Mosel



Alles zum Ort "Mosel"


  • Überscshwemmungen im Südwesten

    Di., 04.02.2020

    Hochwasser nach Dauerregen - Wetterberuhigung in Sicht

    Der Ort Ürzig ist überschwemmt.

    Viel Regen, stürmisches Wetter: Das hat vielerorts Spuren hinterlassen - besonders im Südwesten Deutschlands, etwa an der Mosel.

  • Deutschland von unten

    Do., 05.12.2019

    Sieben Tipps für Trips unter Tage

    Die linke Quellgrotte in den Saalfelder Feengrotten.

    Wenn sich Frost und Kälte über das Land legt, können Urlauber in Deutschland sich unter Tage flüchten. Unter der Erde locken viele Attraktionen - vom Bunker bis zur Zaubergrotte.

  • Über der Mosel

    Do., 14.11.2019

    Zweithöchste Brücke Deutschlands ist fertig

    Die 1700 Meter lange Hochmoselbrücke überspannt das Tal in einer Höhe von 160 Metern.

    Zeltingen-Rachtig (dpa) - Nach rund acht Jahren Bauzeit ist es soweit: Die riesige Hochmoselbrücke bei Zeltingen-Rachtig ist fertig.

  • Menschen an der Mosel

    Sa., 21.09.2019

    Wein-Kartell und „Raze-Junge“

    Auf der Wanderung:  Durch die Weingärten blickt der Urlauber auf Traben-Trarbach. Auf der Wanderung:Durch die Weingärten blickt der Urlauber auf Traben-Trarbach. Fotos: ur

    Uraltes Kulturland und modernes Areal für Outdoor-Sportarten: Die Mosel verbindet scheinbar mühelos unterschiedliche Welten. Und lässt Besucher gerne teilhaben.

  • Weinlauben-Nachschub

    Di., 23.07.2019

    Kolpingtropfen an der Mosel abgeholt

    Der Kolpingstropfen kommt von der Mosel.

    Einige Mitglieder der Kolpingsfamilie Ascheberg nutzten einen Wochenendausflug zur Mosel, um den Wein für die anstehende Jakobi-Kirmes zu holen.

  • Kolpingsenioren waren an der Mosel

    Mi., 17.07.2019

    Von Mausefallen und Edelsteinen

    Die Kolpingsenioren verbrachten jetzt erlebnisreiche Tage an der Mosel

    Die Kolpingsenioren unternahmen eine Tour nach Velvenz an die Mosel. Edmund und Renate Teuber hatten ein kurzeiliges Programm für die Ausflügler vorbereitet.

  • Studienreise des VdK Epe

    Do., 11.07.2019

    Strauß voraus

    Ein Höhepunkt der Fahrt war der Besuch des Gemarkenhofs Remagen. Dabei handelt es sich laut VdK vermutlich um Deutschlands größte Straußenfarm.

    Eine Reisegruppe des VdK Epe trat am Sonntag eine dreitägige Studienreise an Rhein und Mosel an.

  • Schöppinger bricht Radtour nach Lourdes in Metz ab

    Mo., 24.06.2019

    Martin Ramschulte kehrt frühzeitig um

    In einem Fotoalbum hat Martin Ramschulte die Stationen seiner Tour festgehalten.

    Es hat nicht bis nach Lourdes gereicht. Der Schöppinger Martin Ramschulte hat seine Radtour in den französischen Wallfahrtsort in Metz abgebrochen. In Köln hatte er aber ein besonderes Erlebnis, das ihn an seine Jugend erinnerte.

  • Westbeverner Verein „Waisenkinder in Namibia“

    Do., 07.02.2019

    Reise in eine andere Welt

    Hans-Jürgen Pfützner (v.l.), Richard Kavetamunisa, Georg Hundertmark und Hubert Kleuser trafen sich in Vadrup.

    Der Westbeverner Verein „Waisenkinder in Namibia“ hilft seit Jahren in dem afrikanischen Staat. Jetzt bekamen sie Besuch aus Afrika.

  • Notfälle

    Do., 31.01.2019

    Festnahme nach Sprengstofffund an der Mosel

    Igel (dpa) - Ein Sprengstofffund im Keller eines Wohnhauses hat in Rheinland-Pfalz einen nächtlichen Großeinsatz ausgelöst. Mehr als 150 Anwohner wurden in Sicherheit gebracht, ehe der «hochgradig explosionsgefährliche» Sprengstoff aus dem Gebäude geschafft werden konnte, teilte die Polizei mit. In dem Haus in Igel, westlich von Trier, nahmen Beamte eine Person fest, die etwas mit dem gehorteten Sprengstoff zu tun haben könnte. Der genaue Hintergrund war am Morgen noch unklar. Ein politisches Motiv gebe es aber nicht.