Nordwalde



Alles zum Ort "Nordwalde"


  • Juniorwahl an der KvG-Schule

    Sa., 25.05.2019

    Schüler wählen die Grünen

    Bevor am kommenden Sonntag (26. Mai) alle zur Europawahl aufgerufen sind, durften die Schüler der KvG-Schule ab Jahrgang neun am Freitag ihre Stimme abgeben.

    Die Grünen liegen in der Gunst einiger Schüler der Kardinal-von-Galen-Gesamtschule ganz vorne: Bei der Juniorwahl gaben 24,4 Prozent der Schüler aus den Jahrgängen neun bis zwölf den Grünen ihre Stimme. Auf Platz zwei landete die SPD.

  • Eine europäische Familie

    Fr., 24.05.2019

    Die Musik überwindet Grenzen

    Anna Tyksinska-Hidjova und Plamen Hidjov sind in Polen beziehungsweise Bulgarien geboren, zu Hause fühlen sie sich heute aber auch in Deutschland.

    Sie ist in Polen geboren, er stammt aus Bulgarien. Kennengelernt haben sich Anna Tyksinska-Hidjova und Plamen Hidjov vor mehr als 40 Jahren in Deutschland. Heute leben sie in Nordwalde. Fragt man Plamen Hidjov, wo er sich zugehörig fühlt, sagt er: „Ich fühle mich als Europäer.“

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    Fr., 24.05.2019

    Bingold oder Holtmann: Wer krönt sich zum besten A-Liga-Torschützen?

    Nordwaldes Marvin Bingold (2.v.r.) durfte sich in dieser Saison schon 26 Mal beglückwünschen lassen.

    Marvin Bingold (1. FC Nordwalde) und Christian Holtmann (SpVgg Langenhorst/Welbergen) liefern sich ein Fernduell um die Torschützenkrone. Das wird am Sonntag entschieden. Im Vorfeld bat die Sportredaktion der WN die beiden Goalgetter zum Interview.

  • Ökumenischer Gottesdienst

    Do., 23.05.2019

    Kirchen sind „Feuer und Flamme“

    Trafen sich im Nordwalder Pfarrhaus, um den Stand der Vorbereitungen für den ökumenischen Gottesdienst abzuklären (v.l.): Petra Kintrup, Angelika Wiedau-Gottwald, Ulrich Schulte Eistrup und Stepan Sharko.

    Die Vorbereitungen sind fast abgeschlossen: Termin und Ort des ökumenischen Gottesdienstes stehen fest, die Mitbringsel sind fertig und eine Fahrradtour aus Nordwalde nach Altenberge ist geplant. Die Kirchengemeinden rechnen mit 300 bis 400 Teilnehmern.

  • Nachprüfungsverfahren um das Bürgerzentrum

    Mi., 22.05.2019

    Entscheidung bis zum 31. Mai?

    Eigentlich sollte in diesem Monat das Rathaus leer sein, damit der Abriss beginnen kann. Da die Vergabekammer noch keine Entscheidung über das Nachprüfungsverfahren bekanntgegeben hat, ruhen aktuell aber alle Planungen.

    Noch immer ist nicht klar, wie die Vergabekammer Westfalen in Nachprüfungsverfahren um den Bau des Bürgerzentrums entscheidet. Die Frist für den Beschluss war zuletzt bis zum 31. Mai verlängert worden. Danach geht es auch um die Frage: Akzeptieren alle Verfahrensparteien den Beschluss oder legt eine Beschwerde ein?

  • Jubiläum des Bistums Damongo

    Mi., 22.05.2019

    Nordwalder reisen nach Ghana

    Das Bistum Damongo feiert 2020 sein 25-jähriges Bestehen. Dazu reist eine Gruppe Nordwalder nach Ghana. Das Foto ist bei einer der vergangenen Reisen mit vielen Nordwalder Jugendlichen nach Damongo entstanden.

    Das Bistum Damongo besteht 2020 seit 25 Jahren. Das ist ein Grund zum Feiern, finden nicht nur die Ghanaer, sondern auch die Nordwalder vom Freundeskreis Ghana. Sie planen eine Reise nach Damongo.

  • Enkeltrick-Betrug verhindert

    Di., 21.05.2019

    Täter gelangen fast an 40 000 Euro

    Eine angebliche Verwandte hatte sich in der vergangenen Woche bei einer älteren Frau aus Nordwalde gemeldet und behauptet, sie sei in Geldnot. Die Nordwalderin wollte daraufhin bei der Kreissparkasse 40 000 Euro abheben. Mitarbeiter verhinderten den Betrug.

    Die ältere Frau stand bereits am Serviceschalter und wollte 40 000 Euro von ihrem Konto abheben, um einer vermeintlichen Verwandten zu helfen, als sich die Mitarbeiter der Kreissparkasse einschalteten. Sie witterten einen Enkeltrick-Betrug und riefen den Sohn der Kundin an. Der Verdacht bestätigte sich schnell, obwohl die Täter eine ziemlich spezielle und ausgetrickste Variante nutzten.

  • Europawahl

    Mo., 20.05.2019

    Briefwahl kann noch bis Freitag beantragt werden

    Europawahl: Briefwahl kann noch bis Freitag beantragt werden

    Am 26. Mai wird ein neues Europaparlament gewählt. Wer seine Stimme nicht am Wahlsonntag, sondern bereits zuvor per Brief abgeben will, kann die entsprechenden Unterlagen dafür noch beantragen. Die eingehenden Wahlergebnisse werden am Sonntagabend im Rathaus präsentiert.

  • Tennis

    Mo., 20.05.2019

    TC Schöppingen verliert knapp

    Odin Dräger und Frank Lütke-Bitter verloren ihr Doppel mit 3:6, 0:6.

    Das war knapp: Die erste Tennismannschaft des TC GW Schöppingen lieferte sich mit dem TC Nordwalde spannende Matches. Am Ende fiel die Entscheidung im Match-Tiebreak.

  • Badminton: Verbandsranglistenturnier beim SC Nordwalde

    Mo., 20.05.2019

    Hochverdienter zweiter Platz

    Im Mixed der Altersklasse U 17 errangen Victoria Südbeck und Colin Kuprianow (l.) den zweiten Platz.

    Victoria Südbeck und ihr Partner aus Lüdinghausen haben beim Turnier in Nordwalde die beste Heimplatzierung erzielt.