Mexiko



Alles zum Ort "Mexiko"


  • Corona-Krise

    Sa., 23.05.2020

    Ständchen gegen Spende: Mariachis in Mexiko bitten um Hilfe

    Mariachis warten in der Nähe des Garibaldi-Platzes auf Kunden.

    Mexikos Mariachis stecken in Schwierigkeiten. Anti-Corona-Maßnahmen entziehen ihnen die Lebensgrundlage. Die Musiker warnen, ein wichtiger Teil mexikanischer Kultur könne verloren gehen - und bieten gegen Spenden Lieder mit persönlicher Widmung an.

  • Schneller Anstieg

    Mo., 18.05.2020

    Corona in Lateinamerika: Der neue Krisenherd

    Frische Gräber auf einem Friedhof in Manaus.

    Während Europa die Pandemie langsam unter Kontrolle zu bekommen scheint, schlägt sie in der Region zwischen Feuerland und Rio Grande mit voller Kraft ein. Brasilien registriert die vierthöchste Anzahl Infizierter weltweit. Doch nicht jeder ist gleichstark betroffen.

  • Traurige Statistik

    So., 17.05.2020

    Brasilianischer Bundesstaat hat mehr Corona-Tote als China

    Neu ausgehobene Gräber auf dem Friedhof von Vila Formosa in São Paulo.

    Nach Ansicht von Jair Bolsonaro sind die Reaktionen auf die Corona-Pandemie überzogen. Die jüngsten Zahlen der staatlichen Gesundheitsbehörde dürften dem Präsidenten Brasiliens daher wenig gefallen.

  • #LaÚltimaChela

    Fr., 08.05.2020

    Bierknappheit: Mexikanern geht Corona aus

    In der Corona-Krise bleibt das Corona-Regal leer: Den Mexikanern geht das Bier aus.

    Allmählich leeren sich die Bierbestände in Mexiko. Auch die beliebteste Marke Corona neigt sich dem Ende. Denn es kann nur noch getrunken werden, was zuvor gebraut worden ist. Unter dem Hashtag #LaÚltimaChela erzählen Mexikaner von ihrer nicht ganz ernst gemeinten Verzweiflung.

  • Olympische Erinnerungen: Harald Norpoth läuft in Tokio zur Silbermedaille

    Mo., 27.04.2020

    Ballverliebter Rekordläufer

    Zieleinlauf in Tolio: Bob Schul aus den USA läuft vorweg, doch Münster Harald Norpoth sichert sich Silber.

    Eigentlich wollte er Fußballer werden, aber wie Millionen anderer Kids blieb auch Harald Norpoth dieser Kindheitstraum verwehrt. Aber im Gegensatz zu Millionen anderer Kids wurde Norpoth stattdessen einer der besten Ausdauerläufer der Welt. 1964 gewann er die Silbermedaille über 5000 Metern bei den Olympischen Spielen von Tokio – anschließend ging es auf den Fußballplatz ...

  • Nach zwei Monaten

    Fr., 24.04.2020

    BMW fährt Werke in Europa und den USA wieder an

    Das Archivfoto zeigt den Schichtwechsel im BMW-Werk im bayerischen Dingolfing.

    Die Autobauer gehen vorsichtig wieder an die Arbeit. Jetzt hat auch BMW seine Pläne offengelegt.

  • Politthriller

    Do., 16.04.2020

    Revolution der Abgehängten: «#KillTheRich»

    Ein Politthriller: «#KillTheRich. Wer Neid sät, wird Hass ernten» von Lucas Fassnacht.

    Lucas Fassnacht lässt in seinem Thriller den Konflikt zwischen Arm und Reich zu einem blutigen internationalen Bürgerkrieg eskalieren.

  • Preis fällt wieder

    Mo., 13.04.2020

    Historische Öl-Förderkürzung unter Dach und Fach

    Die Opec und seine Partner haben einer Drosselung der Ölproduktion zugestimmt.

    Die Corona-Krise hat den ohnehin schwächelnden Preis für Öl zum Absturz gebracht. Das Gegenrezept trägt historische Züge: Die Opec und ihre Partner treten auf die Förderbremse wie nie zuvor.

  • Massive Produktionskürzung

    Fr., 10.04.2020

    Opec und Partner wollen deutlich weniger Erdöl fördern

    Der Ölpreis ist im Keller. Die Opec will darauf reagieren.

    Vor allem Corona ist schuld: Der Bedarf an Rohöl wird nach Schätzung der Opec im zweiten Quartal 2020 um rund zwölf Millionen Barrel sinken. Der Ölpreis ist schon im Keller. Das Ölkartell und seine Partner sehen sich zu einem radikalen Schritt gezwungen.

  • Anweisungen der Regierung

    Fr., 03.04.2020

    «Corona»-Bierbrauer stellt Produktion vorübergehend ein

    Der Hersteller der Biermarke «Corona» in Mexiko darf wie viele andere Unternehmen des Landes vorübergehend nicht weiter produzieren.

    Mexiko-Stadt (dpa) - Der Hersteller der Biermarke «Corona» in Mexiko darf wie viele andere Unternehmen des Landes vorübergehend nicht weiter produzieren.