  • Bauarbeiten bis Jahresende

    Mi., 10.06.2020

    Neue Fernwärmeleitungen an der Manfred-von-Richthofen-Straße

    Bauarbeiten bis Jahresende: Neue Fernwärmeleitungen an der Manfred-von-Richthofen-Straße

    Die Stadtwerke-Tochter Münsternetz investiert aktuell rund 1,3 Millionen Euro in den Ausbau des Fernwärmenetzes. Jetzt sind die Andreas-Hofer-Straße und die Manfred-von-Richthofen-Straße dran. Die Bauarbeiten sollen bis Jahresende dauern.

  • Arbeiten am Gebäude des Verwaltungsgerichts

    So., 26.04.2020

    Die Fassade ist schon fertig

    So sah die neue Fassade des Verwaltungsgerichts in der Planung aus.

    Das Verwaltungsgericht in Münster soll ein „ökologisches Mustergebäude“ werden, teilt der Bau- und Liegenschaftsbetrieb mit. Die Sanierung schreitet gut voran, erste Ergebnisse sind schon sichtbar.

  • Unfall auf Manfred-von-Richthofen-Straße

    Di., 28.01.2020

    Radfahrer von abbiegendem Auto erfasst

    Unfall auf Manfred-von-Richthofen-Straße: Radfahrer von abbiegendem Auto erfasst

    Ein 41-jähriger Radfahrer wurde am Dienstagmorgen an der Manfred-von-Richthofen-Straße von einem abbiegenden Auto erfasst. Wie die Polizei mitteilte, wurde der Mann bei dem Unfall schwer verletzt. 

  • Besucher klagen über rücksichtslose Fremdparker

    Mo., 28.10.2019

    Mauritz: Am Friedhof ist kein Parkplatz frei

    Über mangelhafte Parkmöglichkeiten rund um den alten (Foto) und den neuen Teil des Mauritzer Friedhofes klagen einige Anlieger. Vor allem bei Beerdigungen sei es schwer, einen freien Parkplatz zu finden.

    Wer mit dem Auto zum Mauritz-Friedhof fährt, hat es nicht leicht: Parkplätze sind in der näheren Umgebung kaum zu haben. Berufsschule, Stadtbad Ost und Klarastift liegen schließlich in der Nähe . . .

  • Kein Rückzug von der Manfred-von-Richthofen-Straße

    Sa., 03.08.2019

    Bundeswehr bleibt – Wohnungsbaupläne geplatzt

    Die Bundeswehr wird ihre Liegenschaft an der Manfred-von-Richthofen-Straße nun doch nicht aufgeben.

    Die Bundeswehr wird ihre Liegenschaft an der Manfred-von-Richthofen-Straße nun doch nicht aufgeben. Das teilte jetzt das Bundesverteidigungsministerium mit. Die Entscheidung hat auch Auswirkungen auf die Wohnungsbaupläne der Stadt.

  • „Halli-Galli“ in der Sporthalle Ost

    Mo., 15.04.2019

    Mit Spiel und Sport durch die Ferien

    Das „Halli-Galli“-Team nach dem Aufbau im Spiele-Park.

    Langeweile in den Osterferien? Kinder im Alter von sechs bis 13 Jahren, die in dieser und der nächsten Woche die Sporthalle Ost an der Manfred-von-Richthofen-Straße 60 ansteuern, sind von solchen Problemen definitiv befreit. 60 Spiele und jede Menge Sport warten bei der Aktion „Halli-Galli“.

  • Verwaltungsgericht arbeitet am Ausweichstandort

    Sa., 09.02.2019

    Rechtsprechung in der Kaserne

    Das Verwaltungsgericht ist für rund zwei Jahre in das Gebäude des ehemaligen Lufttransportkommandos gezogen (oben l.). Sprecher Michael Labrenz im Foyer (oben r.). Drei annähernd gleice Gerichtssäle (unten l.) wurden hergerichtet, ebenso der Bürotrakt.

    Das Verwaltungsgericht ist für zwei Jahre mit seinem kompletten Betrieb umgezogen. Weil das Stammgebäude an der Piusallee saniert wird, wird jetzt vorläufig im Gebäude des ehemaligen Lufttransportkommandos im Ostviertel Recht gesprochen.